Kreatin

Ernährung, Lebenswandel, Supplemente

Kreatin

Beitragvon Baarn am 20. Sep 2013 17:34

Das Thema passt sicherlich auch in den Bereich 'Sport', aber es interessiert mich generell eure Meinung zum supplementieren, mit und ohne sportlichem Hintergrund.

Kurz zur Erklärung: Kreatin ist ein lebenswichtiger Stoff, er ist kritisch in der Energieversorgung der Zellen. Kreatin wird sowohl in der Leber synthetisiert, vorallem aber durch Fleisch konsumiert. Bei der veganen Ernährung fehlt dem Körper die zusätzliche Versorgung mit Kreatin, da es keine pflanzlichen Quellen gibt. Ebenso kann Kreatin synthetisch hergestellt werden.
(Mehr Info: WP: Kreatin)

Ich habe in der Forensuche dazu nichts gefunden und frage mich, inwiefern Kreatin ein Thema bei euch ist?

Ich selber supplementiere Kreatin, vorallem aus sportlich motivierten Gründen. Da ich mich erst seit kurzem fleischfrei ernähre, aber quasi direkt auch mit Kreatin angefangen habe (Lieferung kam pünktlich), kann ich nicht von Wundern berichten, trotzdem scheint es mir sinnvoll.
adapt or die
Benutzeravatar
Baarn
 
Beiträge: 149
Registriert: 20.09.2013
Wohnort: Bremen

Beitragvon Krishnathia am 20. Sep 2013 17:36

Ich sag mal so: Je mehr Testo besser
Ein Herz ist eine komplett inhaltslose Solidaritätsbekundung, die fernab jeglicher inhaltlicher Auseinandersetzung steht.
Benutzeravatar
Krishnathia
gesperrt
 
Beiträge: 555
Registriert: 31.08.2013

Beitragvon illith am 20. Sep 2013 17:46

kreatin kenn ich wirklich nur aus (kraft)sportzusammenhängen - von daher würd ichs eher in den sportbereich verschieben, wenn du nichts dagegen hast?

etliche meiner pumpermichel-sportkameraden nehmen das, mir ist das ja eher suspekt^^ (der eine war zb länger krank geschrieben, weil er totale schlafstörungen davon bekommen hat)

edit: huhu Baarn! :hi:
☜★VeganTakeover.de★☞
BlogShirtsBuch
Benutzeravatar
illith
Berufs-Veganer
 
Beiträge: 47647
Registriert: 09.01.2008
Wohnort: Niedersachsen

Beitragvon Johnny am 20. Sep 2013 17:48

Hab ich mal 2 Monate probeweise zu mir genommen und für Quatsch befunden, sowohl aus finanzieller als auch aus sportlicher Sicht.
If you really want to do something, you will find a way --- If you don't, you will find an excuse...
Johnny
 
Beiträge: 135
Registriert: 26.01.2013
Wohnort: Nordhessen

Re: Kreatin

Beitragvon HelLo am 20. Sep 2013 17:52

ich hab bisher nur Warnungen in Bezug auf die Supplementierung gehört und auch überhaupt nur in Zusammenhang mit Sport! Hatte mich mal kurz damit beschäftigt, weil mir so ne Tante beim Probetraining in ihrem Studio so was andrehen wollte.
YOU KNOW, ALL OF A SUDDEN I CAN'T THINK OF ANYTHING EVEN REMOTELY FUNNY TO SAY.
Robotman - Doom Patrol: Crawling from the Wreckage
Benutzeravatar
HelLo
Dr Sexy M.D.
 
Beiträge: 10061
Registriert: 23.08.2013
Wohnort: Hannover

Beitragvon Baarn am 20. Sep 2013 19:30

illith hat geschrieben:kreatin kenn ich wirklich nur aus (kraft)sportzusammenhängen - von daher würd ichs eher in den sportbereich verschieben, wenn du nichts dagegen hast?


Naja, da im Wikipediaartikel steht, dass die Kreatinkonzentration bei Vegetariern gering ist und das pflanzliche Nahrung garkein enthält, dann muss sie ja bei Veganern noch geringer sein. Daher finde ich, dass das schon von allgemeinem Interesse sein könnte.

Wikipedia hat geschrieben:Der Organismus benötigt ungefähr 2–4 g Kreatin, wovon etwa die Hälfte aus frischem Fisch und Frischfleisch der täglichen Nahrung bezogen wird. […]
Vegetarier und ältere Personen, die kein bzw. wenig Fleisch essen, können geringe Mengen von Kreatin durch Milchprodukte aufnehmen, weisen aber in den Skelettmuskeln, dem Herzmuskel und im Gehirn einen signifikant niedrigeren Kreatin-Gehalt auf. Pflanzliche Nahrung enthält aber kein Kreatin.


illith hat geschrieben:edit: huhu Baarn! :hi:

:hi:

Ich selber habe bisher keine Probleme damit, mache aber auch keinen Quatsch damit (Aufladephasen etc) sondern nehme einfach jeden Tag so zwischen 3-5g, also die Menge, die ich sonst über Fleisch und Milchprodukte konsumiert hätte zu mir.
Es kann wohl auch an der Marke des Kreatins liegen, dass Nebenwirkungen auftreten. Einer der besten Hersteller für Kreatin sitzt direkt in Deutschland, dessen Kreatin wird als Creapure vermarktet. Kreatin aus China ist wohl ziemlich unrein und kommt über die US-Industrie auch nach Deutschland.

Ich bin eher skeptisch was das Supplementieren angeht und spare lieber Geld, bevor ich irgendwelche Wundermittelchen auf gut Glück nutze. Bei den Sachen, bei denen die Studienlage dafür spricht und die anscheinend keine Nebenwirkungen haben, überlege ich dann aber schon.
adapt or die
Benutzeravatar
Baarn
 
Beiträge: 149
Registriert: 20.09.2013
Wohnort: Bremen

Beitragvon illith am 20. Sep 2013 22:04

hm, das thema ist mir interessanterweise tatsächlich noch nie im vegan-diskurs untergekommen.
das hieße ja, kreatin ist essentiell und alle veganerInnen (außerdie paar bodybuilderInnen) würden in die bredouille kommen...
weiß jemand näheres? Sebastian, kiara, void oder so?
☜★VeganTakeover.de★☞
BlogShirtsBuch
Benutzeravatar
illith
Berufs-Veganer
 
Beiträge: 47647
Registriert: 09.01.2008
Wohnort: Niedersachsen

Re: Kreatin

Beitragvon kiara am 20. Sep 2013 22:46

nee, kreatin kann auch vom körper gebildet werden, dh. von der leber.
corn + floor = cloorn?
Benutzeravatar
kiara
Quacksalber Diaboli
 
Beiträge: 8071
Registriert: 10.03.2010

Beitragvon illith am 20. Sep 2013 22:49

aber laut wiki doch nur die hälfte von dem, was man braucht?
☜★VeganTakeover.de★☞
BlogShirtsBuch
Benutzeravatar
illith
Berufs-Veganer
 
Beiträge: 47647
Registriert: 09.01.2008
Wohnort: Niedersachsen

Beitragvon slartibartfaß am 21. Sep 2013 00:37

Über Kreatin hab ich mir noch nie Gedanken gemacht und mir geht´s ziemlich gut. Soll ich jetzt damit anfangen :kk:
Wellen des Paradoxen rollten über das Meer der Kausalität (...) an dieser Stelle gibt die normale Sprache auf, besucht die nächste Kneipe und gießt sich einen hinter die Binde.
Benutzeravatar
slartibartfaß
★FoodPornStar★
 
Beiträge: 7861
Registriert: 09.05.2013

Nächste

Zurück zu Gesundheit

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Board: 0 Mitglieder und 6 Gäste