Sojamilch nur mit Mixer und aufschäumbar

Lieblingsrezepte, Anfragen, Essensfotos

Beitragvon illith am 11. Sep 2017 16:55

ja, Vitamine sind im Gegensatz zu Mineralstoffen/Spurenelementen meistens hitzeempfindlich. (was aber btw nicht heißt, dass sie beim Erhitzen sofort restlos verpuffen)
aber hast du denn einen Mangel an A, B6 und C? oder warum erscheint es dir sinnvoll, die ganzen Negativ-Aspekte ( = Abwehrstoffe & CO) in Kauf zu nehmen, um einige Prozent mehr von den o.g. zu haben?

davon ab: Hülsenfrüchte wie alle Samen haben kein 'Interesse' daran, gegessen und verdaut zu werden. entsprechend beinhalten sie, wie gesagt, meist Abwehstoffe. die sind in dem rohen 'Samenkorn' in vollem Effekt enthalten - und verhindern u.a. die Aufnahme etlicher Mikronährstoffe.

(bei Früchten ist das Konzept anders: da sind die Samen in eine leckere und hübsche Verpackung ...verpackt, um das Gefressenwerden zu provozieren. allerdings mit der 'Intention', dass die Samenkörner selber unverdaut an anderer Stelle wieder ausgeschieden werden um sich so fortzupflanzen.)
☜★VeganTakeover.de★☞
BlogShirtsBuch
Benutzeravatar
illith
Berufs-Veganer
 
Beiträge: 47654
Registriert: 09.01.2008
Wohnort: Niedersachsen

Beitragvon ford am 11. Sep 2017 17:38

Ne, hab ja geschrieben, dass ich dann entweder eine so mache, wie es die meisten machen oder einfach die vom DM kaufe.

Ich wollte ja jetzt nur wissen ob die selbstgemachte und erhitzte besser ist als die vom DM,... und wenn ja weshalb! :)

Weil das selber machen benötigt ja auch Zeit und die vom DM kostet nur 95ct. Dann würde ich die Sojabohnen aufheben oder ins Food Sharing-Regal stellen...

Trotzdem danke für deine tolle Erklärung! :)


Ich sollte mal nochmal dein Buch suchen (habs verloren) und drin stöbern! :)
Bild
ford
 
Beiträge: 185
Registriert: 19.11.2015

Beitragvon illith am 11. Sep 2017 22:57

das ist natürlich grundsätzlich eine gute Idee ;)

nein, abgesehen vom Müllaspekt gibt es mE wirklich keinerlei Vorteile in diesem Fall.
ich würde aber eher noch zu einer Sojamilch mit Kalziumalge raten (zB Penny oder Netto). :)
☜★VeganTakeover.de★☞
BlogShirtsBuch
Benutzeravatar
illith
Berufs-Veganer
 
Beiträge: 47654
Registriert: 09.01.2008
Wohnort: Niedersachsen

Beitragvon ford am 11. Sep 2017 23:38

Danke, weißt du woher der Soja von denen beiden kommt? :)

Ansonsten stelle ich eine Produktanfrage

Und bei Netto finde ich online nur die von Alpro: https://shop.netto-online.de/INTERSHOP/ ... hTerm=Soja

Welche meinst du beim Netto? :)
Bild
ford
 
Beiträge: 185
Registriert: 19.11.2015

Beitragvon somebody am 12. Sep 2017 00:19

ford, die Sojadrinks der Penny Eigenmarke Naturgut sind Bio & werden meines Wissens aus EU Sojabohnen hergestellt. Angeblich stammen die Sojadrinks der Supermarkt Eigenmarken mit Calciumquelle Alge vom gleichen Hersteller.
Politicians are a lot like diapers. They should be changed frequently, and for the same reasons. - Benjamin Franklin
Benutzeravatar
somebody
Küchenadept
 
Beiträge: 12082
Registriert: 28.05.2013
Wohnort: Jurassic Park

Beitragvon illith am 12. Sep 2017 02:05

Ford, der hier ist das, bei Netto:
https://www.codecheck.info/m/getraenke/ ... _Drink.pro

ich mein, es steht auch drauf, wo die Bohnen herkommen - aber ich weiß nicht mehr genau ^^
(war aber glaub ich auch EU)
☜★VeganTakeover.de★☞
BlogShirtsBuch
Benutzeravatar
illith
Berufs-Veganer
 
Beiträge: 47654
Registriert: 09.01.2008
Wohnort: Niedersachsen

Beitragvon Akayi am 12. Sep 2017 04:04

Können Sojamlichmaschinen das eigentlich in einem Aufwasch machen? Also aus rohen Bohnen?
Benutzeravatar
Akayi
Akinator
 
Beiträge: 22786
Registriert: 10.02.2008

Beitragvon ford am 12. Sep 2017 10:15

Danke!

Ich glaube ja.
Bild
ford
 
Beiträge: 185
Registriert: 19.11.2015

Beitragvon somebody am 12. Sep 2017 13:19

Akayi, ja, die Sojabohnen müssen nur über Nacht eingeweicht werden. Wer täglich 1 ltr frische Sojamilch benötigt, hat die Kosten der Sojamilchmaschine in ca 1/2 - 3/4 Jahr aus Einsparungen finanziert.
Politicians are a lot like diapers. They should be changed frequently, and for the same reasons. - Benjamin Franklin
Benutzeravatar
somebody
Küchenadept
 
Beiträge: 12082
Registriert: 28.05.2013
Wohnort: Jurassic Park

Beitragvon illith am 12. Sep 2017 13:55

sicher? bei den Sojamilch-Preisen?
☜★VeganTakeover.de★☞
BlogShirtsBuch
Benutzeravatar
illith
Berufs-Veganer
 
Beiträge: 47654
Registriert: 09.01.2008
Wohnort: Niedersachsen

VorherigeNächste

Zurück zu Rezepte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Board: 0 Mitglieder und 1 Gast