Claires "Kann man das noch essen?"-Thread

Welche veganen Nahrungsmittel sind zu empfehlen? Wo gibt es was?

Beitragvon Pfeffertopf am 11. Jan 2018 22:16

Wie gesagt, ich hatte vorher damit auch keine Probleme. Pech würde einfach zu dem Tag heute passen, nachdem ich gerade vier Stunden vergeblich auf die Lieferung eines neuen Kühlschrankes gewartet habe. Aussage der Disposition: Ich sei nicht zu Hause und telefonisch nicht erreichbar gewesen.
Lalala...
Pfeffertopf
 
Beiträge: 44
Registriert: 31.08.2017

Beitragvon Silke81 am 12. Jan 2018 08:50

vielleicht war die Packung irgendwie nicht ganz zu?

Ich schreibe heute Abend mal was, im aktuellen Greenpeace Heft ist eine Mini-Tabelle mit Versuchsdaten zum Thema MHD.
Also wie lange nach MHD Ware bei richtiger Lagerung tatsächlich erst ungenießbar geworden sind.
don´t worry, eat curry!
Benutzeravatar
Silke81
☆in pink und glitziii!☆
 
Beiträge: 10499
Registriert: 31.12.2013

Beitragvon Pfeffertopf am 12. Jan 2018 10:52

Durchaus möglich, dass da irgendwo ein Mikroloch in der Verpackung war. Ich hatte die verschweißten Kunststoffbeutel aus der unbeschädigten Pappverpackung (es lebe der Verpackungswahn!) geholt. Ist auch egal, wegen der Packung Tofu mache ich mir keinen Kopf.

Der Artikel scheint mir doch aber sehr interessant :)
Pfeffertopf
 
Beiträge: 44
Registriert: 31.08.2017

Beitragvon Silke81 am 13. Jan 2018 18:58

Leider sind in dem Test nur ein paar vegane Lebensmittel:
Sojajoghurt +5 Monate
Räuchertofu +5 Monate
Sesam-Dip?? +0,5 Monate (ich weiß nicht genau, was mit Sesam-Dip gemeint ist)

Spitzenreiter, aber nicht vegan: Joghurt +9 Monate
don´t worry, eat curry!
Benutzeravatar
Silke81
☆in pink und glitziii!☆
 
Beiträge: 10499
Registriert: 31.12.2013

Beitragvon somebody am 13. Jan 2018 19:44

Silke, vielen Dank. :) Das sind realistische Werte.
Soja Produkte einschließlich Soja Drinks mit intakter Verpackung können bei Lagerung im Kühlschrank nach meiner Erfahrung sogar noch länger verwendbar sein.
Für Seam Dip Convenience Produkte kann ich 2 Wochen aus eigener Erfahrung bestätigen, sie waren lediglich etwas eingedickt.
Hummus zB war Monate nach MHD kaum verändert.
Politicians are a lot like diapers. They should be changed frequently, and for the same reasons. - Benjamin Franklin
Benutzeravatar
somebody
Küchenadept
 
Beiträge: 12106
Registriert: 28.05.2013
Wohnort: Jurassic Park

Beitragvon Silke81 am 13. Jan 2018 20:06

ich finde es schade, dass nicht mehr (veganes) getestet wurde
vielleicht ist auf der Greenpeace Homepage auch noch was zu finden...
don´t worry, eat curry!
Benutzeravatar
Silke81
☆in pink und glitziii!☆
 
Beiträge: 10499
Registriert: 31.12.2013

Beitragvon somebody am 13. Jan 2018 20:34

Silke, da waren offenbar nicht mehr vegane Produkte dabei.

Letztes Jahr veröffentliche Greenpeace:
http://www.greenpeace.org/austria/de/pr ... nsmitteln/
unten auf der Seite sind 2 .pdf Downloads

Convenience Produkte wie vegane Fischstäbchen, Fleischbällchen, Nuggets, Schnitzel, Steaks etc sind sehr heikel. Kleine Verunreinigung kann bereits zu Schimmelbildung vor MHD führen. Diese Sachen sollten IMO nach Einkauf im Kühlschrank bei unter 7 Grad gelagert & zeitnah verbraucht werden.
Veganer Aufschnitt, vegane Salami scheint robuster zu sein. Ich kaufte mehrmals kurz vor MHD bei Tegut stark reduzierte Ware, die bei Lagerung im Kühlschrank bei unter 7 Grad 1 - 2 Wochen nach MHD noch unauffällig war & einwandfrei roch & schmeckte.
Politicians are a lot like diapers. They should be changed frequently, and for the same reasons. - Benjamin Franklin
Benutzeravatar
somebody
Küchenadept
 
Beiträge: 12106
Registriert: 28.05.2013
Wohnort: Jurassic Park

Beitragvon illith am 14. Jan 2018 15:59

ich aß gerade 2 Becher Söbbeke Milchreis mit Mangosauce. beide seit verlassen des Bioladens nicht mehr gekühlt und seit Monaten in meiner Arbeits-Essenstasche, die durchaus auch mal in Heizungsnähe steht.
MHD August 2017 und April 2017. völlig unauffällig. warum stehen die im Laden überhaupt in der Kühlung? :kk:
☜★VeganTakeover.de★☞
BlogShirtsBuch
Benutzeravatar
illith
Berufs-Veganer
 
Beiträge: 47674
Registriert: 09.01.2008
Wohnort: Niedersachsen

Beitragvon Rosiel am 14. Jan 2018 16:58

Die hätte ich jetzt auch gern. Vielleicht ein kleines bisschen frischer. :drop1:
Benutzeravatar
Rosiel
confirmed cookie-copping killerqueen
 
Beiträge: 9964
Registriert: 30.05.2013
Wohnort: Schloss Dunwyn

Beitragvon illith am 14. Jan 2018 17:19

:D
da meine Arbeits-Essenstasche die NAcht über in meinem Auto lag, *waren* die sogar sehr schön frisch (iSv kalt)^^
☜★VeganTakeover.de★☞
BlogShirtsBuch
Benutzeravatar
illith
Berufs-Veganer
 
Beiträge: 47674
Registriert: 09.01.2008
Wohnort: Niedersachsen

VorherigeNächste

Zurück zu Essen & Trinken

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Board: 0 Mitglieder und 7 Gäste