Tee

Welche veganen Nahrungsmittel sind zu empfehlen? Wo gibt es was?

Tee

Beitragvon SxEric am 3. Nov 2008 15:04

jedem dürfte ja die gesunde wirkung von tees bekannt sein.. ich selbst oute mich jetzt mal als leidenschaftlichen teejunkie (auch wenns jetzt vielleicht wieder stimmen gibt die sagen "ey, das is aber nich gerade sxe, und true und so")

vorallem japanische Tees habens mir angetan..
Sencha, Kukicha, Bancha, manchmal auch matcha, usw..
wichtig ist dabei, das sie nich ausm beutel, sondern von nem seriösen teehändler sind, ohne aromen usw..
frisch aufgegossen bei 70-80% warmen wasser.. einfach ein genuss

aber auch chinesische Tees
wie der kwai flower tee habens mir angetan, gerade durch die leichte süße..

aber auch deutsche kräutees trink ich gerne mal..

wichtig ist bei allen vorallem.. das sie nicht aromatisiert sind.. ich hasse diese (teilweise künstlichen) aromen..

Gibts hier noch andere mit der gleichen / einer änlichen Leidenschaft zu tee?

zum schluss noch ein kurzes Zitat aus Japan:

"eine Tasse Tee ist die kleinste Oase der Welt"
i'll be back...
Benutzeravatar
SxEric
supermegadragonzord
 
Beiträge: 4899
Registriert: 15.02.2008
Wohnort: zuhause

Beitragvon Karakal am 3. Nov 2008 15:08

Also ich finde den Glückstee von Alnatura einfach nur genial =). Schmeckt schon so schön nach Weihnachten und wärmt wunderbar von innen =D !
Und wenn ich mal müde bin und gerade kein Kaffee in der Nähe ist: Schwarzer Tee mit Orangensaft (ist aber echt Geschmackssache :drop1: )
*~ be the change you want to see ~*
(Mahatma Gandhi)
Benutzeravatar
Karakal
 
Beiträge: 29
Registriert: 30.10.2008
Wohnort: Hamburg

Beitragvon Akayi am 3. Nov 2008 15:33

tee ist für mich etwas großartiges, auch ich bevorzuge unaromatisierten tee. egal ob fermentiert oder unfermentiert, also entweder schwarz oder grün; das hängt eher von der tageszeit oder meinem bauchgefühl ab. ich habe mich inzwischen von beuteln und sieben verabschiedet und brühe mir den tee so wie er ist in einer kanne auf. als zusatz gerne ein wenig kandiszucker oder zitrone.
Benutzeravatar
Akayi
Akinator
 
Beiträge: 22784
Registriert: 10.02.2008

Beitragvon SxEric am 3. Nov 2008 15:49

Schwarzer Tee mit Orangensaft

kannste ich bis jetzt nur mit zitrone.. ich könnts mir mit grapfruit noch ganz gut vorstellen.. auch wenn ich an sich nich so der freund von zusätzen bin..

ich habe mich inzwischen von beuteln und sieben verabschiedet


gute sache 8-)

und brühe mir den tee


neeeein.. mach das nich.. beim aufbrühen gehen die natürlichen aromen und vitamine im tee kaputt und (zumindest der grüne-) tee wird dadurch bitter!


schwarztee trink ich ab und an bei meiner freundin ihrer omi (beuteltee dann aber).. weil ich keinen kaffee trinke..
i'll be back...
Benutzeravatar
SxEric
supermegadragonzord
 
Beiträge: 4899
Registriert: 15.02.2008
Wohnort: zuhause

Beitragvon Akayi am 3. Nov 2008 15:53

und schon wieder etwas in diesem tempel der weisheit gelernt! bedeutet "brühen" so etwas wie "aufkochen"? dann mache ich das natürlich nicht. ich gieße heißes wasser darüber - bei grünen tee ein wenig abgekühlt, bei schwarzem tee eher heiß.
Benutzeravatar
Akayi
Akinator
 
Beiträge: 22784
Registriert: 10.02.2008

Tee

Beitragvon Karakal am 3. Nov 2008 18:26

SxEric hat geschrieben:kannste ich bis jetzt nur mit zitrone.. ich könnts mir mit grapfruit noch ganz gut vorstellen.. auch wenn ich an sich nich so der freund von zusätzen bin..


Also ich meinte keinen Zusatz IM Tee, sondern normalen Schwarztee, in den ich mir zusätzlich Orangensaft reinkippe :mrgreen:
Benutzeravatar
Karakal
 
Beiträge: 29
Registriert: 30.10.2008
Wohnort: Hamburg

Beitragvon SxEric am 3. Nov 2008 18:34

so hatte ich das auch verstehen ;) :D
i'll be back...
Benutzeravatar
SxEric
supermegadragonzord
 
Beiträge: 4899
Registriert: 15.02.2008
Wohnort: zuhause

Beitragvon Marla am 3. Nov 2008 18:49

Also Grünen und schwarzen Tee mag ich überhaupt nicht. :twisted:

Was ich aber total gerne trinke ist Früchtetee aller Art (aber ohne Aroma!!!) und Pfefferminze :heart: Trinkt ihr so was gar nicht?
Und ich trink meinen Tee immer pur, also ohne Zucker oder so...
Benutzeravatar
Marla
 
Beiträge: 123
Registriert: 03.04.2008

Beitragvon Karakal am 3. Nov 2008 18:50

Huch, sorry :drop1: ! Hattest nur irgendwie von Zusätzen geschrieben, deshalb dachte ich, das bezieht sich auf die Inhaltsstoffe :shock:
*~ be the change you want to see ~*
(Mahatma Gandhi)
Benutzeravatar
Karakal
 
Beiträge: 29
Registriert: 30.10.2008
Wohnort: Hamburg

Beitragvon SxEric am 3. Nov 2008 18:57

Was ich aber total gerne trinke ist Früchtetee aller Art


*klugscheiß* genau genommen ist früchtee kein tee.. sondern ein aufgussgetränk.. :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: 8-) 8-) 8-)

früchtetee mag ich irgendwie garnich.. pfefferminz auch nich.. aber halt ab und an mal n kräutertee is nich verkehrt.. vorallem.. weil er koffeinfrei ist..


Huch, sorry :drop1: !

:laugh:

Hattest nur irgendwie von Zusätzen geschrieben, deshalb dachte ich, das bezieht sich auf die Inhaltsstoffe :shock:


neeeheeee.. mit zugesetzten aromen meinte ich beispielsweise "japanische kirsche" das ist grüntee, mit kischaroma.. schmeckt meiner meinung nach schrecklich.. aber wer auf hubabuba steht.. dem wird sowas gut rein gehen :D
i'll be back...
Benutzeravatar
SxEric
supermegadragonzord
 
Beiträge: 4899
Registriert: 15.02.2008
Wohnort: zuhause

Nächste

Zurück zu Essen & Trinken

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Board: 0 Mitglieder und 2 Gäste