Altes Argument, neue Sichtweise?

Save the World?

Beitragvon Balthazar2026 am 1. Mai 2017 10:18

Mir will es auch nicht so ganz einleuchten wo die Verbindung ist.

Der Erhalt von ursprünglichen Lebensräumen (die teilweise nur durch gezielte menschliche Eingriffe erhalten bleiben und zumeist das der ursprüngliche tierbesatz ausgerottet oder auf weiden bzw. In Ställen eingepfercht ist) auf der einen

Und

Dem Erhalt von künstlich erzeugten Weidefläche (meist aus Waldrodungen) aus vorgeschobenen okölogischen gründen.

Das sind zwei grundverschiedene Hüte.
Balthazar2026
 
Beiträge: 163
Registriert: 25.04.2017

Beitragvon illith am 1. Mai 2017 14:09

wie wär's, wir machen einfach Lebenshöfe da hin, wo Grünland erhalten werden soll? :) #agirlcandream
☜★VeganTakeover.de★☞
BlogShirtsBuch
Benutzeravatar
illith
Berufs-Veganer
 
Beiträge: 46922
Registriert: 09.01.2008
Wohnort: Niedersachsen

Vorherige

Zurück zu Ökologie & Umweltschutz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Board: 0 Mitglieder und 1 Gast