Lidl

Restaurants, VoKüs, Läden & Co.

Beitragvon Silke81 am 22. Aug 2017 08:02

also vegane habe ich bei uns noch nicht gesehen, vegetarische ja (ich glaube die von Bürger gibt's da), aber da war glaub ich Ei oder so drin
ich meine ich hätte da schon mal durchgelesen was drin ist
don´t worry, eat curry!
Benutzeravatar
Silke81
☆in pink und glitziii!☆
 
Beiträge: 10125
Registriert: 31.12.2013

Beitragvon die uli am 22. Aug 2017 10:51

Ich kann bestätigen, eben im Lidl in der Oberschwäbischen Provinz vegane Maultaschen von Bürger erworben.
Ever tried, ever failed, no matter. Try again, fail again, fail better.
Benutzeravatar
die uli
Hello Fitti
 
Beiträge: 844
Registriert: 13.04.2013

Beitragvon Nappi am 22. Aug 2017 10:58

Echt? Hab ich hier im Rems-Murr-Kreis noch keine gesehen.
peanut butter for president :)

Instagram-Kram
Benutzeravatar
Nappi
Nappititliches Häppchen
 
Beiträge: 676
Registriert: 02.06.2014
Wohnort: Nähe Stuttgart

Beitragvon RoadOfBones am 22. Aug 2017 11:08

die uli hat geschrieben:Ich kann bestätigen, eben im Lidl in der Oberschwäbischen Provinz vegane Maultaschen von Bürger erworben.

wo ist denn "deine" oberschwäbische Provinz - ich sitze da am Nordrand :-) , arbeite aber mittendrin
Nach "Bürger" hab ich da nie gesucht. Ich finde es meist mühselig in normalen Supermärkten nach veganen Sachen zu suchen.
Das Beste war da mal der V-Markt in Illertissen. Die hatten einen Kühlschrank u.a. mit Luve-Produkten direkt an der Fleischtheke stehen... :eek: :undweg:
----------------
We live in an age of insanity and confusion - Our existence is senseless without direction - Yet these times of many changes offer us also big chances - To face the future escape our self-destruction by returning to our true values.

Bild Bild
Benutzeravatar
RoadOfBones
 
Beiträge: 445
Registriert: 10.02.2016
Wohnort: Biberach

Beitragvon die uli am 22. Aug 2017 11:40

In dem Fall war es der Lidl in Mengen. Mir ist sonst früher auch noch nie aufgefallen, dass Lidl Bürger führt, hab aber auch nie explizit drauf geachtet. Btw. finde ich die veganen Maultaschen von Settele noch ne ganze Ecke leckerer als die von Bürger. Settele hat den Teig besser hinbekommen.
Aber die Neuauflage von den Bürgermaultaschen (die aktuell im Handel sind) sind schon ne ganze Ecke besser als die ersten. Die ersten (die waren nicht in diesen vakuumierten Packungen, sondern lose in der größeren Verpackung) waren nicht so toll.

OT: Kennst du das Knopf&Knopf in Warthausen? die hatten tolle selbstgemachte, vegane Maultaschen auf der Karte, haben sie jetzt aber nicht mehr. Dafür Flammkuchen. Dort ess ich regelmässig wenn ich geschäftlich in der Ecke bin.
Ever tried, ever failed, no matter. Try again, fail again, fail better.
Benutzeravatar
die uli
Hello Fitti
 
Beiträge: 844
Registriert: 13.04.2013

Beitragvon RoadOfBones am 22. Aug 2017 13:08

Knopf & Knopf kenne ich, bin ich auch öfter.
Kann aber als vegane Maultaschen die Linsenmaultaschen von Alb Gold (Trochtelfingen) empfehlen. (Gibt es auch gekühlt, aber bisher nur in deren eigenen Laden gesehen).
----------------
We live in an age of insanity and confusion - Our existence is senseless without direction - Yet these times of many changes offer us also big chances - To face the future escape our self-destruction by returning to our true values.

Bild Bild
Benutzeravatar
RoadOfBones
 
Beiträge: 445
Registriert: 10.02.2016
Wohnort: Biberach

Beitragvon die uli am 22. Aug 2017 13:19

Dort hab ich sie auch schon mal gegessen. Fand ich auch gut. Der Laden dort ist nett. Waren glaub sogar zwei vegane Gerichte auf der Karte.
Ever tried, ever failed, no matter. Try again, fail again, fail better.
Benutzeravatar
die uli
Hello Fitti
 
Beiträge: 844
Registriert: 13.04.2013

Beitragvon illith am 22. Aug 2017 14:05

genau, Bürger war der Name.
checkt das doch mal ab, wenn ihr nächstens im Lidl seid :)
☜★VeganTakeover.de★☞
BlogShirtsBuch
Benutzeravatar
illith
Berufs-Veganer
 
Beiträge: 46943
Registriert: 09.01.2008
Wohnort: Niedersachsen

Beitragvon Silke81 am 28. Aug 2017 14:32

Also das "Gyros" finde ich richtig gut!
Zum Glück hab ich da noch zwei Packungen gekauft. Die erste hab ich gestern zubereitet
Ordentlich angebraten, Nudeln gekocht, Nudeln untergemischt, bisschen Ketchup drüber...
don´t worry, eat curry!
Benutzeravatar
Silke81
☆in pink und glitziii!☆
 
Beiträge: 10125
Registriert: 31.12.2013

Beitragvon Silke81 am 29. Aug 2017 10:29

Donnerstag gibt's den Humus für 99ct
und Falafel (200g 1,69)
getrocknete Kichererbsen u. grüne Erbsen (500g 99ct)
mit Reis gefüllte Weinblätter, Paprika und Zucchini (Dose 1,99)
Kichererbsen (Dose 480g 99ct)
Taboulé (730g Packung 1,99)
Dürüm Fladenbrot (12Stck. 2,49)
getrocknete Tomaten, Bulgur, Couscous, Paprikamark, Harissa-Paste (70g Tube 89ct)...
don´t worry, eat curry!
Benutzeravatar
Silke81
☆in pink und glitziii!☆
 
Beiträge: 10125
Registriert: 31.12.2013

VorherigeNächste

Zurück zu Locations

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Board: 0 Mitglieder und 1 Gast