G20 Event in Hamburg

Politische Diskussionen ohne Tierrechtsbezug

Beitragvon Vlorian am 1. Nov 2017 15:22

Jedem Tierchen sein Pläsierchen
Vlorian
 
Beiträge: 54
Registriert: 25.10.2017

Beitragvon somebody am 1. Nov 2017 18:36

Vlorian hat geschrieben:In einer funktionierenden Demokratie langfristig die Interessen der Mehrheit zu unterdrücken stelle ich mir zudem schwierig vor.

Die Demokratien in den USA & Deutschland funktionieren leider nie. Andere Länder kann ich nicht beurteilen.
Politicians are a lot like diapers. They should be changed frequently, and for the same reasons. - Benjamin Franklin
Benutzeravatar
somebody
Küchenadept
 
Beiträge: 12066
Registriert: 28.05.2013
Wohnort: Jurassic Park

Beitragvon Vlorian am 1. Nov 2017 23:26

Ich finde die Demokratie in der Schweiz funktioniert gut.

Gott sei Dank wurde Trump dann doch noch gewählt. Ich mag mir gar nicht vorstellen, wo die USA jetzt mit Hillary als Präsidentin wären...
Jedem Tierchen sein Pläsierchen
Vlorian
 
Beiträge: 54
Registriert: 25.10.2017

Beitragvon somebody am 2. Nov 2017 01:14

Die Wahl von Hrn Trump dokumentiert die Unzulänglichkeiten des US Wahlrechts.

Verglichen mit Störfällen bei Kernkraftwerken war die Wahl von Herrn Trump ein katastrophaler Unfall, INES Stufe 7, wie die Fukushima Events in 2011. Die Wahl von Fr Clinton wäre nur ein ernster Unfall gewesen, INES Stufe 5, zB Three Mile Island.
Politicians are a lot like diapers. They should be changed frequently, and for the same reasons. - Benjamin Franklin
Benutzeravatar
somebody
Küchenadept
 
Beiträge: 12066
Registriert: 28.05.2013
Wohnort: Jurassic Park

Vorherige

Zurück zu Gesellschaft & Politik

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Board: 0 Mitglieder und 1 Gast