Switch to full style
Politische Diskussionen ohne Tierrechtsbezug
Antwort erstellen

28. Okt 2015 01:21

Man kan nur hoffen das sie so wenig Plattform wie möglich bekommen,
in Dresden schaukelt sich das ja ziemlich hoch, aber da ist auch jedes Jahr eine Riesen Demo Rechte gegen Linke. Ich weiß gerade nicht, obs da einen besonderen Tag im Februar gibt den die rechten da nutzen.

28. Okt 2015 07:22

@Vegsun ich denke du sprichst von der jährlichen Demo am 13.02 von NPD und co zum "Gedenken" an die Opfer der Bombadierung Dresdens.
http://www.dresden-nazifrei.com/taeterspuren

28. Okt 2015 15:24

MSP-Behindertenbeauftragte suspendiert
Main-Spessart-Landrat Thomas Schiebel (Freie Wähler) hat die Behindertenbeauftragte des Landratsamtes vorläufig von ihren Aufgaben entbunden. Die Frau soll Flüchtlinge, Parteien und die Bundesregierung in sozialen Netzwerken beschimpft haben.
http://www.br.de/nachrichten/unterfrank ... t-100.html

:kk: @ den Verweis darauf, daß sie "zwischen Berufs- und Privatleben" trennen könne

(und noch ein Beispiel für: aus "Meinung A" folgt nicht automatisch "Meinung B". und leider in gewisser Weise ein wenig Wasser auf die Mühlen derer, die Vergleiche wie "DDR 2.0" bemühen)

30. Okt 2015 23:37

http://www.gmx.at/magazine/politik/flue ... n-31030336

6. Mär 2017 18:29

Wer sich die Neonazis der "Merkel muss weg" Demo am 04.03.2017 etwas genau angucken möchte:
https://www.flickr.com/photos/recherche ... 2604/page1

6. Mär 2017 18:39

Das ist jetzt aber gemein. Kein Wunder dass die alle so drauf sind wenn sie öffentlich so bloßgestellt werden :(

6. Mär 2017 18:43

Wieso, sind doch tolle hochaufgelöste Aufnahmen die sich die stolzen Patrioten in ihr Erinnerungsalbum kleben können :)

13. Mär 2017 17:16

JE BESSER INTEGRIERT - UMSO SCHNELLER ABGESCHOBEN! Vor allem Bayern bedient mit diesem Irrsinn den Braunen Mob:

https://www.youtube.com/watch?v=toGFjcU ... e=youtu.be

21. Mai 2017 09:03

@Vegan-Power: Von wegen brauner Mob. Warum ist man im deutschen Sprachraum so schnell ein ewiggestriger Nazi, wenn man seine eigene Identität nicht verleugnet? Und warum ist es bei anderen Völker eine gute Sache, wenn sie sich für ihre Ethnie und Kultur einsetzen?

Siehe auch in Artikeln von wikipedia. Hier wird "Black Pride", "Asian Pride", "Gay Pride" und "White Pride" miteinander verglichen.
Dateianhänge
wikipedia-tendentiös.jpg
wikipedia-tendentiös.jpg (110.81 KiB) 1271-mal betrachtet

21. Mai 2017 11:17

Die Artikel geben doch die Antwort auf deine Frage?
Antwort erstellen