Erdlingshof

Aktion & Praxis
Forumsregeln
Denkt dran: Keine Aufrufe & Anstiftungen zu illegalen Handlungen!

Beitragvon illith am 2. Nov 2017 20:51

guck ich mir lieber nicht an :(
das erinnert mich zu sehr an die vielen Male, wo solche verzweifelten Fluchtversuche nicht geholfen haben.... </3
☜★VeganTakeover.de★☞
BlogShirtsBuch
Benutzeravatar
illith
Berufs-Veganer
 
Beiträge: 47588
Registriert: 09.01.2008
Wohnort: Niedersachsen

Beitragvon Silke81 am 3. Nov 2017 11:53

Das kann ich verstehen
Ich versuche immer mich für die zu freuen, die es geschafft haben
don´t worry, eat curry!
Benutzeravatar
Silke81
☆in pink und glitziii!☆
 
Beiträge: 10449
Registriert: 31.12.2013

Beitragvon Silke81 am 5. Nov 2017 17:11

Wie vor einiger Zeit schon mal angekündigt:

Liebe Erdlinge,

einige von Ihnen, die von Anfang an die Geschehnisse verfolgen, wissen vermutlich, dass der Erdlingshof noch ein relativ junges Projekt ist.

Seit 2014 sind wir Tag für Tag, Sommer wie Winter damit beschäftigt, ein Paradies für in Not geratene Tiere zu schaffen, die auf dem Hof ein neues Zuhause finden, wo sie friedlich und ohne Angst leben können.
Anfang 2016 konnten wir das bisher gepachtete Hofgrundstück und eine Wiese, auf der jetzt die Hirschfamilie lebt, kaufen. Finanziert haben wir dies durch eigene Ersparnisse, finanzielle Unterstützung aus der Familie und durch einen Kredit. Dadurch konnten wir den Tieren bereits eine Fläche von rund 25.000 m² für immer sichern.

Jetzt haben wir die einmalige Gelegenheit bekommen, eine riesige Wiesenfläche von nochmals knapp 34.000 m² für die Tiere zu kaufen. Das Wertvollste daran ist, dass dieses Weideland direkt an unser eigenes Grundstück angrenzt!

Dieses wichtige und bisher größte Vorhaben des Erdlingshofes können wir jedoch nur mit Ihrer Unterstützung realisieren.
Werden Sie Landpate und helfen mit Ihrer Spende, dieses Stück Land für die Tiere zu kaufen. Gemeinsam können wir dadurch noch mehr geschundenen Lebewesen ein Leben in Freiheit schenken.
https://www.erdlingshof.de/landpate-werden/
Weitere Infos zu diesem ganz besonderen Projekt erhalten Sie auf unserer Webseite.

Wir danken Ihnen von Herzen für Ihre Unterstützung!

Herzliche Grüße vom Erdlingshof

Birgit Schulze & Johannes Jung
PS: Wenn Ihnen eine Spende finanziell nicht möglich ist, können Sie trotzdem helfen:
Verbreiten Sie einfach diesen Aufruf in Ihrem Freundes- und Bekanntenkreis,
damit möglichst viele Menschen davon erfahren und helfen können.
PPS: Alle Spenden sind natürlich steuerlich absetzbar!
don´t worry, eat curry!
Benutzeravatar
Silke81
☆in pink und glitziii!☆
 
Beiträge: 10449
Registriert: 31.12.2013

Beitragvon Tica am 6. Nov 2017 15:30

@Silke81

Da warst Du schneller als ich. Habe die Mail vom Erdlingshof eben erst bekommen. :D

Ich hoffe, der Erdlingshof bekommt das Geld zusammen. Wie geschrieben, bin ich ja schon Pate für Viktoria. Zu Weihnachten möchte mein Enkel Carsten die Patenschaft für Schwein Carsten von mir geschenkt bekommen. Er freut sich, dass die beiden den gleichen Namen haben und beide mit C am Anfang geschrieben werden.

Eine große Spende für den Landkauf ist leider finanziell nicht drin. Aber wie auf der Homepage geschrieben wird, sind auch kleine Beträge hilfreich. Muss ich mal durchrechnen.
Benutzeravatar
Tica
 
Beiträge: 125
Registriert: 01.06.2013
Wohnort: Dresden

Beitragvon Silke81 am 6. Nov 2017 19:58

Wenn jeder nur ein bisschen gibt, ich weiß jetzt nicht genau wie viele Paten usw. der Erdlingshof hat, kommt ja bestimmt trotzdem ganz schön was zusammen...
Ich muss mal mein Konto befragen :D
don´t worry, eat curry!
Benutzeravatar
Silke81
☆in pink und glitziii!☆
 
Beiträge: 10449
Registriert: 31.12.2013

Beitragvon Silke81 am 30. Nov 2017 20:07

Kalender 2018 bestellen nicht vergessen! :) ;)
don´t worry, eat curry!
Benutzeravatar
Silke81
☆in pink und glitziii!☆
 
Beiträge: 10449
Registriert: 31.12.2013

Beitragvon Tica am 1. Dez 2017 10:36

Meiner liegt schon bereit. Das sind wieder tolle Fotos.

Beim 2017er Kalender waren im September die Hühner Ilona und Hilda abgebildet. Jedes Mal wenn ich dran vorbei ging, hatte ich den Impuls, die beiden auf den Arm nehmen zu wollen. :laugh:

Habe vorhin noch schnell das Patenschaftsgeschenk für meinen Enkel Carsten über Schwein Carsten abgeschlossen. Hoffe die Urkunde kommt bis Weihnachten.
Benutzeravatar
Tica
 
Beiträge: 125
Registriert: 01.06.2013
Wohnort: Dresden

Beitragvon Silke81 am 1. Dez 2017 11:04

Ich bin nur ein bisschen traurig, weil weder Totoro noch Sepp im neuen Kalender sind.

Sagt mal, ist es völlig verrückt, einen dreistelligen Betrag in eine Landpatenschaft zu investieren?
don´t worry, eat curry!
Benutzeravatar
Silke81
☆in pink und glitziii!☆
 
Beiträge: 10449
Registriert: 31.12.2013

Beitragvon Ars am 1. Dez 2017 13:02

Die Frage ist doch, ob es dir wert ist, dafür zu spenden und ob du es dir leisten kannst. Ich persönlich finde vieles verrückt. Das hat meist dann aber mit Konsumgütern zu tun und weniger mit Spenden/Beiträgen für sinnvolle Aktionen. Verrückt ist in meinen Augen sich einen Pferdehintern spritzen zu lassen, nicht aber einen Pferdehintern mit Futter zu versorgen.
Benutzeravatar
Ars
 
Beiträge: 814
Registriert: 23.09.2016

Beitragvon Tica am 1. Dez 2017 16:07

Weißt Du Silke, wenn ich könnte würde ich auch eine große Summe spenden. Wer es kann, warum nicht. :up:
Ich als EM-Rentnerin kann mir nur die 12 + 8 € monatlich leisten. Vielleicht beerbe ich mal jemand Unbekannten, der Geld hat. :D
Benutzeravatar
Tica
 
Beiträge: 125
Registriert: 01.06.2013
Wohnort: Dresden

VorherigeNächste

Zurück zu Action!

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Board: 0 Mitglieder und 3 Gäste