Veganer Langzeitdünger & Flüssigdünger

Von Guerilla Gardening bis Ackerbau

Veganer Langzeitdünger & Flüssigdünger

Beitragvon SockenSpiegel am 14. Jan 2013 00:38

Ich bin auf der suche nach veganen Langzeitdünger & Flüssigdünger. Welche könnt ihr mir empfehlen?
Gruß

Edit/ Ich habe bei Obi einen veganen Langzeitdünger (Neudorff Azet® VeggieDünger) gefunden, der mir aber zu niedrige NPK werte aufweist. -.- Hat jmd. erfahrung mit Compo dünger gemacht? Auf deren verpackungen steckt leider nix drauf aus welchen bestandteilen sich der dünger zusammensetzt..
P.s. Ich habe Compo eine produktnachfrage geschickt. Mal schauen wann ich eine antwort bekomme.
Dateianhänge
1.jpg
1.jpg (19.68 KiB) 3684-mal betrachtet
Benutzeravatar
SockenSpiegel
 
Beiträge: 38
Registriert: 02.01.2013
Wohnort: Niedersachsen

Beitragvon SockenSpiegel am 24. Jan 2013 12:18

Benutzt hier niemand Pflanzendünger? :eek:
Benutzeravatar
SockenSpiegel
 
Beiträge: 38
Registriert: 02.01.2013
Wohnort: Niedersachsen

Re: Veganer Langzeitdünger & Flüssigdünger

Beitragvon Vampy am 24. Jan 2013 12:25

bei uns wachst das gemüse im supermarktregal ;)
Für die einen die Signatur - für die anderen der sinnloseste Satz der Welt.
Benutzeravatar
Vampy
Vactologist
 
Beiträge: 29572
Registriert: 18.02.2008
Wohnort: Frankfurt an der Franke

Beitragvon Schnute am 24. Jan 2013 20:34

SockenSpiegel hat geschrieben:Benutzt hier niemand Pflanzendünger? :eek:


Für drinnen oder für draußen?
Benutzeravatar
Schnute
 
Beiträge: 179
Registriert: 01.12.2012

Beitragvon ophelia am 24. Jan 2013 20:53

Mein Dünger ist garantiert vegan. Ich dünge mit Sprossen-Einweichwasser. Seitdem ich das mache trägt meine Gardenie wieder sattes dunkelgrün :)
aber zugegeben: es reicht bei mir nie für ALLE Pflanzen;)
"So lange Menschen denken, dass Tiere nicht fühlen können, so lange müssen Tiere fühlen, dass Menschen nicht denken können"
(alte indianische Weisheit)
ophelia
 
Beiträge: 168
Registriert: 13.09.2011

Beitragvon SockenSpiegel am 27. Jan 2013 21:26

ophelia hat geschrieben:Mein Dünger ist garantiert vegan. Ich dünge mit Sprossen-Einweichwasser. Seitdem ich das mache trägt meine Gardenie wieder sattes dunkelgrün :)
aber zugegeben: es reicht bei mir nie für ALLE Pflanzen;)

Danke, werde es mal ausprobieren :)
Benutzeravatar
SockenSpiegel
 
Beiträge: 38
Registriert: 02.01.2013
Wohnort: Niedersachsen

Re: Veganer Langzeitdünger & Flüssigdünger

Beitragvon kimkim am 11. Mai 2013 09:40

Hast du schon Antwort bzgl. des Veggie Düngers???
kimkim
 


Zurück zu Homegrown

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Board: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron