Brillen

Appearance-Enhancement & andere Eitelkeiten

Beitragvon Vampy am 26. Jun 2016 08:43

ja, aber ich gehe von aus wenn illi es bis jetzt gut ohne brille geschafft hat, ist sie nicht ganz so maulwurfig, dass sie bisher auch nicht einfach blind drauflosgedroschen hat, sobald sie nen schatten vor sich gesehen hat.
Für die einen die Signatur - für die anderen der sinnloseste Satz der Welt.
Benutzeravatar
Vampy
Vactologist
 
Beiträge: 29572
Registriert: 18.02.2008
Wohnort: Frankfurt an der Franke

Beitragvon Taekki am 26. Jun 2016 08:56

Ich finde auch die erste am besten :)
Das Glück besteht nicht darin, dass Du tun kannst, was Du willst, sondern darin, dass Du immer willst, was Du tust. (Leo Tolstoi)
Benutzeravatar
Taekki
Chuckeline Norris
 
Beiträge: 2722
Registriert: 24.05.2013

Beitragvon .u. am 26. Jun 2016 09:24

.
.u.
wieder ohne
 
Beiträge: 6837
Registriert: 23.07.2011
Wohnort: Düsseldorf und München

Beitragvon Gerlinde am 26. Jun 2016 10:10

Hallo Ill,
habe mir aktuell beim Optiker eine Sonnenbrille mit Sehstärke machen lassen.

Bei der Beratung hieß es, der obere Rand der Brille sollte die gleiche Linie haben, wie die Augenbrauen.

Ich habe diejenige im Link in lila-orange,
für Dich könnte ich mir gut schwarz-grün oder schwarz-rot vorstellen:

http://www.linsenquelle.de/Produkt/1100 ... GwodfFICZg

wenn Du Deine Sehstärke kennst, kannst Du ja mal Standardgläser probieren.
Ansonsten brauche ich für den PC am wenigsten die Brille, einmal vergrößere ich meist auf 125 oder 150 %
und ich nutze 2 Monitore wenn ich gleichzeitig mit zwei Fenstern arbeiten muss - und dann eben riesige Bilddarstellung.

oder gib einfach bei google-Bildern " brille+gewünschte Farbe" ein, da kommt einiges zur Auwahl.

Die Hornbrille auf Deinen Bildern fand ich in der dieser Auswahl auch am besten, aber das geht noch Typ-passender - bißchen zierlicher und eben der Augenbrauenschwung........
Man muss nicht über jedes Stöckchen springen ....
Benutzeravatar
Gerlinde
alte Scheier
 
Beiträge: 1539
Registriert: 01.11.2013

Beitragvon Vampy am 26. Jun 2016 10:37

die sieht aus wie ausm kaugummiautomaten... finde solche am besten und würde auch zu dir passen:

Bild
Für die einen die Signatur - für die anderen der sinnloseste Satz der Welt.
Benutzeravatar
Vampy
Vactologist
 
Beiträge: 29572
Registriert: 18.02.2008
Wohnort: Frankfurt an der Franke

Beitragvon Gerlinde am 26. Jun 2016 11:15

Vampy hat geschrieben:... wie ausm kaugummiautomaten...


mir gings mehr um die Zweifarbigkeit,
so etwas wird es auch als Nobel-Variante geben.
Man muss nicht über jedes Stöckchen springen ....
Benutzeravatar
Gerlinde
alte Scheier
 
Beiträge: 1539
Registriert: 01.11.2013

Beitragvon Rosiel am 26. Jun 2016 11:30

Pro Hornbtille, ich würde allerdings mal eine testen, die etwas größere gläser hat, also eher so:
https://d26hhearhq0yio.cloudfront.net/c ... 972_a1.jpg

Bzw. so wie halt die von 0+ und mir.
Warum klingt das jetzt so, als würden wir uns eine Brille teilen? :kk:
Benutzeravatar
Rosiel
confirmed cookie-copping killerqueen
 
Beiträge: 9964
Registriert: 30.05.2013
Wohnort: Schloss Dunwyn

Beitragvon Rosiel am 26. Jun 2016 11:31

BTW es gibt ja auch Brillengestelle aus Bambus. :mg:
Benutzeravatar
Rosiel
confirmed cookie-copping killerqueen
 
Beiträge: 9964
Registriert: 30.05.2013
Wohnort: Schloss Dunwyn

Beitragvon Nullpositiv am 26. Jun 2016 11:37

Brillen sind teuer und man muss sparen wo man kann. Da geht Teilen schon in Ordnung.
left for aporia. and anomie.
Benutzeravatar
Nullpositiv
Zugvogel
 
Beiträge: 15735
Registriert: 26.07.2011

Beitragvon Rosiel am 29. Dez 2017 19:56

Rosiel hat geschrieben:Witzig, ich dachte mir ja schon länger, dass so ne Holzbrille cool wär und hab nach den nächsten Händlern von diesen Rolf Gestellen geguckt - bei meiner Cousine (Optikerin). :D "Leider" ist die jetzt erstmal im Mutterschutz. Aber meine Brille ist eh neu, die nächste wird dann vllt. tatsächlich eine von denen. Gefallen mir so echt gut.

Übrigens hab ich mir die Brillen jetzt mal angeschaut und die Idee wieder verworfen. Zum einen hab's nur ein Gestell, dass mir gepasst (mit verstellen ist da ja nix) und gefallen hat. Kostenpunkt 1200€ plus 800€ für die Gläser und das war mir definitiv zu viel. Wegen dem Gewicht - die Holzbrillen sind leichter, als die meisten Plastikbrillen.
Benutzeravatar
Rosiel
confirmed cookie-copping killerqueen
 
Beiträge: 9964
Registriert: 30.05.2013
Wohnort: Schloss Dunwyn

VorherigeNächste

Zurück zu We've Got The Look

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Board: 0 Mitglieder und 1 Gast