Veganes Eiweisspulver

Proteinshakes, Supps & Pastaparty

Beitragvon human vegetable am 31. Okt 2017 10:21

Bin ebenfalls sehr zufrieden mit dem Bio Reisprotein von Erdschwalbe.

Das Produkt wird laut Herstellerauskunft nicht fermentiert - viele Mitbewerber bieten fermentiertes Reisprotein an, und das vertrage ich nicht.
"The greatest obstacle to discovery is not ignorance - it is the illusion of knowledge." - Daniel J. Boorstin
Benutzeravatar
human vegetable
 
Beiträge: 223
Registriert: 25.05.2016
Wohnort: bei Trier

Beitragvon illith am 31. Okt 2017 14:03

ist ja schräg - dachte allgemein ist Fermentiertes besser verträglich (weil quasi extern schon vorverdaut)
☜★VeganTakeover.de★☞
BlogShirtsBuch
Benutzeravatar
illith
Berufs-Veganer
 
Beiträge: 46933
Registriert: 09.01.2008
Wohnort: Niedersachsen

Beitragvon human vegetable am 31. Okt 2017 16:03

Allgemein hast du recht - nur bei mir haut das irgendwie nicht hin.

Meine Hausärztin meint, ich hätte eine Histaminunverträglichkeit. Das würde zwar erklären, warum ich nix Fermentiertes vertrage (unter anderem auch Joghurt, Sauerkraut, Alkoholika, und meine selbstgezüchteten Haferjoghurts bekamen mir auch nie wirklich gut), aber dann müssten mir Hülsenfrüchte eigentlich auch Probleme machen. Tun sie aber nicht - zum Glück.
"The greatest obstacle to discovery is not ignorance - it is the illusion of knowledge." - Daniel J. Boorstin
Benutzeravatar
human vegetable
 
Beiträge: 223
Registriert: 25.05.2016
Wohnort: bei Trier

Beitragvon somebody am 31. Okt 2017 19:37

Über den Herstellungsprozess des Erdschwalbe Reisproteins sind Herstellerangaben, zB auch bei beantworteten Fragen zum Produkt bei Amazon, leider teilweise missverständlich. Ich versuche das zu recherchieren.


BTW, meine Lieferung von Erdschwalbe Bio Reisprotein erwarte ich für Ende der Woche.
Politicians are a lot like diapers. They should be changed frequently, and for the same reasons. - Benjamin Franklin
Benutzeravatar
somebody
Küchenadept
 
Beiträge: 11538
Registriert: 28.05.2013
Wohnort: Jurassic Park

Beitragvon joli cœur am 31. Okt 2017 21:06

human vegetable hat geschrieben:Deswegen interessiert mich, wie andere Ernährungs-Geeks das sehen

Puh.. da fragst du wirklich den Falschen, weil ich supplementiere so ziemlich alles. Bspw esse ich keine Hülsenfrüchte (Unverträglichkeit) und auch sonst mag ich gekochte Nahrung wenig, im Prinzip ist meine Primärnahrung Obst - Bananen, Dattel usw. Aber ich essse auch gekochte Nahrung weil Vorgenannte kaum vorhanden oder nicht reif vorhanden sind. Und weil dann wenig Protein zusammenkommt ist es dann Sojaprotein Isolat und Aminosäuren..
Benutzeravatar
joli cœur
 
Beiträge: 44
Registriert: 28.08.2017

Beitragvon joli cœur am 31. Okt 2017 21:14

illith hat geschrieben:ist ja schräg - dachte allgemein ist Fermentiertes besser verträglich (weil quasi extern schon vorverdaut)

Die Fermentation bezieht sich doch auf die Stärke. Man muß ja die Stärke entfernen und die ist nicht wasserlöslich - also wird sie zu wasserlöslichen Zuckern fermentiert, was durch den Keimprozess geschiet und nicht durch Zugabe von Amylase(n), wie z.B. beim Maltodextrin.
Benutzeravatar
joli cœur
 
Beiträge: 44
Registriert: 28.08.2017

Beitragvon joli cœur am 31. Okt 2017 21:30

somebody hat geschrieben:@joli cœur

joli cœur, wenn Hanfmehl & Hanfprotein das selbe sind, würde mich interessieren, wie die unterschiedlichen Angaben von ca 30 & 50 % für den Proteingehalt zustande kommen. :kk:

Hm, offensichtlich habe ich mich geirrt: Beim folgenden Produkt wird das etwas erläutert: https://www.amazon.de/Hanfprotein-Pulve ... B07358DYYN

Aber dann ist mir nicht klar warum genau auf 50% aufkonzentriert wird und nicht 80% und mehr wie beim Soja,Reis oder Erbse.
Benutzeravatar
joli cœur
 
Beiträge: 44
Registriert: 28.08.2017

Beitragvon human vegetable am 1. Nov 2017 08:26

Puh.. da fragst du wirklich den Falschen, weil ich supplementiere so ziemlich alles.


Da habe ich doch genau den richtigen gefragt! Mir scheint es ähnlich wie dir zu gehen - wg. Unverträglichkeiten lasse ich auch einiges weg, und lande dann bei gesundheitlich fragwürdigen Alternativen, die meine subjektive Befindlichkeit allerdings verbessern.

Verstehe ich dich richtig, dass du es mit Proteinsupplementation ähnlich zwiespältig siehst - du hältst Proteinaufnahme aus Hülsenfrüchten etc. eigentlich für besser, kommst aber persönlich damit nicht klar, und weichst nur deswegen auf Isolate aus?

Welche Proteinmenge/welchen Anteil hast du dir als tägliches Ziel gesetzt? Geht es dir dabei um performance/Ästhetik, oder allgemeine Gesundheit?
"The greatest obstacle to discovery is not ignorance - it is the illusion of knowledge." - Daniel J. Boorstin
Benutzeravatar
human vegetable
 
Beiträge: 223
Registriert: 25.05.2016
Wohnort: bei Trier

Beitragvon somebody am 1. Nov 2017 11:25

joli cœur hat geschrieben:Aber dann ist mir nicht klar warum genau auf 50% aufkonzentriert wird und nicht 80% und mehr wie beim Soja,Reis oder Erbse.

Entweder nicht möglich oder nicht praktikabel bzw zu kostspielig?


Update zu Erdschwalbe Bio Reisprotein.
Erhielt von Erdschwalbe auf meine Frage zum Herstellungsprozess heute noch die Informationen, das Produkt wird nicht über 42 Grad erhitzt & es wird nicht gekeimt.
Erhitzung auf maximal 42 Grad ist im Hinblick auf die Qualität der Aminosäuren positiv.
Wenn nicht gekeimt wird, wird fermentiert. Fermentation wird meines Wissens positiv bewertet.
Politicians are a lot like diapers. They should be changed frequently, and for the same reasons. - Benjamin Franklin
Benutzeravatar
somebody
Küchenadept
 
Beiträge: 11538
Registriert: 28.05.2013
Wohnort: Jurassic Park

Beitragvon human vegetable am 1. Nov 2017 12:10

Hmm, also mir hat Erdschwalbe schwarz auf weiß geschrieben, ihre Reisproteine seien nicht fermentiert. Nun ja, selbst wenn sie es doch sind - vertragen tue ich sie so oder so.
"The greatest obstacle to discovery is not ignorance - it is the illusion of knowledge." - Daniel J. Boorstin
Benutzeravatar
human vegetable
 
Beiträge: 223
Registriert: 25.05.2016
Wohnort: bei Trier

VorherigeNächste

Zurück zu Vegane Sporternährung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Board: 0 Mitglieder und 2 Gäste