Wolle aus Island

Kleidung, Schuhe & Accessoires

Beitragvon Akayi am 10. Aug 2017 02:31

Sammelthread- Vegane faire Mode...

Aber hatte Schwarz dazu nicht auch eine Sammlung angelegt?
Benutzeravatar
Akayi
Akinator
 
Beiträge: 22763
Registriert: 10.02.2008

Beitragvon illith am 10. Aug 2017 08:42

vegan und fair war aber nicht, es Somebody vordergründig angesprochen hat, in diesem Fall?
☜★VeganTakeover.de★☞
BlogShirtsBuch
Benutzeravatar
illith
Berufs-Veganer
 
Beiträge: 47627
Registriert: 09.01.2008
Wohnort: Niedersachsen

Beitragvon Akayi am 10. Aug 2017 08:47

Oh, ich dachte das würde da eventuell drunter fallen?
Benutzeravatar
Akayi
Akinator
 
Beiträge: 22763
Registriert: 10.02.2008

Beitragvon somebody am 10. Aug 2017 15:13

Akayi, vielen Dank für den Hinweis. Ich suchte via Forensuche nur nach Hanf im Titel. Nachher im Büro schaue ich, welche meiner gesammelten Links zu Hanftextilien zum Posting geeignet sind.
Politicians are a lot like diapers. They should be changed frequently, and for the same reasons. - Benjamin Franklin
Benutzeravatar
somebody
Küchenadept
 
Beiträge: 12054
Registriert: 28.05.2013
Wohnort: Jurassic Park

Beitragvon hansel am 11. Aug 2017 18:46

Gruftmoggele hat geschrieben:
Zum Thema Lederherstellung:
Ich befürchte da wird fast immer mit synthetischen Gerbstoffen, bzw. synthetischen Farbstoffen gearbeitet.


Man kann es aber auch ohne Chemie machen, wie einige indigene Völker: Mit der Fettgerbung.
Entweder mit Tran wie bei den Eskimos (Achtung Fettnäpfchen!) - oder mit dem fetthaltigen Hirn des entsprechenden Tieres.
Nach indianischer Überlieferung soll der große Geist jedem Tier soviel Hirn mitgegeben haben, dass es zur Fettgerbung ausreicht.
In unserer Nähe auf dem Land wohnt eine Frau, die sich ihre (sehr weichen und schmiegsamen) Lederklamotten so herstellt.
Allerdings: Sie riechen (die Kleider) schon etwas merkwürdig.
hansel
 
Beiträge: 331
Registriert: 29.09.2016

Beitragvon gemüse am 11. Aug 2017 22:35

Einen Thread zu Hanfkleidung gibt's bereits:
Kleidung aus Hanf?

Weitere sehr angenehm zu tragende Stoffe aus Pflanzenfasern finde ich Leinen und Ramie. somebody hat hier mal einen tollen Link dazu gepostet: somebody @ Schmerzlich vermisste Tierprodukte (http://flachs.de/)
Wer nähen oder sich was nähen lassen kann, findet dort sehr schöne Stoffe. Die Fasern stammen aus europäischem Anbau.
gemüse
 
Beiträge: 1319
Registriert: 27.04.2016

Beitragvon Waschbär am 28. Sep 2017 15:05

Von mir aus können wir hier gerne zum eigentlichen Thema zurückkehren (das ziemlich schnell auf Seite 1 verlassen wurde). ;)
Benutzeravatar
Waschbär
 
Beiträge: 146
Registriert: 14.12.2015
Wohnort: NRW

Beitragvon Akayi am 28. Sep 2017 15:21

Wie hat es sich denn bei der "Veganerin" entwickelt?
Benutzeravatar
Akayi
Akinator
 
Beiträge: 22763
Registriert: 10.02.2008

Beitragvon somebody am 28. Sep 2017 16:33

Hi Waschbär,

Schafswolle ist wie Kuhmilch nicht vegan, unabhängig davon, ob die Schafe in einem großen industriellen Schafhaltungsbetrieb oder in einem kleinen Hobby Schafhaltungsbetrieb bzw ob die Kühe in einem großen industriellen Kuhhaltungsbetrieb oder in einem kleinen Hobby Kuhhaltungsbetrieb gehalten werden.
Politicians are a lot like diapers. They should be changed frequently, and for the same reasons. - Benjamin Franklin
Benutzeravatar
somebody
Küchenadept
 
Beiträge: 12054
Registriert: 28.05.2013
Wohnort: Jurassic Park

Vorherige

Zurück zu Klamotten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Board: 0 Mitglieder und 2 Gäste