Zutatenlisten im Urlaub

Allgemeine Fragen & Diskussionen zum Veganismus

Zutatenlisten im Urlaub

Beitragvon Vampy am 3. Jun 2012 19:57

Wie macht ihr das eigentlich wenn ihr im fremdsprachigen Ausland einkaufen geht und die Sprache wenig bis gar nicht beherrscht? im Restaurant kann man ja vielleicht noch auf englisch fragen obs was ohne tierprodukte gibt; aber ob im urlaub ein abgepacktes brot nun milch o.ä. enthält findet man wohl nur mitm wörterbuch raus. stellt ihr euch dann echt im supermarkt hin und schlagt die komplette zutatenliste nach? man kann ja schlecht nur äpfel und bananen kaufen, weil man da sicher sein kann, dass sie vegan sind.
Für die einen die Signatur - für die anderen der sinnloseste Satz der Welt.
Benutzeravatar
Vampy
Vactologist
 
Beiträge: 29572
Registriert: 18.02.2008
Wohnort: Frankfurt an der Franke

Re: Zutatenlisten im Urlaub

Beitragvon Schmetterling am 3. Jun 2012 20:08

Das ist eine wirklich gute Frage ...
Dieses Problem werd ich diesen Sommer in Taiwan auch haben ... bzw. ich bin da ja nicht mehr ganz streng vegan. Aber nächstes Sommersemester bin ich in Peking und in der Fastenzeit. d.h. ich muss einfach genug chinesisch lernen, dass ich die Begriffe kenne ^^
别 吃 动物!
Benutzeravatar
Schmetterling
Verpuppte Veganerin
 
Beiträge: 148
Registriert: 17.05.2012
Wohnort: Tübingen

Beitragvon Akayi am 3. Jun 2012 20:12

Übersetzen (elektronische Wörterbücher sind da sehr von Vorteil) oder auf Produkte zurückgreifen die man kennt oder die englische (deutschsprachige etc.) Infos auf der Verpackung haben.
Benutzeravatar
Akayi
Akinator
 
Beiträge: 22788
Registriert: 10.02.2008

Re: Zutatenlisten im Urlaub

Beitragvon Schmetterling am 3. Jun 2012 20:22

Stimmt, das ist ein guter Grund mir nen elektronischen Übersetzer zu zulegen :)
别 吃 动物!
Benutzeravatar
Schmetterling
Verpuppte Veganerin
 
Beiträge: 148
Registriert: 17.05.2012
Wohnort: Tübingen

Beitragvon Wuseljule am 3. Jun 2012 20:30

Man kann sich ja zum Beispiel auch bestimmte Wörter wie Milch, Eigelb und was noch häufig vorkommt auf einem kleinen Zettel notieren, den man sich ins Portemonnaie steckt. Dann kann man im Supermarkt schnell abgleichen, ob etwas davon auf der Zutatenliste vorkommt. Je nach dem, wo man Urlaub macht, kommt einem aber vielleicht ja auch die Globalisierung entgegen und man entdeckt viele Produkte, die man aus Deutschland kennt.
Was wir nicht können, ist irgendwas wiederholen
wir können nicht zurück und warum sollten wir auch?
Benutzeravatar
Wuseljule
Sonnenschein
 
Beiträge: 7322
Registriert: 01.11.2011
Wohnort: Landkreis Hildesheim

Beitragvon Rider am 3. Jun 2012 20:34

Letztes Jahr Ibiza. Jeden Tag Pommes. :urgh:
Benutzeravatar
Rider
Grindfucker
 
Beiträge: 404
Registriert: 19.09.2011
Wohnort: Lk Miltenberg

Beitragvon that_way am 3. Jun 2012 20:35

Wuseljule hat geschrieben:... und man entdeckt viele Produkte, die man aus Deutschland kennt.

Würd ich mich so aber auch nicht drauf verlassen, da gleiche Produkte häufig ja unterschiedliche Rezepturen haben können, länderabhängig.
Siehe oreos...
http://direkterede.blogspot.com
Leben, Wahnsinn, Fantasie
Benutzeravatar
that_way
Bovverbaby
 
Beiträge: 3706
Registriert: 01.08.2008
Wohnort: Berlin

Beitragvon Akayi am 3. Jun 2012 20:38

Mit Globalisierung meint man ja vor allem die Zunahme an grenzüberschreitendem Warenverkehr, also dass ich z.B. dieselben Sachen im Supermarkt finden kann, die du in der BRD kaufen würdest.
Benutzeravatar
Akayi
Akinator
 
Beiträge: 22788
Registriert: 10.02.2008

Beitragvon Wuseljule am 3. Jun 2012 20:44

Ja, genau, Akayi, trotzdem finde ich that_ways Einwand berechtigt, so habe ich das noch gar nicht betrachtet (dabei habe ich sogar mal eine Hausarbeit über länderspezifische Produktanpassungen geschrieben, upps! :blush: ). Wahrscheinlich ist es besser einfach noch mal einen Blick auf die Zutaten zu werfen.
Was wir nicht können, ist irgendwas wiederholen
wir können nicht zurück und warum sollten wir auch?
Benutzeravatar
Wuseljule
Sonnenschein
 
Beiträge: 7322
Registriert: 01.11.2011
Wohnort: Landkreis Hildesheim

Beitragvon illith am 4. Jun 2012 10:52

ich vermeide einfach fremdsprachiges oder sonstiges ausland :up:
☜★VeganTakeover.de★☞
BlogShirtsBuch
Benutzeravatar
illith
Berufs-Veganer
 
Beiträge: 47655
Registriert: 09.01.2008
Wohnort: Niedersachsen

Nächste

Zurück zu V-Fragen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Board: 0 Mitglieder und 2 Gäste