Astrazeneca - direkt impfen lassen oder noch warten?

Ernährung, Lebenswandel, Supplemente
hansel
Beiträge: 740
Registriert: 29.09.2016

Beitrag von hansel » 31. Mär 2021 18:03

Soweit ich weiß, waren für Sputnik lange nicht alle Daten von den Testphasen an die EMA übermittelt werden, zumindest weniger als bei den anderen Kandidaten.
Das war für mich das einzige Kriterium für ein gewisses Misstrauen.
Ich gebe aber zu, dass ich bei gleicher Qualität und ausreichender Versorgungslage lieber mit Partnern handeln würde, die etwas mehr Vertrauen verdienen.

Benutzeravatar
Akayi
Akinator
Beiträge: 26508
Registriert: 09.02.2008

Beitrag von Akayi » 31. Mär 2021 20:39

Wenn jemand misstrauisch sein sollte, dann Russland gegenüber Deutschland. Aber die Ewiggestrigen leben nunmal hier.
Geflügelzüchter seit 2012 8-)

hansel
Beiträge: 740
Registriert: 29.09.2016

Beitrag von hansel » 31. Mär 2021 23:02

Akayi hat geschrieben:
31. Mär 2021 20:39
Wenn jemand misstrauisch sein sollte, dann Russland gegenüber Deutschland. Aber die Ewiggestrigen leben nunmal hier.
Du hast recht: Gemein von Hitler, dass er das Vertrauen von Onkel Joe missbraucht hatte.
... but Putin is an honorable man.

Benutzeravatar
Akayi
Akinator
Beiträge: 26508
Registriert: 09.02.2008

Beitrag von Akayi » 31. Mär 2021 23:30

Ein Angriffskrieg mit 20 Millionen Toten, aber ein flotter Spruch muss sein? Abschaum.
Geflügelzüchter seit 2012 8-)

hansel
Beiträge: 740
Registriert: 29.09.2016

Beitrag von hansel » 1. Apr 2021 00:16

Natürlich war Hitler der um Äonen größere Verbrecher und nicht nur Hitler in diesem Land.
Aber was ich nicht verstehe ist, dass du - egal ob Russland oder China - regelmäßig die Kritik an der Führung als Kritik an der Bevölkerung bis hin zum regelmäßig geäußerten Rassismusvorwurf verwechselst.
Ich nehme mal an, dass die superben russischen Wissenschaftler glücklicher gewesen wären, wenn sie ihre Daten hätten auf den Tisch legen dürfen.

Benutzeravatar
Akayi
Akinator
Beiträge: 26508
Registriert: 09.02.2008

Beitrag von Akayi » 1. Apr 2021 09:51

Weil ich im Gegensatz zu euch Nationalisten in der Lage bin zu verstehen dass sich Agression ud Dämonisierung gegen Länder und deren Bevölkerung richtet, nicht gegen eine abstrakte Führung.
Geflügelzüchter seit 2012 8-)

hansel
Beiträge: 740
Registriert: 29.09.2016

Beitrag von hansel » 2. Apr 2021 01:43

Verstehe: Du bist also eher gegen Länder und deren Bevölkerung aggressiv, nicht gegen deren nationalistische Führung.
Ist bei mir eher andersrum: Ich sehe Führungen, die ihrem Volk Feindbilder inner-und außerhalb einreden.
Und z. B. bestimmen, wer als Patriot zu gelten hat.
Diese Führungen sind bedenklich.
Nicht das Volk.

Benutzeravatar
somebody
Küchenadept
Beiträge: 21258
Registriert: 28.05.2013
Wohnort: Jurassic Park

Beitrag von somebody » 2. Apr 2021 22:38

human vegetable hat geschrieben:
31. Mär 2021 07:54
Allerdings soll AZ angeblich schlechter gegen die südafrikanische Variante wirken als Biontech.
Das ist leider belegt. Allerdings scheint AZ schwere Erkrankungen nach Infektion mit der RSA Variante zu verhindern.

Besser vor der RSA Variante schützender AZ Impfstoff wird zZ entwickelt & soll voraussichtlich ab Sommer/Herbst produziert werden.
human vegetable hat geschrieben:
31. Mär 2021 07:54
Dass Sputnik in der EU eingeführt werden soll und sogar Bundesminister das begrüßen, kann ich nicht nachvollziehen.

... EU-Außenpolitik ...
Fr Merkel & Hr Macron sprachen bereits mit Hrn Putin über Kauf, Produktion von Sputnik V.

Zu Sputnik V fehlen Daten. Bis aussagekräftige Daten verhanden sind vergehen noch einige Monate.

Das Regime von Hrn Biden will erst Impfstoffausfuhr aus den USA zulassen, nachdem die Hersteller die Bestellungen des US Regimes abgearbeitet haben.

Es ist IMO daher durchaus nachvollziehbar, wenn sich europäische Regimes nach alternativen Impfstoffen umsehen. Solange vor Zulassung ordentliche Prüfung auf Wirksamkeit & Sicherheit des Impfstoffs durch die EU Behörden erfolgt, sehe ich kein Problem.

IMO versäumt das Regime von Hrn Biden Impfstoffdiplomatie zur Pflege seiner Verbündeten.

Die EU Aussenpolitik ist IMO insgesamt katastrophal.


@topic


Die DAZ fasst hier die Thrombose Thematik zusammen:

https://www.deutsche-apotheker-zeitung. ... hapter:all


Mit Verzögerung werden nun auch britische Thrombosefälle gemeldet:

https://www.n-tv.de/panorama/Briten-mel ... 67554.html
Suche Signatur.

Benutzeravatar
somebody
Küchenadept
Beiträge: 21258
Registriert: 28.05.2013
Wohnort: Jurassic Park

Beitrag von somebody » 7. Apr 2021 22:22

Was mich beim Thema AZ Impfstoff stört:

Meines Wissens wurden belastbare Auffälligkeiten der Thrombosefälle noch immer nicht kommuniziert, zB Gemeinsamkeiten bei Vorerkrankungen, Medikation, Laborparametern.
Suche Signatur.

Benutzeravatar
somebody
Küchenadept
Beiträge: 21258
Registriert: 28.05.2013
Wohnort: Jurassic Park

Beitrag von somebody » 7. Apr 2021 22:49

Aus der Gerüchteküche:

Angeblich möchte Hr Spahn einen bilateralen Sputnik V Auftrag erteilen. WTF?

Meines Wissens liegen noch keine belastbaren Daten zu Wirksamkeit & Sicherheit vor.
Suche Signatur.

Antworten