eZigaretten

Ernährung, Lebenswandel, Supplemente
Benutzeravatar
Lantha
die männliche Manifestation des Göttlichen
Beiträge: 13245
Registriert: 13.12.2010
Wohnort: Großherzogtum Baden

Beitrag von Lantha » 11. Feb 2020 20:48

Die Base ist das Gemisch aus PG und VG. Meist 50/50.
Dazu kommen die Nikotinshots (nicht wichtig für dich) und die Aromen.

Ich kann dir nur empfehlen, das mit Base zu machen. Weil es viel weniger Plastikmüll verursacht und günstiger ist. Außerdem gibt es besser so schmeckende Aromen als die fertigen.

Ich persönlich dampfe zu 90% mit diesem hier: https://www.edampf-shop.com/dampflion-c ... ml/a-2773/
Growth for the sake of growth is the ideology of the cancer cell. (Edward Abbey)

Avatar (c) Cream

Benutzeravatar
illith
Berufs-Veganer
Beiträge: 58918
Registriert: 09.01.2008
Wohnort: Niedersachsen

Beitrag von illith » 11. Feb 2020 23:05

was meinst du mit "das mit Base zu machen"? :?:

Vampy, da in den Kommentaren steht, dass man dieses verlinkte Base-Liquid pur nicht vapen kann, weil's total im Hals kratzt...
☜★VeganTakeover.de★☞
BlogShirtsBuch

Benutzeravatar
Lantha
die männliche Manifestation des Göttlichen
Beiträge: 13245
Registriert: 13.12.2010
Wohnort: Großherzogtum Baden

Beitrag von Lantha » 12. Feb 2020 06:15

auffüllen bis 100 ml bzw bis die Flasche voll ist
Growth for the sake of growth is the ideology of the cancer cell. (Edward Abbey)

Avatar (c) Cream

Benutzeravatar
illith
Berufs-Veganer
Beiträge: 58918
Registriert: 09.01.2008
Wohnort: Niedersachsen

Beitrag von illith » 12. Feb 2020 06:47

welche Flasche denn? *confused*
sind diese Base-Flaschen irgendwie so konstruiert, dass man das praktikabel was reinfüllen kann?
und geht das ('Strecken') einfach mit dem Liquid von BF oder gibt es da wieder spezielle Gegenstücke für Base-Liquids?
was für eine Wissenschaft....
☜★VeganTakeover.de★☞
BlogShirtsBuch

Benutzeravatar
Lantha
die männliche Manifestation des Göttlichen
Beiträge: 13245
Registriert: 13.12.2010
Wohnort: Großherzogtum Baden

Beitrag von Lantha » 12. Feb 2020 11:56

Das ist nicht so schwer. Ich mach heut Abend mal ne Powerpoint dazu.
Growth for the sake of growth is the ideology of the cancer cell. (Edward Abbey)

Avatar (c) Cream

Benutzeravatar
illith
Berufs-Veganer
Beiträge: 58918
Registriert: 09.01.2008
Wohnort: Niedersachsen

Beitrag von illith » 11. Mär 2020 21:37

kann mir jemand sagen, ob Menthol-Liquids besonders gut oder schädlich sind?
BF fragte mich gerade, im welches zu bestellen.
☜★VeganTakeover.de★☞
BlogShirtsBuch

Benutzeravatar
Vampy
Vactologist
Beiträge: 34969
Registriert: 18.02.2008
Wohnort: Frankfurt an der Franke

Beitrag von Vampy » 12. Mär 2020 00:10

ich wüsste jetzt nicht, wieso menthol-aroma irgendwie anders sein sollte....?
Think, before you speak - google, before you post!

Benutzeravatar
Lantha
die männliche Manifestation des Göttlichen
Beiträge: 13245
Registriert: 13.12.2010
Wohnort: Großherzogtum Baden

Beitrag von Lantha » 12. Mär 2020 08:16

Es schmeckt imo nicht gut.
Growth for the sake of growth is the ideology of the cancer cell. (Edward Abbey)

Avatar (c) Cream

Benutzeravatar
vegabunt
Beiträge: 944
Registriert: 06.09.2019

Beitrag von vegabunt » 12. Mär 2020 13:53

Menthol gibt vielen einen kräftigeren, in der Dampferszene so genannten Throat-hit und stellt dadurch das Rauchertierchen in einem zufrieden. ;-)
On ne voit bien qu'avec le coeur, l’essentiel est invisible pour les yeux. Le petit prince

Benutzeravatar
somebody
Küchenadept
Beiträge: 18821
Registriert: 28.05.2013
Wohnort: Jurassic Park

Beitrag von somebody » 12. Mär 2020 15:08

BTW, Vapen soll wie Rauchen ein Risikofaktor bei Corona Erkrankungen sein. Konnte die Belastbarkeit der Aussage noch nicht verifizieren.
Suche Signatur.

Antworten