Seite 1 von 8

Whats for Breakfast?* Frühstücksthread

Verfasst: 13. Mai 2019 11:02
von mapali
Okidoki..nachdem ich mich erkundigt hab und es anscheinend wirklich noch keinen expliziten "Frühstück" thread gibt und es mir in dem thread ich esse trinke gerade etwas schwer erscheint genau die frühstücksposts rauszufinden zwecks Inspiration od dgl ...starte ich nun diesen thread.
#


FRÜHSTÜCK

früher hab ich nie gefrühstückt und ich konnte menschen die frühstücken auch beim besten willen nicht verstehen *lach* aber mittlerweile hat sich das geändert und es ist sozusagen eigentlich wirklich meine liebste Mahlzeit am Tag... :) ich gehör eigentlich zur Fraktion TEAM Porridge :D :D :banana: :banana: aber immer nur das wird ja auch langsam fad daher ist meine allererste Intention mit diesem thread nach neuen Inspirationen zu suchen...


Also hier rein sollen folgende Bereiche passen:
-Frühstücksideen und Inspirationen plus eventuell rezept
-Was frühstücke ich gerade
-Welche Zutat gibt dem Frühstück den letzten Feinschliff
-Was ist euer Lieblingsfrühstück
-Habt ihr eine Frühstücksroutine oder immer das gleiche
-Frühstückt ihr jeden tag oder nur manchmal
-Welche Produkte verwendet ihr und wo sind diese erhältlich?
Seid ihr mehr der pikante od süße Typ?
Ausgiebig Zeit zum Frühstück oder seid ihr der to go Frühstücker?
Was trinkt ihr gern zum frühstück? Tee? Kaffee? Kakao? Saft? Smoothie? Wasser?

Verwendet ihr Süssungsmittel? Wenn ja was sind eure Favoriten? (Ahornsirup. Kokosblütensirup, Reissirup, Zucker, Xylit, Birkenzucker, Erithril, Flavdrops,...)
Verwendet ihr Nüsse? Welche sind eure liebsten?
Welche Obstsorten falls ihr Obst zum frühstück esst habt ihr am liebsten?

und alles was euch sonst noch so zu diesem Thema einfällt :)

Freu mich auf einen aktiven inspirierenden Thread :)

Verfasst: 13. Mai 2019 11:40
von illith
Xylit und Birkenzucker sind das gleiche und es heißt Erythrit. ;)

onT: ich frühstücke nicht^^

Verfasst: 13. Mai 2019 12:04
von Ars
Wir frühstücken jeden Tag zusammen und ausser am Wochenende essen wir meist einfach Brot vom Bäcker mit Marmelade. Es findet unter der Woche zur selben Zeit statt, dauert nur relativ kurz, wir setzen uns aber alle hin und es dient einfach der Ernährung. Am Wochenende nehmen wir uns mehr Zeit und da gibt es manchmal:

Knupsermüesli
Schokoladebrötchen
Zopf

Sachen, die ich nicht irgendwo aufgeschrieben habe:
Birchermüesli
Brote diverser Art (mit Nüssen, Karotten, Trockenfrüchten)
Pancakes
Porridge
Waffeln

natürlich Humus, Käse, Früchte, Fruchtsäfte, Kaffee. Für die Waffeln und Pancakes verwenden wir Ahornsirup.

Verfasst: 13. Mai 2019 12:59
von Silke81
Frühstück ist bei mir immer süß, morgens gleich was herzhaftes essen geht bei mir gar nicht
Unter der Woche gibt es Haferflocken & Buchweizenflocken, geschrotete Leinsaat, Cornflakes und manchmal irgendwelche Schokoflocken, NougatKissen oder ähnlich ungesunden Kram mit Sojadrink und Kakao.
In der Arbeit gibt's dann noch eine große Tasse heißen Kakao-Kaffee (Wasser, Kakaopulver, 1 TL Instant-Kaffee)
Am Wochenende gibt es Toastbrot (2 Scheiben) mit Nuss-Nougat-Creme (manchmal auch eine Scheibe mit Marmelade) und Kakao-Kaffee.
Abwechslung selten, aber aktuell z.B. am Wochenende noch ein paar Himbeeren und/oder Heidelbeeren dazu

Verfasst: 13. Mai 2019 14:01
von mapali
illith hat geschrieben:Xylit und Birkenzucker sind das gleiche und es heißt Erythrit. ;)

onT: ich frühstücke nicht^^
whoops das hab ich ja eh gemeint :D :D :shrugs:


danke :engel:

Verfasst: 13. Mai 2019 20:29
von Vampy
kein frühstück ohne mind. 2 tassen kaffee. im moment gibts meistens brötchen mit zermatschter banane als aufstrich. ansonsten halt marmelade oder herzhafte aufstriche, gelegentlich mal brezel.

Verfasst: 13. Mai 2019 20:33
von Lee
HAFERFLOCKEN 11elf!

Verfasst: 13. Mai 2019 21:51
von Hamster
Ich frühstücke zwar unter der Woche immer nur eine Banane, aber mein Mittagessen ist frühstücksähnlich. Verschiedenes Obst (Beeren, Nektarinen, Äpfel, Kiwi...) mit Joghurt oder Haselnussmilch, Chia- oder Leinsamen, manchmal Haferflocken oder Amaranth gepufft, manchmal Frucht- oder Proteinpulver

Verfasst: 13. Mai 2019 22:20
von joli cœur
Ich trinke immer erst 1/2 Liter (warmes) Wasser, wenn kein Training ansteht mit Kreatin. Halbe Std später dann eine Portion Protein und was immmer sonst noch.

Verfasst: 14. Mai 2019 07:32
von mapali
also ich brauch morgens mal mind 2 tassen Kaffee meist trink ich die erste Iwo nach dem aufstehen zwischen Couch bad und Küche :D od an Sonntagen od sowas noch im Betterl :)

zum frühstück gibts immer Tee...das variiert da hab ich Phasen...grünteephase ...dann Schwarztee Phase...dann wieder Pfefferminz oder sowas :D

lange wars jetzt immer porridge mit mandelmich Trockenfrüchten obst und Nüssen drin und ein paar toppings oben drauf ...knuspermüsli, gefriergetrocknete fruchte oder kakaonibs oder kokosflocken Erdmandeln oder so zeug :D

seit kurzem experimentiere ich da bissl rum...

Hirsebrei hat mich nun schon überzeugt und ist ebenso fixer Bestandteil meines Frühstücks geworden :)
smoothie bowl begeistert mich immer mehr vor allem die Green Smoothie Bowls...was mich selbst doch etwas überrascht hat denn ich mag eigentlich was zu beissen in der früh und das konnt ich mir daher iwie ned vorstellen auch dieses gefrorene ...in der früh brauch ich einfach was warmes bzw Zimmertemperatur ...aber durch die zugabe von Banane bzw. Haferflocken wird das ja wirklich richtig pampig und eigentl fast wie ein Brei und das ist echt gut find ich :) drüber noch jede menge toppings ...lecka :D
ich hab das halt dann meist auf Zimmertemperatur bzw. wärm ich es ein ganz klein bissl in der Mikro damit bin ich zufrieden da ists ned so kalt brr :) :D
bin aber gespannt ob sich da die Vorliebe ändert wenn es Sommer wird :D

eine weitere Entdeckung die ich gut finde ist Polenta zum frühstück...konnte ich mir so gar nicht vorstellen ist Aber echt lecker so ein polentabreichen mit Mandelmilch Obstkompott dazu und paar toppings (ja bin voll der topping fan geworden :D )

Milcheis find ich mittlerweile zum frühstück auch eine gute Variante die mir echt gut schmeckt :) meist richte ich mir den eben auch so wie die oben erwähnte Polenta...aber da schmeckt es mir auch besonders gut mit Kokosmilch :)

Was durchgefallen ist...bzw. nur im Notfall zum Einsatz kommt..

Brot...hab versucht mit Erdnussbutter oder Mandelmus bzw. Marmelade und Bananenscheiben (ich bin der süße typ in der früh) bissl Sojajoghurt oben drauf Zimt u Vanillepulver...schon ok aber nicht wirklich das was mir alles gibt :D

hab auch pancakes probiert ...aus Haferflocken und Banane...dazu eben dann was immer ich grad mochte und natürlich Pflicht ahornsirup...
sind superlecker aber sowas v aufwendig dass ich das nun schon lange nicht mehr gemacht hab ....und ausserdem voll die Spielerei...da braucht ma echt nerven in der früh mit dem teig lol
was mir auch mal passiert ist ich war noch so ein träumerchen dass ich die ganze Mischung für teig in den mixer getan hab Deckel vergessen und juhu teig in der ganzen Küche verteilt wand, Boden usw sogar bis zur decke LOL

heute wird's bei mir übrigens eine Green Smoothie bowl werden :D :D

Good Morning :heart: