Mein schlechtestes Essen

Welche veganen Nahrungsmittel sind zu empfehlen? Wo gibt es was?
Benutzeravatar
Mieze_Katze
Beiträge: 31
Registriert: 22.08.2013

Beitrag von Mieze_Katze » 3. Feb 2014 15:56

illith hat geschrieben:aber die entenbrust ist doch total genial! :eek:
:skeptic: ehm, wie bereitest du die denn zu?

Benutzeravatar
illith
Berufs-Veganer
Beiträge: 67041
Registriert: 09.01.2008
Wohnort: Niedersachsen

Beitrag von illith » 3. Feb 2014 17:46

ich brat se an :D #meisterköchin
☜★VeganTakeover.de★☞
BlogShirtsBuch

Benutzeravatar
Mieze_Katze
Beiträge: 31
Registriert: 22.08.2013

Beitrag von Mieze_Katze » 5. Feb 2014 09:31

aaah, na super. genauso hab ichs beim zweiten mal auch gemacht. nimmst du ein bestimmtes öl (hatte raps und olivenöl probiert) oder würzt du die dinger besonders?

ach, weißt du was? das wird hier zu umständlich. gib mir einfach mal deine wohnort-koordinaten und ich brings dir vorbei! :mg:

Benutzeravatar
illith
Berufs-Veganer
Beiträge: 67041
Registriert: 09.01.2008
Wohnort: Niedersachsen

Beitrag von illith » 6. Feb 2014 00:47

das find ich total ehrenwert, dass du über 3std fahrt dafür auf dich nehmen würdest *gerührt*
☜★VeganTakeover.de★☞
BlogShirtsBuch

Benutzeravatar
Kefir
Beiträge: 897
Registriert: 10.08.2015
Wohnort: Schweiz

Beitrag von Kefir » 20. Nov 2015 23:02

Heute hab ich mich ins Zeug gelegt und diesen Zucchini-Fake-Käse genau nach Rezept gemacht. Zum Glück nur die Hälfte des Rezepts!!!!!!

http://www.onegreenplanet.org/vegan-rec ... -106599153

Er sah zwar wunderbar aus, hat sich wie nix aus der Form gelöst, war herrlich schnittfest, aber, echt zum kotzen!! Ich kann mir nicht erklären, wie aus lauter Zutaten, die ich liebe, eine solch fürchterlich schmeckende, leicht schaumige, säuerliche, ekelerregende Masse werden kann. Da ich keine essbaren Nahrungsmittel fortwerfe, habe ich versucht den Vegan-Käse mit Olivenöl, Erdnussbutter, Sojasosse und Gewürzen zu veredeln. Habe es auch ein paar Stunden später noch einmal versucht. Irgendwann musste ich nur schon beim Anschauen würgen und habe das Brechmittel im Biomüll entsorgt.

Schon oft habe ich diese amerikanischen, bunten, kalorienarmen, veganen Käse bewundert, es gibt auch Rezepte mit Kürbis und anderen Gemüsen. Ich werde sie NICHT ausprobieren.

Benutzeravatar
VegSun
möchte das nicht.
Beiträge: 10625
Registriert: 19.08.2014

Beitrag von VegSun » 20. Nov 2015 23:07

Mieze_Katze hat geschrieben:
illith hat geschrieben:aber die entenbrust ist doch total genial! :eek:
:skeptic: ehm, wie bereitest du die denn zu?
Ich hab die auch nur angebraten. In Öl ist die eh schon mariniert und daher muss die nur noch in die pFanne ohne extra öl.
"Ein Mathebuch ist der einzige Ort , wo es normal ist 52 Wassermelonen zu kaufen."

Delilah

Beitrag von Delilah » 18. Dez 2015 10:57

Ich hab im mal bei einem Freund vegane Cheddar-Creme aus dem Veganen Supermarkt gegessen und das hat haargenau wie Erbrochenes geschmeckt :D War aber bis jetzt zum Glück meine einzige richtig schlimme Erfahrung.

Benutzeravatar
VegSun
möchte das nicht.
Beiträge: 10625
Registriert: 19.08.2014

Beitrag von VegSun » 18. Dez 2015 11:01

Weißt du noch welcher das war ? Kann auch per PN sein, müssen das ja nicht öffentlich bashen.
"Ein Mathebuch ist der einzige Ort , wo es normal ist 52 Wassermelonen zu kaufen."

Benutzeravatar
Liobghyta
Beiträge: 144
Registriert: 19.05.2015

Beitrag von Liobghyta » 20. Dez 2015 21:34

Um eine Sache mal vorweg zu nehmen, ich liebe Curry.
Ich hab mir so nen Curryaufstrich gekauft. Curry-Mangoblabla, ich weiss die Firma nicht mehr. Das war einfach furchtbar.
Der Curry war roh, die Mango war ekelhaft stückig, hart. Ne also das Zeug und ich werden keine Freunde mehr.
Ich find die Firma nicht mal im Netz, mysteriös.
Der von Alnatura ist toll, den könnte ich den ganzen Tag reinschaufeln. Leider bisschen zu viel Energie drin. =)

Benutzeravatar
VegSun
möchte das nicht.
Beiträge: 10625
Registriert: 19.08.2014

Beitrag von VegSun » 20. Dez 2015 21:52

Curry ist doch immer roh oder was meinst du damit ?
"Ein Mathebuch ist der einzige Ort , wo es normal ist 52 Wassermelonen zu kaufen."

Antworten