Photos von Nahrung

Welche veganen Nahrungsmittel sind zu empfehlen? Wo gibt es was?
Benutzeravatar
Silke81
☆in pink und glitziii!☆
Beiträge: 13636
Registriert: 31.12.2013

Beitrag von Silke81 » 12. Jan 2019 19:26

Eis Eis Baby.JPG
Eis Eis Baby.JPG (76.29 KiB) 457 mal betrachtet
(Vanille-Eis, gemischte TK Beeren kurz mikrowelliert, Karamell-Sauce, gehackte geröstete Haselnüsse)

ich brauche Haselnusskrokant! Unbedingt
Mehr fällt mir nicht ein, was das noch besser machen könnte
don´t worry, eat curry!

Benutzeravatar
illith
Berufs-Veganer
Beiträge: 55515
Registriert: 09.01.2008
Wohnort: Niedersachsen

Beitrag von illith » 12. Jan 2019 20:03

*Memo2Self*
☜★VeganTakeover.de★☞
BlogShirtsBuch

Benutzeravatar
RoadOfBones
Beiträge: 789
Registriert: 10.02.2016
Wohnort: Biberach

Beitrag von RoadOfBones » 13. Jan 2019 21:25

Und was ist das Geheimnis der perfekten Pommes?
----------------
We live in an age of insanity and confusion - Our existence is senseless without direction - Yet these times of many changes offer us also big chances - To face the future escape our self-destruction by returning to our true values.

Bild Bild

Benutzeravatar
slartibartfaß
★FoodPornStar★
Beiträge: 8680
Registriert: 09.05.2013

Beitrag von slartibartfaß » 13. Jan 2019 21:41

Kartoffeln waschen, schälen und zu Pommes schneiden (die Reihenfolge ist wichtig, sie müssen trocken sein). Bei 170°C vorfrittieren, bis sie etwas Farbe bekommen, dann eingefrieren und erst wenn sie durchgefroren sind (am besten über Nacht), direkt aus dem Froster in die Fritteuse und fertig frittieren - goldbraun. Perfekte Pommes-Würze ist für mich geräuchertes Paprikapulver und Fleur de Sel.
Wellen des Paradoxen rollten über das Meer der Kausalität (...) an dieser Stelle gibt die normale Sprache auf, besucht die nächste Kneipe und gießt sich einen hinter die Binde.

Benutzeravatar
slartibartfaß
★FoodPornStar★
Beiträge: 8680
Registriert: 09.05.2013

Beitrag von slartibartfaß » 13. Jan 2019 21:49

hier noch ein Karotten-Cashewkäse-Pastetchen. Ist leider noch nicht ganz ausgereift - also die Herstellung der Pastete, nicht der Käse.
Karotten-Cashewkäse-Pastetchen.jpg
Wellen des Paradoxen rollten über das Meer der Kausalität (...) an dieser Stelle gibt die normale Sprache auf, besucht die nächste Kneipe und gießt sich einen hinter die Binde.

Benutzeravatar
slartibartfaß
★FoodPornStar★
Beiträge: 8680
Registriert: 09.05.2013

Beitrag von slartibartfaß » 13. Jan 2019 22:00

Bohnensuppe
Bohnensuppe.jpg
Wellen des Paradoxen rollten über das Meer der Kausalität (...) an dieser Stelle gibt die normale Sprache auf, besucht die nächste Kneipe und gießt sich einen hinter die Binde.

Benutzeravatar
slartibartfaß
★FoodPornStar★
Beiträge: 8680
Registriert: 09.05.2013

Beitrag von slartibartfaß » 16. Jan 2019 17:41

Tempeh mit Cashewkäse, geschmortem Chicorée, Paprika und Champignons
Tempeh mit Cashewkäse.jpg
Wellen des Paradoxen rollten über das Meer der Kausalität (...) an dieser Stelle gibt die normale Sprache auf, besucht die nächste Kneipe und gießt sich einen hinter die Binde.

Benutzeravatar
illith
Berufs-Veganer
Beiträge: 55515
Registriert: 09.01.2008
Wohnort: Niedersachsen

Beitrag von illith » 17. Jan 2019 01:49

das verstößt ganz sicher gegen die Genfer Konvention *____*
☜★VeganTakeover.de★☞
BlogShirtsBuch

Benutzeravatar
slartibartfaß
★FoodPornStar★
Beiträge: 8680
Registriert: 09.05.2013

Beitrag von slartibartfaß » 17. Jan 2019 18:33

Nachtisch
Nachtisch2.jpg
Wellen des Paradoxen rollten über das Meer der Kausalität (...) an dieser Stelle gibt die normale Sprache auf, besucht die nächste Kneipe und gießt sich einen hinter die Binde.

Benutzeravatar
Sabotagehase
Beiträge: 861
Registriert: 27.08.2017

Beitrag von Sabotagehase » 17. Jan 2019 19:30

wie macht man solche Kugeln????? :eek: :eek:

Antworten