Stevia, Erythrit & Xylit

Welche veganen Nahrungsmittel sind zu empfehlen? Wo gibt es was?
Benutzeravatar
Vampy
Vactologist
Beiträge: 36085
Registriert: 18.02.2008
Wohnort: Frankfurt an der Franke

Beitrag von Vampy » 27. Okt 2019 17:39

ill, welches stevia hast du? ich brauch mal wieder neues - die streusüße von raab war echt super, aber mit 13 euro pro 100g doch recht teuer. hab das glaub ich schonmal gefragt, aber da hatte ich noch welches und danach wieder vergessen.
würde wohl wieder die kristalle von econature nehmen; 20 euro pro kg. http://eco-nature-shop.de/1-kg-stevia-k ... t-1-a.html
Think, before you speak - google, before you post!

Benutzeravatar
illith
Berufs-Veganer
Beiträge: 67041
Registriert: 09.01.2008
Wohnort: Niedersachsen

Beitrag von illith » 27. Okt 2019 20:21

hä, haben die 2 Shops? ?_?
http://www.coyyotee.de/1-kg-stevia-kris ... t-1-a.html

das kauf ich seit jeher - besseres Preis/Leistungsverhältnis gibts mW mit Abstand nirgends sonst.
die Dosierlöffelchen haben sie jetzt auch endlich wieder :up:

leider haben sie mir nur 1 statt 2 der bestellten Löffelchen ins Paket getan - und auf meine Mail diesbzgl. kommt seit 2 Wochen keine Antwort -.-
☜★VeganTakeover.de★☞
BlogShirtsBuch

Benutzeravatar
Vampy
Vactologist
Beiträge: 36085
Registriert: 18.02.2008
Wohnort: Frankfurt an der Franke

Beitrag von Vampy » 27. Okt 2019 20:53

scheint derselbe laden zu sein, der unter 2 domains läuft. oki, dann nehm ich wieder die, bisher war auch immer alles ordentlich. schankedön
Think, before you speak - google, before you post!

Benutzeravatar
illith
Berufs-Veganer
Beiträge: 67041
Registriert: 09.01.2008
Wohnort: Niedersachsen

Beitrag von illith » 27. Okt 2019 21:22

aber das sind ja nicht nur 2 Domains, sondern 2 Shops (mit gleichem Sortiment). sehr merkwürdig^^
☜★VeganTakeover.de★☞
BlogShirtsBuch

Benutzeravatar
Vampy
Vactologist
Beiträge: 36085
Registriert: 18.02.2008
Wohnort: Frankfurt an der Franke

Beitrag von Vampy » 27. Okt 2019 22:50

witzig: im impressum steht derselbe typ mit exakt den gleichen daten, bis auf die straße.
vielleicht ist das so n SEO-ding?
Think, before you speak - google, before you post!

Benutzeravatar
illith
Berufs-Veganer
Beiträge: 67041
Registriert: 09.01.2008
Wohnort: Niedersachsen

Beitrag von illith » 27. Okt 2019 23:12

ich weiß gar nicht, ob sowas dann als duplicate content gilt - dann wäre es nämlich ein Nachteil^^
☜★VeganTakeover.de★☞
BlogShirtsBuch

Benutzeravatar
Vampy
Vactologist
Beiträge: 36085
Registriert: 18.02.2008
Wohnort: Frankfurt an der Franke

Beitrag von Vampy » 30. Okt 2019 21:09

der hat sogar noch nen 3. shop - gleiches impressum https://koffein-produkte.com/impressum/
grad per zufall entdeckt weil da die paypal-zahlung hingegangen ist. leicht anderes sortiment, stevia gibts da nicht
Think, before you speak - google, before you post!

Benutzeravatar
human vegetable
Beiträge: 1863
Registriert: 25.05.2016
Wohnort: bei Trier

Beitrag von human vegetable » 30. Okt 2019 21:34

illith, habe mittlerweile die nach deiner Empfehlung gekauften Stevia-Kristalle probiert. Bin absolut angetan, vielen Dank für diesen Tipp!!!

:up: :up: :up:
"The greatest obstacle to discovery is not ignorance - it is the illusion of knowledge." - Daniel J. Boorstin

"If you want to be more successful, double your failure rate. Success lies on the far side of failure." - Thomas J. Watson

Benutzeravatar
illith
Berufs-Veganer
Beiträge: 67041
Registriert: 09.01.2008
Wohnort: Niedersachsen

Beitrag von illith » 30. Okt 2019 22:06

:) schön!
☜★VeganTakeover.de★☞
BlogShirtsBuch

Benutzeravatar
illith
Berufs-Veganer
Beiträge: 67041
Registriert: 09.01.2008
Wohnort: Niedersachsen

Beitrag von illith » 20. Okt 2020 02:45

krass, ich verwende Stevia und Erythrit ja noch nichtmal 10 Jahre!^^
aber welche unglaublichen Mengen an Kalorien ich in der Zeit dadurch gespart habe :o

Rosiel, hast du eigentlich deinen Stevia-Aufsatz noch rumliegen?

und eine Frage:
wenn man jetzt sowas wie Marmelade oder Kompott mit Erythrit kocht (aber nicht einkocht) - hält das dann eher länger oder kürzer als normal mit Zucker?
ich check das bei Zucker nämlich immer nicht: einerseits wird's doch irgendwie zum Konservieren verwendet (oder?), andererseits ernähren sich doch alle möglichen Organismen davon?!
und Erythrit soll doch meine ich antibakteriell wirken...
☜★VeganTakeover.de★☞
BlogShirtsBuch

Antworten