Ich esse/trinke grade

Welche veganen Nahrungsmittel sind zu empfehlen? Wo gibt es was?
Benutzeravatar
Silke81
☆in pink und glitziii!☆
Beiträge: 13634
Registriert: 31.12.2013

Beitrag von Silke81 » 6. Apr 2018 18:34

PS:
auf der verlinkten Seite sehe ich gerade die Anleitung für die Mikrowelle... toll, die hätte ich in der Arbeit zur Verfügung gehabt, die Anleitung ist aber nicht auf der Packung
don´t worry, eat curry!

Benutzeravatar
Rosiel
confirmed cookie-copping killerqueen
Beiträge: 12540
Registriert: 30.05.2013
Wohnort: Schloss Dunwyn

Beitrag von Rosiel » 6. Apr 2018 21:07

Rosé Wein

Benutzeravatar
somebody
Küchenadept
Beiträge: 17400
Registriert: 28.05.2013
Wohnort: Jurassic Park

Beitrag von somebody » 6. Apr 2018 21:16

zZ erhole ich mich beim 3ten :ghost: & damit für heute letzten Mug Kaffee (Sidamo) :inlove: vom Alltag :roll: in dieser merkwürdigen Welt außerhalb des Internets
Suche Signatur.

Benutzeravatar
somebody
Küchenadept
Beiträge: 17400
Registriert: 28.05.2013
Wohnort: Jurassic Park

Beitrag von somebody » 7. Apr 2018 14:47

Brunch war heute gegen 11 Uhr Spaghetti Linsognese a la Silke, dazu Eisberg Tomaten Salat, Getränk Störtebeker Bernstein Weizen Alkoholfrei, Nachtisch Apfel Banane Kiwi Salat, alles war sehr lecker :inlove:

zZ erhole ich mich beim für heute 1ten Mug Kaffee (Sidamo) & 92%iger Schokolade :inlove: vom Alltag :roll: in dieser merkwürdigen Welt außerhalb meines Büros
Suche Signatur.

Benutzeravatar
Lovis
Beiträge: 1493
Registriert: 23.10.2014
Wohnort: Niedersachsen

Beitrag von Lovis » 7. Apr 2018 17:34

"Käse"kuchen mit Himbeeren. Selbst gebacken. Voll lecker! =)

Benutzeravatar
somebody
Küchenadept
Beiträge: 17400
Registriert: 28.05.2013
Wohnort: Jurassic Park

Beitrag von somebody » 7. Apr 2018 18:15

:heartrain:


@topic

hier gabs gerade als Dinner Fusilli Paprika Räuchertofu Zwiebel Salat, Getränk kalter Hibiskustee, alles war sehr lecker :inlove:
Suche Signatur.

Benutzeravatar
Silke81
☆in pink und glitziii!☆
Beiträge: 13634
Registriert: 31.12.2013

Beitrag von Silke81 » 7. Apr 2018 19:26

Udon Nudeln und Brokkoli in Hoisin-Erdnuss-Sauce
dazu Salat
don´t worry, eat curry!

Benutzeravatar
illith
Berufs-Veganer
Beiträge: 55490
Registriert: 09.01.2008
Wohnort: Niedersachsen

Beitrag von illith » 8. Apr 2018 00:10

Sahenhering - ohne Sahne und ohne Hering.
vlt ist das der Grund, warum der hinter den Erwartungen zurückbleibt... :kk:
☜★VeganTakeover.de★☞
BlogShirtsBuch

Benutzeravatar
Obilan
half centaur
Beiträge: 2457
Registriert: 16.11.2014
Wohnort: Hamburg

Guinness

Beitrag von Obilan » 8. Apr 2018 15:51

Nach vielen Jahren endlich Mal wieder ein Guinness. Hat auch lange genug gedauert, dass die endlich vegan sind.
Schmeckt sehr rauchig, was ich so gar nicht in Erinnerung hatte.

Bild
Those Who Sacrifice Liberty For Security Deserve Neither.

Benutzeravatar
Akayi
Akinator
Beiträge: 24423
Registriert: 09.02.2008

Beitrag von Akayi » 8. Apr 2018 16:05

Das ist ja auch ein "extra stout". Generell fallen Stouts durch das rauchige Aroma der geräucherten Gerste bzw. Gerstenmalz auf. Ob man Guinness an sich trinken sollte ist nochmal eine andere Frage.

Antworten