Ich esse/trinke grade

Welche veganen Nahrungsmittel sind zu empfehlen? Wo gibt es was?
Benutzeravatar
Rosiel
confirmed cookie-copping killerqueen
Beiträge: 12809
Registriert: 30.05.2013
Wohnort: Schloss Dunwyn

Beitrag von Rosiel » 14. Sep 2018 17:05

Lakritze

Benutzeravatar
illith
Berufs-Veganer
Beiträge: 56731
Registriert: 09.01.2008
Wohnort: Niedersachsen

Beitrag von illith » 14. Sep 2018 17:33

die Kollegn hat mir grade so ein traditionelles libanesisches 'Erntedank'-Gericht fertig gemacht - gekochter Dinkel plus etwas zusätzliches Wasser, diverse Dörrfrüchte, diverse Nüsse - ich hab noch Stevia und Cuisine reingemacht.^^
schmeckte sehr weihnachtlich :D gibts hierzulande nicht auf Fruchtsuppen oder sowas?
☜★VeganTakeover.de★☞
BlogShirtsBuch

Benutzeravatar
Silke81
☆in pink und glitziii!☆
Beiträge: 14066
Registriert: 31.12.2013

Beitrag von Silke81 » 14. Sep 2018 19:12

da fällt mir sofort Holunderbeeren-Suppe ein, die gab es früher bei Oma, mit Grießklößchen drin und Geschirrtuch um den Hals, weil die Flecken so schlecht aus Klamotten raus gehen

mittags: 1 Wrap mit Falaffel, Gurke, Möhrchen und gemischten Sprossen
abends: Brote mit Vrischkäse-Aufstrich (Lidl), Sprossen und Salz und Pfeffer
Nachtisch: 3 Doppelkekse und eine kleine Tasse Kakao
don´t worry, eat curry!

Benutzeravatar
somebody
Küchenadept
Beiträge: 17930
Registriert: 28.05.2013
Wohnort: Jurassic Park

Beitrag von somebody » 14. Sep 2018 21:20

Als Dinner verzehrte ich gerade den aufgewärmten restlichen AntiHeroIneSurvivalPot Penne Rigate Rote Linsen Tomatenmark Edition :inlove: & den restlichen Rote Paprika Tomaten Zwiebel Salat :inlove: vom Brunch, Getränk kalter Hibiskustee :inlove:, Nachtisch Banane :inlove:.
Suche Signatur.

Benutzeravatar
somebody
Küchenadept
Beiträge: 17930
Registriert: 28.05.2013
Wohnort: Jurassic Park

Beitrag von somebody » 14. Sep 2018 22:03

in der Hoffnung, dadurch noch etwas dem Bett zu entgehen, genieße ich zZ leckeren Kaffee (Zombie Kaffee 300) :inlove:
Suche Signatur.

Benutzeravatar
somebody
Küchenadept
Beiträge: 17930
Registriert: 28.05.2013
Wohnort: Jurassic Park

Beitrag von somebody » 15. Sep 2018 02:42

kalten Hibiskustee :inlove:

muss leider wieder ins Bett.
Suche Signatur.

Benutzeravatar
Frau_XVX
P. Lise Fuckoff
Beiträge: 5984
Registriert: 12.05.2014
Wohnort: Berlin

Beitrag von Frau_XVX » 15. Sep 2018 10:03

Toast mit Erdnuss-Karamell und Kräutertee
Chills! Horror! Suspense!

Benutzeravatar
Ars
Beiträge: 1580
Registriert: 23.09.2016

Beitrag von Ars » 15. Sep 2018 12:39

... total leckere Schokoladentorte mit Schokomousse und Birnen. Man kann über Jamie Oliver sagen, was man will, aber sein Schokomousserezept ist um Längen besser als mein Altes. Um etwas mehr Menge zu erhalten, habe ich es noch mit geschlagenem Aquafaba gemischt. Echt total lecker das Ganze inklusive Biskuit und Birnen...

Zum Essen gab es Curry (Zwiebeln, Paprika, Zucchetti, Bohnen, Erbsen, Chinakohl) mit Reis

Benutzeravatar
Rosiel
confirmed cookie-copping killerqueen
Beiträge: 12809
Registriert: 30.05.2013
Wohnort: Schloss Dunwyn

Beitrag von Rosiel » 15. Sep 2018 13:26

Den Kuchen würde ich jetzt auch nehmen...

Hier gibts dafür einen Eimer voll Apfel-Sanddorn-Schorle und einen Eiskaffee mit Schokoeis.

Benutzeravatar
Lee
Leebchen
Beiträge: 19027
Registriert: 26.09.2014

Beitrag von Lee » 15. Sep 2018 14:07

Du scheinst dir Mühe zu geben, deine Energiebilanz wieder auszugleichen :p
Was Lee sagt!

Antworten