Ich esse/trinke grade

Welche veganen Nahrungsmittel sind zu empfehlen? Wo gibt es was?
Benutzeravatar
somebody
Küchenadept
Beiträge: 19292
Registriert: 28.05.2013
Wohnort: Jurassic Park

Beitrag von somebody » 15. Mär 2020 07:26

zZ erhole ich mich bei Genuß von leckerem Kaffee (Sidamo a la Moccamaster) :inlove: & einer leckeren Banane :inlove: vom frühmorgendlichen Lauf um die little shitty City
Suche Signatur.

Benutzeravatar
somebody
Küchenadept
Beiträge: 19292
Registriert: 28.05.2013
Wohnort: Jurassic Park

Beitrag von somebody » 15. Mär 2020 10:01

Als Brunch werde ich anschließend ein Sojastek, Pellkartoffen klassische Art, Tomatensauce klassische Art, Eisberg Gelbe Gemüse Paprika Tomaten Zwiebel Salat & Roten Traubensaft genießen. :inlove: :hungry:
Suche Signatur.

Benutzeravatar
somebody
Küchenadept
Beiträge: 19292
Registriert: 28.05.2013
Wohnort: Jurassic Park

Beitrag von somebody » 16. Mär 2020 06:49

zZ erhole ich mich bei Genuß von leckerem Kaffee (Sidamo a la Moccamaster) :inlove: vom frühmorgendlichen Lauf um die momentan Züge einer Geisterstadt tragende little shitty City

Ab heute teste ich Intervallfasten mit 6 Std Essfenster. Bisher war ich mit in Größenordnung 90 - 95 % meiner tgl Energiezufuhr innerhalb 6 - 8 Std relativ nah dran.

Gegen 10 gibts Brunch & gegen 15:30 gibts Dinner, dazwischen Obst & kleine Salat etc Mahlzeiten.
Suche Signatur.

Benutzeravatar
illith
Berufs-Veganer
Beiträge: 60050
Registriert: 09.01.2008
Wohnort: Niedersachsen

Beitrag von illith » 16. Mär 2020 09:03

oh :)
berichte im entsprechenden Thread gerne, wir es läuft - oder auch, was deine Motivation ist.
☜★VeganTakeover.de★☞
BlogShirtsBuch

Benutzeravatar
Silke81
☆in pink und glitziii!☆
Beiträge: 14992
Registriert: 31.12.2013

Beitrag von Silke81 » 16. Mär 2020 17:57

Curry und dazu ein Radler
don´t worry, eat curry!

Benutzeravatar
somebody
Küchenadept
Beiträge: 19292
Registriert: 28.05.2013
Wohnort: Jurassic Park

Beitrag von somebody » 17. Mär 2020 07:16

Gestrige Speisefolge:

Brunch - Linseneintopf hessische Art, Nachtisch Banane.

1. Zwischenmahlzeit - Rosenkohlsalat, Getränk Orangensaft.

2. Zwischenmahlzeit - Bunte Gemüse Paprika Kidney Bohnen Salat, Getränk kalter Hibiskustee.

Dinner - Champignon Tofu Pfanne a la Slarti, Nudelsalat, China Kohl Tomaten Salat, Getränk Orangensaft.

Alles war sehr lecker. :inlove:


zZ erhole ich mich bei Genuß von leckerem Kaffee (Sidamo a la Moccamaster) :inlove: vom frühmorgendlichen Lauf um die momentan Züge einer Geisterstadt tragende little shitty City


@illith

illith, nachher im entsprechenden Thread.
Suche Signatur.

Benutzeravatar
illith
Berufs-Veganer
Beiträge: 60050
Registriert: 09.01.2008
Wohnort: Niedersachsen

Beitrag von illith » 17. Mär 2020 09:31

was war der Rosenkohlsalat? :)
☜★VeganTakeover.de★☞
BlogShirtsBuch

Benutzeravatar
somebody
Küchenadept
Beiträge: 19292
Registriert: 28.05.2013
Wohnort: Jurassic Park

Beitrag von somebody » 17. Mär 2020 11:10

illith, hier meine Interpretation: :)

Blanchierter Rosenkohl + Räuchertofu Würfel + zerkleinerte Tomate & Zwiebel, angerichtet mit etwas Olivenöl & Balsamico, abgeschmeckt mit Salz & Tabasco.

Gewürze aus der Mittelmeerküche & Knoblauch passen IMO auch rein. Auch gibt es ein Rezept mit Apfel.


@topic

Heute hatte ich als Brunch a la Corona Fusilli, Tomaten TVP Sauce, Sauerkraut Salat, Getränk kalter Hibiskustee, Nachtisch Banane, alles war sehr lecker. :inlove:
Suche Signatur.

Benutzeravatar
Gruftmoggele
Grufti ohne i
Beiträge: 3872
Registriert: 12.09.2014
Wohnort: BW

Beitrag von Gruftmoggele » 17. Mär 2020 14:53

Resteessen: Pizza, Mr. Tom, Apfel.

Benutzeravatar
Silke81
☆in pink und glitziii!☆
Beiträge: 14992
Registriert: 31.12.2013

Beitrag von Silke81 » 17. Mär 2020 20:33

heute gab es natürlich noch mal Curry :)
don´t worry, eat curry!

Antworten