der Wolf kehrt zurück

Diskussionen pro & contra
Benutzeravatar
somebody
Küchenadept
Beiträge: 24970
Registriert: 28.05.2013
Wohnort: Jurassic Park

Beitrag von somebody » 16. Jul 2023 22:24

Hier kommt leider ebenfalls Anti Wolf Aktionismus auf.

CDU & FDP machen das zu einem ihrer Themen für den Landtagswahlkampf.
Suche Signatur.

Benutzeravatar
somebody
Küchenadept
Beiträge: 24970
Registriert: 28.05.2013
Wohnort: Jurassic Park

Beitrag von somebody » 31. Aug 2023 23:36

AfD & Freie Wähler ebenso.

BTW, ich kann mich nicht erinnern, dass es in D zu einem problematischen Kontakt Wolf mit Mensch kam.
Suche Signatur.

hansel
Beiträge: 1185
Registriert: 29.09.2016

Beitrag von hansel » 5. Sep 2023 00:15

somebody hat geschrieben:
31. Aug 2023 23:36

BTW, ich kann mich nicht erinnern, dass es in D zu einem problematischen Kontakt Wolf mit Mensch kam.
Zwischenfälle mit Menschen werden ja als Begründung nicht angeführt, sondern die immer mehr werdenden Risse an Schafen und Ziegen trotz der Schutzmaßnahmen.
Und Schafe und Ziegen werden zur Landschaftspflege als wichtig angesehen.

Benutzeravatar
Rosiel
confirmed cookie-copping killerqueen
Beiträge: 17392
Registriert: 30.05.2013
Wohnort: Schloss Dunwyn

Beitrag von Rosiel » 5. Sep 2023 08:35

Die liebe Frau von der Leyen wirbt gerade für ein Umdenken beim Schutzstatus von Wölfen auf EU Ebene. Ua weil eine Gefahr für den Menschen ja potentiell schon möglich ist.

https://www.theguardian.com/environment ... bers-surge

Benutzeravatar
Akayi
Akinator
Beiträge: 30413
Registriert: 09.02.2008

Beitrag von Akayi » 5. Sep 2023 09:18

Auch die Grünen wollen "Abschüsse" von Wölfen gerne "schneller" und "unbürokratischer" regeln. Weidmannsheil!

https://www.welt.de/politik/deutschland ... terin.html

https://www.jungewelt.de/artikel/458342 ... -wolf.html
recherchiert, was rechtlich so möglich ist

hansel
Beiträge: 1185
Registriert: 29.09.2016

Beitrag von hansel » 5. Sep 2023 20:44

Rosiel hat geschrieben:
5. Sep 2023 08:35
Die liebe Frau von der Leyen wirbt gerade für ein Umdenken beim Schutzstatus von Wölfen auf EU Ebene. Ua weil eine Gefahr für den Menschen ja potentiell schon möglich ist.
Nun ja, wohl auch, weil sie ihr Lieblingspony gerissen haben.....

Benutzeravatar
somebody
Küchenadept
Beiträge: 24970
Registriert: 28.05.2013
Wohnort: Jurassic Park

Beitrag von somebody » 5. Sep 2023 21:21

In Sachen Wolf scheine ich Wissenslücken zu haben. Morgen versuche ich diese zu schliessen.
Suche Signatur.

hansel
Beiträge: 1185
Registriert: 29.09.2016

Beitrag von hansel » 20. Dez 2023 23:31

Die EU-Kommission regt an, den Schutzstatus von Canis lupus von streng geschützt auf geschützt herabzusetzen:

https://ec.europa.eu/commission/pressco ... ip_23_6752

hansel
Beiträge: 1185
Registriert: 29.09.2016

Beitrag von hansel » 25. Jan 2024 08:50

Ein niederländisches Gericht hält Paintball-Schüsse zur Abwehr von "aufdringlichen" Wölfen für gerechtfertigt.
https://www.spiegel.de/panorama/gesells ... 85158d3258

Benutzeravatar
Rosiel
confirmed cookie-copping killerqueen
Beiträge: 17392
Registriert: 30.05.2013
Wohnort: Schloss Dunwyn

Beitrag von Rosiel » 4. Feb 2024 13:49

Hier sind 3 Wolfswelpen in eine Fotofalle gelatscht und natürlich sind die Bauern noch mehr am heulen als die Wölfe, die Landwirtschaft stehe vor dem Aus (auch wenn noch kein Nutztier gerissen wurde) - aber das tut sie ja jetzt eh. :roll:

Antworten