Der Kleintier- & Nager-Thread

Diskussionen pro & contra
Benutzeravatar
schwarz
i am the night
Beiträge: 25732
Registriert: 22.05.2014

Beitrag von schwarz » 9. Jun 2019 23:45

Jaaa, der Piepmatz ist zuckersüß, ich mach morgen mal ein Foto.
Das Schiff geborsten. Das Feuer verschwelt.
Gerettet alle. Nur eine fehlt.

Benutzeravatar
illith
Berufs-Veganer
Beiträge: 55939
Registriert: 09.01.2008
Wohnort: Niedersachsen

Beitrag von illith » 9. Jun 2019 23:47

was für ein Institut ist denn das? :?
☜★VeganTakeover.de★☞
BlogShirtsBuch

Benutzeravatar
schwarz
i am the night
Beiträge: 25732
Registriert: 22.05.2014

Beitrag von schwarz » 9. Jun 2019 23:53

Gehört zur landwirtschaftlichen Fakultät, der ganze Campus bzw. dessen Institute sind alle bei mir in der Straße und direkten Nachbarschaft.
Das Schiff geborsten. Das Feuer verschwelt.
Gerettet alle. Nur eine fehlt.

Benutzeravatar
schwarz
i am the night
Beiträge: 25732
Registriert: 22.05.2014

Beitrag von schwarz » 10. Jun 2019 00:17

Erkennt das jemand?
2019-06-10 00.15.25.jpg
2019-06-10 00.15.25.jpg (305.04 KiB) 811 mal betrachtet
Das Schiff geborsten. Das Feuer verschwelt.
Gerettet alle. Nur eine fehlt.

Benutzeravatar
schwarz
i am the night
Beiträge: 25732
Registriert: 22.05.2014

Beitrag von schwarz » 10. Jun 2019 09:22

Das Hühnchen war tatsächlich ein Hühnchen (irgendeine Zwerghuhnart) und wurde gerade abgeholt :flenn:
Das Schiff geborsten. Das Feuer verschwelt.
Gerettet alle. Nur eine fehlt.

Benutzeravatar
Gmühs
Hamsterbacke
Beiträge: 2793
Registriert: 09.12.2013
Wohnort: Baden-Württemberg

Beitrag von Gmühs » 10. Jun 2019 10:16

Oooh nein wie schwer, das zurückzugeben :( So ein süßes Fluff!

Ja, die Hamster sind Einzelgänger. Tatsächlich haben Kaya und Ymira zusammen gelebt, als sie zu mir kamen (also ihr gesamtes Leben), sie sind von nem Züchter, der die Hamster auf Gruppentauglichkeit züchtet (momentan ziemlich hipp in der Hamsterhaltung, ich halte nicht sonderlich viel davon). Hab sie dann anfangs noch zusammen gelassen - Liebende will ich ja auch nicht trennen - aber nachdem sie sich nach kurzer Zeit gezofft und gekugelt haben, hab ich sie getrennt und keiner der Beiden wirkt böse drum.
Die Farbmäuse dafür lieben Gemeinschaft und große Gruppen. :)

Benutzeravatar
schwarz
i am the night
Beiträge: 25732
Registriert: 22.05.2014

Beitrag von schwarz » 10. Jun 2019 10:44

:roll: Hauptsache, die lassen sich besser verkaufen....
Das Schiff geborsten. Das Feuer verschwelt.
Gerettet alle. Nur eine fehlt.

Benutzeravatar
Gmühs
Hamsterbacke
Beiträge: 2793
Registriert: 09.12.2013
Wohnort: Baden-Württemberg

Beitrag von Gmühs » 10. Jun 2019 11:39

Ja, genau so ist es. Kuschelnde Hamster sind ja sooooo süß, das will jeder haben. (Also nicht, dass sie nicht süß wären - aber wenn man nen Gruppentier will, gibts ja genügend andere Tierarten.)

Benutzeravatar
schwarz
i am the night
Beiträge: 25732
Registriert: 22.05.2014

Beitrag von schwarz » 10. Jun 2019 11:53

Ätzend :(

Ich wäre übrigens vorhin fast ausgeflippt, als der Typ von der Uni kam, um das Hühnchen abzuholen.
Der hat das so megagrob aus dem Käfig gerissen, zwischen Arm und Bauch eingeklemmt und mit der anderen Hand den Kopf umfasst, so dass es aussah, als würde er ihm den Hals umdrehen wollen.
Daraufhin habe ich entsprechend geguckt und meinte so "Oah nee!", und er nur so "Was?!". Ich sagte dann, dass ich nicht hingucken kann, wie er das Tier anfasst. Er: "Ich bin seit 25 Jahren Hühnermeister [gibts das überhaupt?!], ich werde jawohl wissen, wie man ein Huhn anfasst!"
Okeee... Ich kann nur sagen, dass ich es deutlich sanfter angefasst und hochgehoben habe, und es hat weder gezappelt noch nach mir gepickt, und abhauen hätte es auch nicht können :roll:
Das Schiff geborsten. Das Feuer verschwelt.
Gerettet alle. Nur eine fehlt.

Benutzeravatar
Gmühs
Hamsterbacke
Beiträge: 2793
Registriert: 09.12.2013
Wohnort: Baden-Württemberg

Beitrag von Gmühs » 10. Jun 2019 12:32

Ach Schwarz, das hätte mir echt das Herz gebrochen; dass du es überhaupt zurückgeben konntest :(

Antworten