Der Kleintier- & Nager-Thread

Diskussionen pro & contra
Benutzeravatar
Xanthippe
Beiträge: 799
Registriert: 24.04.2018
Wohnort: Schweiz

Beitrag von Xanthippe » 4. Mär 2020 17:29

Jööööö <3
Was für Hybriden sind das denn?

Benutzeravatar
Gmühs
Hamsterbacke
Beiträge: 3018
Registriert: 09.12.2013
Wohnort: Baden-Württemberg

Beitrag von Gmühs » 5. Mär 2020 14:35

Das sind Hybriden aus Campbell Zwerghamstern und Dsungarischen Zwerghamstern.
Das ist eigentlich das "normale". In Zooläden werden die Tiere immer als das ein oder andere verkauft, aber nur, weil die da keine Ahnung haben :D
Früher (als sie in der Haustierhaltung etabliert wurden) hat man es für ein und dieselbe Art gehalten und Hybride erzeugt (was ganz gut funktioniert, glaube nur die Mädels aus erster Generation sind unfruchtbar oder sowas). Damit wurde dann weitergezüchtet - erst später wurden die Arten wieder halbwegs nach Aussehen getrennt, aber genetisch sind die alle Mischlinge.
Grad bei meinen derzeitigen Nasen kann man das gut sehen (wenn man sich damit auskennt): Die Farben sind Campbell-Farben (gibts bei Dsungaren nicht) und die Gesichtsform ist Dsungarentypisch.
Von den Campbells haben die Hybriden ihre Diabetesanfälligkeit.


Die kleinen Flusen sind wild am rumwuseln, riesen Mengen fressen und Welt erobern :) Aber etwas gruselig ist Mensch doch noch, zumindest einigen.
Bild
Bild
Bild

Benutzeravatar
Rosiel
confirmed cookie-copping killerqueen
Beiträge: 13442
Registriert: 30.05.2013
Wohnort: Schloss Dunwyn

Beitrag von Rosiel » 5. Mär 2020 14:50

:heart: :heart: :heart:

Benutzeravatar
Silke81
☆in pink und glitziii!☆
Beiträge: 14956
Registriert: 31.12.2013

Beitrag von Silke81 » 5. Mär 2020 14:57

#Hamsterkäufe
:heart: :heart:
sorry :D
don´t worry, eat curry!

Benutzeravatar
Gmühs
Hamsterbacke
Beiträge: 3018
Registriert: 09.12.2013
Wohnort: Baden-Württemberg

Beitrag von Gmühs » 5. Mär 2020 15:26

;)
Bild

Ich hab ja zum Glück genug Hamster um Corona zu überstehen. ^^

Benutzeravatar
illith
Berufs-Veganer
Beiträge: 59963
Registriert: 09.01.2008
Wohnort: Niedersachsen

Beitrag von illith » 5. Mär 2020 16:44

#icant :heartrain: @Fotos
☜★VeganTakeover.de★☞
BlogShirtsBuch

Benutzeravatar
Vampy
Vactologist
Beiträge: 35796
Registriert: 18.02.2008
Wohnort: Frankfurt an der Franke

Beitrag von Vampy » 5. Mär 2020 19:20

funfact: der christopher lauer (ex-pirat und -spdler und -berliner abgeordneter, jetzt publizist und historiker) hat so einen

Think, before you speak - google, before you post!

Benutzeravatar
Gmühs
Hamsterbacke
Beiträge: 3018
Registriert: 09.12.2013
Wohnort: Baden-Württemberg

Beitrag von Gmühs » 5. Mär 2020 19:23

Scheiß Gehege und scheiß Futter :(

Auch ein Hybrid (und kein dsungarischer Zwerghamster)

Benutzeravatar
Vampy
Vactologist
Beiträge: 35796
Registriert: 18.02.2008
Wohnort: Frankfurt an der Franke

Beitrag von Vampy » 5. Mär 2020 19:38

dacht ich auch schon, dass der käfig etwas karg eingerichtet aussieht. der kriegt nicht nur insekten, lauer hats wohl deswegen gepostet weil es eher selten ist.
Think, before you speak - google, before you post!

Benutzeravatar
Gmühs
Hamsterbacke
Beiträge: 3018
Registriert: 09.12.2013
Wohnort: Baden-Württemberg

Beitrag von Gmühs » 5. Mär 2020 21:23

Nicht nur karg, sondern auch zu klein und generell sind Käfige nicht so geeignet (zu wenig Einstreuhöhe und zu geringe Größe). Insekten sind noch das best geeignete, aber diese Waffeln und Knabberkekse im Hintergrund sind gepresster Müll.

Antworten