Ernährungsberater verschenkt seinen Abnehm-Bestseller

Bücher, Links, eBooks, Artikel
Sphinkter
Beiträge: 1807
Registriert: 29.07.2017
Wohnort: Endor

Beitrag von Sphinkter » 30. Aug 2020 10:59

Das ist doch so Internet Marketing das mindestens 20 Jahre alt ist..fällt da noch jemand drauf rein :kk:

Benutzeravatar
Lovis
Beiträge: 2289
Registriert: 23.10.2014
Wohnort: Niedersachsen

Beitrag von Lovis » 30. Aug 2020 11:14

:shock: Sehr aufschlussreich! Danke für die links!

Benutzeravatar
HelLo
Dr Sexy M.D.
Beiträge: 10590
Registriert: 23.08.2013
Wohnort: Hannover

Beitrag von HelLo » 30. Aug 2020 11:36

Sphinkter hat geschrieben:
30. Aug 2020 10:59
..fällt da noch jemand drauf rein :kk:
Anscheinend ja schon aber unabhängig davon muss man ja nicht noch helfen das zu verbreiten.
Look at all those stars.
Look at how goddamn ugly the stars are.

Trouble Breathing - Alkaline Trio

Sphinkter
Beiträge: 1807
Registriert: 29.07.2017
Wohnort: Endor

Beitrag von Sphinkter » 30. Aug 2020 13:19

Das stimmt.

Benutzeravatar
Akayi
Akinator
Beiträge: 25157
Registriert: 09.02.2008

Beitrag von Akayi » 30. Aug 2020 14:02

Sphinkter hat geschrieben:
30. Aug 2020 10:59
Das ist doch so Internet Marketing das mindestens 20 Jahre alt ist..fällt da noch jemand drauf rein :kk:
Siehe S.2

Benutzeravatar
human vegetable
Beiträge: 1614
Registriert: 25.05.2016
Wohnort: bei Trier

Beitrag von human vegetable » 30. Aug 2020 19:11

[Edit: Siehe Illiths Antwort und weiter unten...]

Mag sein, dass Cavens Marketing anrüchig scheint. Als Person scheint er mir aber halbwegs kompetent und gutwillig, zumindest aufgrund meiner Sichtung einiger YT-clips von ihm, und wenn ich mich nicht täusche gab's auch irgendwelche Verbindungen zu Niko Rittenau.

Insofern - Ernährungsberater haben's auch nicht leicht. Seine Marketing-Masche mag plump wirken, aber ich sehe nicht, dass er damit jemandem was Böses tut. Wenn ihn das bekannter macht, sei's ihm gegönnt. Es gibt viele sogenannte Experten, die inhaltlich wesentlich fragwürdigere Thesen verbreiten.
Zuletzt geändert von human vegetable am 30. Aug 2020 19:55, insgesamt 1-mal geändert.
"The greatest obstacle to discovery is not ignorance - it is the illusion of knowledge." - Daniel J. Boorstin

"If you want to be more successful, double your failure rate. Success lies on the far side of failure." - Thomas J. Watson

Benutzeravatar
illith
Berufs-Veganer
Beiträge: 61615
Registriert: 09.01.2008
Wohnort: Niedersachsen

Beitrag von illith » 30. Aug 2020 19:28

du hast dir die Videos von Steffi nicht angeguckt, oder?

auch sehr bedauerlich finde ich, dass er als (einstmals?) ethischer Veganer omnivore Ernährungsbücher rausbringt.
☜★VeganTakeover.de★☞
BlogShirtsBuch

Benutzeravatar
human vegetable
Beiträge: 1614
Registriert: 25.05.2016
Wohnort: bei Trier

Beitrag von human vegetable » 30. Aug 2020 20:03

Uh-oh, da hat mein Eindruck wohl danebengelegen, und ich habe mich nicht gründlich genug mit ihm befasst. Meinen vorigen Post habe ich mit einem disclaimer versehen, ihr könntet ihn auch ganz rausnehmen (was allerdings dann Illiths Antwort unverständlich machen würde).

Da schon das erste verlinkte Video eine halbe Stunde lang ist, werde ich die Zeit jetzt nicht investieren, aber eurem Urteil trauen und Jasper ab jetzt weder als kompetent noch als vertrauenswürdig bezeichnen.

Lässt sich evtl. kurz zusammenfassen, was er verbrochen hat?
"The greatest obstacle to discovery is not ignorance - it is the illusion of knowledge." - Daniel J. Boorstin

"If you want to be more successful, double your failure rate. Success lies on the far side of failure." - Thomas J. Watson

Benutzeravatar
Murphy
die männliche Manifestation des Göttlichen
Beiträge: 14636
Registriert: 13.12.2010
Wohnort: Großherzogtum Baden

Beitrag von Murphy » 30. Aug 2020 20:54

Würde mich auch interessieren. Marketing allein als Vorwurf fände ich auch nicht ausreichend.
Growth for the sake of growth is the ideology of the cancer cell. (Edward Abbey)

Avatar (c) Cream

Antworten