Weltvegantag

Demos, Lesungen & Soli-Konzerte
CleO
Beiträge: 484
Registriert: 06.12.2013

Weltvegantag

Beitrag von CleO » 20. Sep 2015 17:51

Ich weiß nicht, wie ich gerade auf den Gedanken gekommen bin, aber weiß jemand, ganz zufällig ;-), ob es am Weltvegantag (1. November) irgendwo einen flashmob - am liebsten in NRW - gibt?

Benutzeravatar
ichigo_komori91
Beiträge: 33
Registriert: 17.08.2015
Wohnort: Bei Hamburg

Beitrag von ichigo_komori91 » 22. Okt 2015 22:24

Ich weis nur von nem Flashmob in Hamburg der am Samstag vorher stattfindet: https://www.facebook.com/events/906382012781801/
Ich hänge dann mal wieder ne Runde tot übern Zaun! (~ ̄□ ̄) ~

Benutzeravatar
VegSun
möchte das nicht.
Beiträge: 10625
Registriert: 19.08.2014

Beitrag von VegSun » 22. Okt 2015 22:50

ich hab auch nur den gefunden..
würde mir bestimmt gerne was zum Weltvegan-Tag ansehn wollen. Aber eher südlich, falls in Deutschland
"Ein Mathebuch ist der einzige Ort , wo es normal ist 52 Wassermelonen zu kaufen."

Benutzeravatar
Vampy
Vactologist
Beiträge: 36085
Registriert: 18.02.2008
Wohnort: Frankfurt an der Franke

Beitrag von Vampy » 23. Okt 2015 20:21

in Berlin gibt's ne Kundgebung vom veganz: https://gallery.mailchimp.com/3c9dece25 ... 102015.pdf
Think, before you speak - google, before you post!

Benutzeravatar
illith
Berufs-Veganer
Beiträge: 67044
Registriert: 09.01.2008
Wohnort: Niedersachsen

Beitrag von illith » 25. Okt 2015 04:24

laut meiner rundmail soll das vom veganz auch einen flashmob beinhalten. es klang aber irgendwie nicht so, als ob die ganz verstanden hätten, was das bedeutet^^
☜★VeganTakeover.de★☞
BlogShirtsBuch

Benutzeravatar
Vampy
Vactologist
Beiträge: 36085
Registriert: 18.02.2008
Wohnort: Frankfurt an der Franke

Beitrag von Vampy » 25. Okt 2015 12:44

ich habs so verstanden, dass da leute Luftballons steigen lassen? was absolut kacke ist, weil das zeug dann irgendwo als müll in der Umwelt landet, und schlimmstenfalls vögel das für futter halten, wenns in den bäumen hängt, und daran sterben.
Think, before you speak - google, before you post!

Benutzeravatar
illith
Berufs-Veganer
Beiträge: 67044
Registriert: 09.01.2008
Wohnort: Niedersachsen

Beitrag von illith » 25. Okt 2015 21:31

ja, der Gedanke kam mir auch.

aber ein Flashmob ist halt nicht ein Haufen Leute, die bei einer Kundgebung Luftballons steigen lassen
☜★VeganTakeover.de★☞
BlogShirtsBuch

Benutzeravatar
VegSun
möchte das nicht.
Beiträge: 10625
Registriert: 19.08.2014

Beitrag von VegSun » 25. Okt 2015 21:33

Was stellst du dir unter einem Flashmob dieser Art vor ?

Leute die sich rot eingefärbt und in Folie engewickelt irgendwo hinlegen z.B. ?
"Ein Mathebuch ist der einzige Ort , wo es normal ist 52 Wassermelonen zu kaufen."

Benutzeravatar
illith
Berufs-Veganer
Beiträge: 67044
Registriert: 09.01.2008
Wohnort: Niedersachsen

Beitrag von illith » 26. Okt 2015 06:43

nein :kk:
☜★VeganTakeover.de★☞
BlogShirtsBuch

Benutzeravatar
Lovis
Beiträge: 3692
Registriert: 23.10.2014
Wohnort: Niedersachsen

Beitrag von Lovis » 1. Nov 2018 11:08

Zur Feier des Tages:
https://weltvegantag.org/

Antworten