"Gibt es einen Thread zu...?"-Thread

Lob, Motzerei & Anregungen für und über das Vegan-Forum
Benutzeravatar
mapali
Beiträge: 329
Registriert: 13.11.2015

Beitrag von mapali » 16. Mai 2019 07:10

ok dann mach ich das mal....ich bin mir nur nicht sicher wegen der Themenrubrik aber ich eröffne es jetzt mal unter essen und trinken und hoff es wird dann ins richtige verschoben wenn es nich passen sollt :)

danke

Benutzeravatar
Ars
Beiträge: 1835
Registriert: 23.09.2016

Beitrag von Ars » 16. Mai 2019 07:54

Ich hätte die Bitte, dass deine Threads im Titel nicht diese vielen Sonderzeichen (**** oder ----*#*) haben. Ich finde das für mich schwerer lesbar in der Liste der neuen Beiträge. Diese Sonderzeichen haben ja auch keinen Mehrwert für den Titel (wenigstens keinen, den ich erkenne) :oops:

Benutzeravatar
mapali
Beiträge: 329
Registriert: 13.11.2015

Beitrag von mapali » 16. Mai 2019 08:34

Alles klar ändere ich sofort...

ja das ist nur meine Vorliebe für Sonderzeichen kein nutzen hast is klar....

ich muss halt dauernd aus der reihe tanzen :oops: :jumparound:

liegrü

Benutzeravatar
Kim Sun Woo
Recherche und Archiv
Beiträge: 18665
Registriert: 09.09.2008
Wohnort: Ruhrgebiet

Beitrag von Kim Sun Woo » 16. Mai 2019 20:16

gab es nicht auch mal einen "verstorbene "Prominente"" thread?
Man hat jeden Tag die Chance die bestmögliche Version von sich selbst zu sein. ♥

Benutzeravatar
schwarz
i am the night
Beiträge: 28649
Registriert: 22.05.2014

Beitrag von schwarz » 16. Mai 2019 20:19

Paul Celan hat geschrieben: wir lieben einander wie Mohn und Gedächtnis,

Benutzeravatar
Kim Sun Woo
Recherche und Archiv
Beiträge: 18665
Registriert: 09.09.2008
Wohnort: Ruhrgebiet

Beitrag von Kim Sun Woo » 16. Mai 2019 21:18

Merci :)
Man hat jeden Tag die Chance die bestmögliche Version von sich selbst zu sein. ♥

Benutzeravatar
mapali
Beiträge: 329
Registriert: 13.11.2015

Beitrag von mapali » 22. Mai 2019 20:05

Aus gegebenem Anlass und weil ich durch die Suchfunktion auch nix passendes gefunden hab nun die frage....gibts einen thread zu


dem Thema Amaranth....wie kocht man Amaranth am besten? gibt es da dinge zu beachten oder tricks damit es gut wird? wie schmeckt Amaranth? eignet sich Amaranth für einen Frühstücksbrei/porridge...? gibt es erprobte Rezepte die hier für gut befunden werden mit diesem Getreide? Input/Tipps :)


wenn es einen passenden thread gibt dürft ich die Admins gleich fragen diesen text dorthin zu verschieben?

vielen lieben dank im voraus :)

Benutzeravatar
somebody
Küchenadept
Beiträge: 21017
Registriert: 28.05.2013
Wohnort: Jurassic Park

Beitrag von somebody » 23. Mai 2019 00:47

mapali, Thread ein zu Amaranth existiert meines Wissens leider noch nicht. Ich schaue tagsüber nach.

Zubereitung von Amaranth scheint leider schwierig zu sein. Wenn ich Amaranth koche, erhalte ich immer zähen, klebrigen Brei, den ich mit reichlich Süßstoff esse. Vielleicht mache ich bei der Zubereitung etwas falsch.
Suche Signatur.

Benutzeravatar
mapali
Beiträge: 329
Registriert: 13.11.2015

Beitrag von mapali » 23. Mai 2019 07:01

hmmm,


einen Inder/Inderin müsste man wohl fragen... :kk:

danke somebody das wär super wenn du da nochmal schaust :)

Benutzeravatar
Akayi
Akinator
Beiträge: 26198
Registriert: 09.02.2008

Beitrag von Akayi » 23. Mai 2019 07:17

Geflügelzüchter seit 2012 8-)

Antworten