PSA: Beschwerdestelle

Boardregeln & News
Antworten
Benutzeravatar
illith
Berufs-Veganer
Beiträge: 67036
Registriert: 09.01.2008
Wohnort: Niedersachsen

PSA: Beschwerdestelle

Beitrag von illith » 7. Mär 2016 22:09

es kommt ja häufiger vor, dass neben dem meldebutton beschwerden bzgl. anderer userInnen oder konkreter postings oder fragen in dem zusammenhang auch per PN angesprochen werden wollen.

aus diesem teil des mod-aufgabengebiets habe ich mich ressourcenbedingt schon länger weitgehend zurückgezogen.
wendet euch mit solchen anliegen daher bitte an die (anderen) jungs & mädels aus dem team. :)

übrigens: wenn eine antwort oder eine reaktion auf eine solche PN oder eine reguläre meldung öfter mal auf sich warten lässt, liegt das in den meisten fällen nicht an desinteresse oder ignoranz. ;)
☜★VeganTakeover.de★☞
BlogShirtsBuch

passante
dutch uncle
Beiträge: 700
Registriert: 22.01.2015
Wohnort: EU, entlang ein Weinstrasse

Beitrag von passante » 7. Mär 2016 22:17

illith hat geschrieben:
übrigens: wenn eine antwort oder eine reaktion auf eine solche PN oder eine reguläre meldung öfter mal auf sich warten lässt, liegt das in den meisten fällen nicht an desinteresse oder ignoranz. ;)
Dann auf was liegt? Ich bin hier regelmässig beschimpft als "arschloch", "bullshit quelle" etc, früher auch als "nazi" etc etc, war mehrmals gesperrt etc. Aber andere users können beschimpfen ohne bestraft oder zensiert zu sein. Nach meine aussicht ist es ein klar fall vom bandenkrieg "veganen" vs "omni" in der schlimmen fall oder nur "zweierlei Maß gemessen" in besten fall.
Wenn ich keine massnahmen gegen solche verhaltnis sehen, dann ich nehme mich auch die freiheit schimpfworte zu benuntezm aber danach wolle ich auch die immunität die die haben andere geniessen :laugh: :laugh: :laugh:
Zuletzt geändert von passante am 7. Mär 2016 22:20, insgesamt 1-mal geändert.
I hope for nothing. I fear nothing. I am free

Benutzeravatar
Kim Sun Woo
Recherche und Archiv
Beiträge: 18792
Registriert: 09.09.2008
Wohnort: Ruhrgebiet

Beitrag von Kim Sun Woo » 7. Mär 2016 22:18

@ illith
:heart:
Man hat jeden Tag die Chance die bestmögliche Version von sich selbst zu sein. ♥

Benutzeravatar
VegSun
möchte das nicht.
Beiträge: 10625
Registriert: 19.08.2014

Beitrag von VegSun » 7. Mär 2016 22:34

Wir brauchen eine Notfall-Handynummer für solche Fälle.






:undweg:
"Ein Mathebuch ist der einzige Ort , wo es normal ist 52 Wassermelonen zu kaufen."

passante
dutch uncle
Beiträge: 700
Registriert: 22.01.2015
Wohnort: EU, entlang ein Weinstrasse

Beitrag von passante » 7. Mär 2016 22:36

nein vegsun, wir brauchen nur ein bisschen römische disziplin vom die mods ;)
Unum castigabis, centum emendabis
I hope for nothing. I fear nothing. I am free

Benutzeravatar
illith
Berufs-Veganer
Beiträge: 67036
Registriert: 09.01.2008
Wohnort: Niedersachsen

Beitrag von illith » 7. Mär 2016 22:49

Kim Sun Woo hat geschrieben:@ illith
:heart:
hm?^^#
☜★VeganTakeover.de★☞
BlogShirtsBuch

Benutzeravatar
Akayi
Akinator
Beiträge: 28661
Registriert: 09.02.2008

Beitrag von Akayi » 8. Mär 2016 01:42

Ich hatte zwar eh das Gefühle dass es langsam (ganz langsam) besser wird, aber der Hinweis dass alles bearbeitet wird ist schon hilfreich.
recherchiert, was rechtlich so möglich ist

Antworten