Vermeintliche Werbung im Forum

Boardregeln & News
Antworten
Benutzeravatar
illith
Berufs-Veganer
Beiträge: 67036
Registriert: 09.01.2008
Wohnort: Niedersachsen

Vermeintliche Werbung im Forum

Beitrag von illith » 2. Apr 2016 13:04

da es jetzt innert 2 tagen von zwei leuten vermeldet wurde, hier nochmal zur info:
das forum war und ist werbefrei und wird es auch bleiben (abgesehen von penetranter eigenwerbung der betreiberin :mg: ).
wer auf einmal merkwürdige links in postingtexten hat, die inline-popup-fenster hervorrufen, wenn man mit der maus darüberfährt (siehe link oben), hat sich adware eingefangen. in beiden bisher bekannten fällen war ein unlauteres firefox-addon schuld, zumindest in einem fall war das "FTP-plugin" (im anderen fall ist es nicht üpberliefert). deinstallation selbigens behebt das problem.

bisher waren allerdings nur ex/mods betroffen - das gros der userschaft ist also vlt sowieso nicht in gefahr. :isklar:
☜★VeganTakeover.de★☞
BlogShirtsBuch

Benutzeravatar
Nullpositiv
Zugvogel
Beiträge: 19917
Registriert: 26.07.2011
Wohnort: In the rain.

Beitrag von Nullpositiv » 2. Apr 2016 13:09

Wobei ich nicht angenommen hatte das das ein Forumsproblem ist. Sonst wär ich eher nicht auf die Lösung gekommen.
Die Schöpfung ist schon alt und über die Jugendkraft hinaus.

Benutzeravatar
illith
Berufs-Veganer
Beiträge: 67036
Registriert: 09.01.2008
Wohnort: Niedersachsen

Beitrag von illith » 2. Apr 2016 13:14

ja, wollte es enfach nur vorsorglich klarstellen. :)
gerade neuere user könnten es ja für eine foreneigene einrichtung halten - ist ja nicht unüblich.
aber sowas gibts hier nicht! :finger
es darf natürlich immer gern auf freiwilliger basis was gespendet werden. :engel:
dafür kauf ich dann baldrian-tropfen fürs mod-team in 30l-kanistern. :mg:
☜★VeganTakeover.de★☞
BlogShirtsBuch

Benutzeravatar
Martin
SUPERPROGRAMMARTIN *tüdelütt-tüdüüüü*
Beiträge: 4574
Registriert: 03.03.2013
Wohnort: Kiel

Beitrag von Martin » 2. Apr 2016 13:42

illith hat geschrieben:bisher waren allerdings nur ex/mods betroffen - das gros der userschaft ist also vlt sowieso nicht in gefahr. :isklar:
Das allerdings dürfte reiner Zufall gewesen sein. ;)

Wer auch merkwürdige Werbung eingeblendet bekommt, kann seine Addons prüfen und ggf. deaktivieren oder entfernen. Wer sich nicht sicher ist, welches Addon was macht, kann hier gerne um Rat fragen. :)

Im Browser Firefox findet ihr die Addons hier: https://support.mozilla.org/de/kb/Add-o ... stallieren
Im Chrome hier: https://support.google.com/chrome/answer/142064?hl=de
Im Internet Explorer hier: http://windows.microsoft.com/de-DE/inte ... ge-add-ons
»Souverän ist nicht, wer viel hat, sondern wenig braucht.« - Niko Paech

Benutzeravatar
untitled
The Good Doctor (summa cum laude)
Beiträge: 13673
Registriert: 11.11.2009

Beitrag von untitled » 2. Apr 2016 13:45

Bei mir ist das nun wieder weg, obwohl ich keine addons verändert habe. Seltsam. :kk:
Spoiler: Life is hard. And sad.
- John Green

Benutzeravatar
somebody
Küchenadept
Beiträge: 23135
Registriert: 28.05.2013
Wohnort: Jurassic Park

Beitrag von somebody » 2. Apr 2016 21:26

off topic - bitte nicht hauen! :)

Angesichts der leider zunehmenden Verteilung von Malware durch unseriöse Ad Networks stellen die Add ons uBlock Origin und Ghostery unverzichtbares Survivalwerkzeug im Internetdschungel der Gegenwart dar! :schlaumeier:
Suche Signatur.

Antworten