Vegan-Witze

Plausch & Palaver
Benutzeravatar
schwarz
i am the night
Beiträge: 27042
Registriert: 22.05.2014

Beitrag von schwarz » 10. Sep 2019 22:07

:mg:
Es ist kein Anzeichen von seelischer Gesundheit, sich an eine zutiefst gestörte Gesellschaft anpassen zu können.
Jiddu Krishnamurti

Benutzeravatar
somebody
Küchenadept
Beiträge: 19436
Registriert: 28.05.2013
Wohnort: Jurassic Park

Beitrag von somebody » 10. Sep 2019 22:10

:D
Suche Signatur.

Benutzeravatar
illith
Berufs-Veganer
Beiträge: 60516
Registriert: 09.01.2008
Wohnort: Niedersachsen

Beitrag von illith » 10. Sep 2019 22:40

schwarz :'DDDDD
☜★VeganTakeover.de★☞
BlogShirtsBuch

Benutzeravatar
Ars
Beiträge: 1806
Registriert: 23.09.2016

Beitrag von Ars » 10. Sep 2019 22:48

Krasse Muskeln und Schulterpartie Lantha. Ich finde aber den Titel beeindruckender und so episch: die männliche Manifestation des Göttlichen, wow.

Benutzeravatar
Murphy
die männliche Manifestation des Göttlichen
Beiträge: 14112
Registriert: 13.12.2010
Wohnort: Großherzogtum Baden

Beitrag von Murphy » 10. Sep 2019 23:17

Klingt erstmal gut, aber man muss bedenken, dass z.B, Hermes auch eine männliche Manifestation des Göttlichen ist, und der war nur ein luschiger Postbote.
Growth for the sake of growth is the ideology of the cancer cell. (Edward Abbey)

Avatar (c) Cream

Benutzeravatar
illith
Berufs-Veganer
Beiträge: 60516
Registriert: 09.01.2008
Wohnort: Niedersachsen

Beitrag von illith » 10. Sep 2019 23:57

ABER mit feschen Schuhen!
☜★VeganTakeover.de★☞
BlogShirtsBuch

Benutzeravatar
Rosiel
confirmed cookie-copping killerqueen
Beiträge: 13723
Registriert: 30.05.2013
Wohnort: Schloss Dunwyn

Beitrag von Rosiel » 11. Sep 2019 04:20

Also so Flügelschuhe, da würde ich trotz der Optik nicht nein sagen.

Benutzeravatar
Ars
Beiträge: 1806
Registriert: 23.09.2016

Beitrag von Ars » 11. Sep 2019 06:46

Die göttliche Ente sozusagen: in der Luft elegant, am Boden am watscheln.

Benutzeravatar
Rosiel
confirmed cookie-copping killerqueen
Beiträge: 13723
Registriert: 30.05.2013
Wohnort: Schloss Dunwyn

Beitrag von Rosiel » 11. Sep 2019 09:23

Wobei wenn man jetzt so ne Ente im Flug mit nem Falken o. ä. vergleicht, ist das mehr so die Eleganz eines im Schlamm versinkenden Nilpferds.

Benutzeravatar
illith
Berufs-Veganer
Beiträge: 60516
Registriert: 09.01.2008
Wohnort: Niedersachsen

Beitrag von illith » 11. Sep 2019 10:29

wie fies.
☜★VeganTakeover.de★☞
BlogShirtsBuch

Antworten