Der Augenroller-des-Tages-Thread

Plausch & Palaver

Beitragvon illith am 15. Dez 2017 01:24

ah, davon hörte ich!
☜★VeganTakeover.de★☞
BlogShirtsBuch
Benutzeravatar
illith
Berufs-Veganer
 
Beiträge: 51414
Registriert: 09.01.2008
Wohnort: Niedersachsen

Beitragvon pashu am 15. Dez 2017 22:28

:D
Benutzeravatar
pashu
 
Beiträge: 572
Registriert: 14.05.2016
Wohnort: NRW

Beitragvon pashu am 24. Jan 2018 14:17

Als ich heute ein paar Aktenordner ins Archiv gebracht habe, sagte mein Chef mir, ich solle damit demnächst doch ein, zwei starke Männer betrauen, das sei ja schliesslich keine Frauenarbeit. :roll:
Benutzeravatar
pashu
 
Beiträge: 572
Registriert: 14.05.2016
Wohnort: NRW

Beitragvon Sabotagehase am 24. Jan 2018 19:28

Oh maaaaan.... mein Chef sagt immer sexistische dinge mit dem Nachsatz "des deaf ma aber jetz nimmer sang" aber tuts trotzdem und wenn ich am Tisch sitze (oft einzige weiblich gelesene Person) dann gibt er nur Halbsätze zu sexualisierten Themen von sich (und ehrlich, die Themen stören mich wirklich meist überhaupt nicht) weil ich ja am Tisch sitze und als Mädchen das ja sexistisch finden könnte... Was einfach blödsinn ist, aber mit mir reden kann man ja nicht, bin ja ein mädchen und OH MEIN GOTT vlt sogar Feministin!!!!!!! Ich kenn echt wirklich nemanden der diese Sexismusdebatte (die ihn ja sooo nervt) mehr missverstanden hat als er... Wenns um handwerkliche dinge geht (arbeite körperlich und immer draußen) werden meist meine männlichen Mitarbeiter gefragt, egal ob die kleiner oder schwächer sind als ich (was ja auch nichts heißen muss), warum nur.... und dann heißt es immer "zeig doch ma eigeninitiative" aber dabei haben will er mich doch nicht. Es handelt sich um ein FÖJ aber ihm scheinta auch egal zu sein ob wir was dabei lernen, ein "Mädchen" muss ja bestimmte dinge nicht können... naja
Das is jetz eigentlich etwas falsch in diesem Thread weil es jeden Arbeitstag der Augenroller des wäre aber einmal muss ich das jetz hier posten....
Benutzeravatar
Sabotagehase
 
Beiträge: 516
Registriert: 27.08.2017

Beitragvon illith am 24. Jan 2018 20:17

pashu, da hab ich auch mal meinen Zweitchef angepampt, als der zu mir meinte, ich solle mir "mal einen starken Herren suchen" und den alten Röhrenmonitor ins andere Büro tragen.
ich schlepp auch absichtlich zu den Dienstbesprechungen häufiger das sehr schwere und sehr sperrige Flipchart rüber (was echt nicht so der Spaß ist :D ). hat geholfen, mittlerweile heißt es eher, wenn irgendwas geschleppt werden muss "Herr Lieblingskollege, Frau Powers...?" :mg:
☜★VeganTakeover.de★☞
BlogShirtsBuch
Benutzeravatar
illith
Berufs-Veganer
 
Beiträge: 51414
Registriert: 09.01.2008
Wohnort: Niedersachsen

Beitragvon mashisouk am 24. Jan 2018 20:29

Ich mache ja einmal im Monat die Kreißsaal-Besichtigung und da lass ich ehrlich gesagt die Partner immer die Getränkekisten schleppen. Die sind froh, wenn sie was zu tun haben und ich bin froh wenn ich nix schleppen muß.
Sei ganz du selbst!
Außer du kannst ein Einhorn sein - dann sei ein Einhorn
mashisouk
Admin-Liebling
 
Beiträge: 4217
Registriert: 29.06.2014

Beitragvon illith am 24. Jan 2018 20:41

mich nervt es halt einfach total, wenn da pauschal nach M & W unterteilt wird - unbesehen der körperlichen Gegebenheiten!
deswegen bin ich bei den weiblichen Schutzbefohlenen auch oft nicht so beliebt - Prinzessinnenbonus gibts bei mir nämlich nicht.
ist ja auch stumpf: wenn man von vornherein Mädels = schwach einordnet und sie daraufhin nie irgendwas Schweres tragen und machen lässt, *bleiben* sie natürlich schwach und man hat eine selbsterfüllende Prophezeiung.
☜★VeganTakeover.de★☞
BlogShirtsBuch
Benutzeravatar
illith
Berufs-Veganer
 
Beiträge: 51414
Registriert: 09.01.2008
Wohnort: Niedersachsen

Beitragvon mashisouk am 24. Jan 2018 20:59

Da hast du völlig Recht!! Ich will nicht schleppen, weil ich ein faules Häschen bin. Und die Schwangeren sollen nicht schleppen, weil ich keine Lust auf frühe Blasensprünge habe. Aber das auch ich mir selber aus, das ist der Unterschied.
Sei ganz du selbst!
Außer du kannst ein Einhorn sein - dann sei ein Einhorn
mashisouk
Admin-Liebling
 
Beiträge: 4217
Registriert: 29.06.2014

Beitragvon mashisouk am 24. Jan 2018 21:02

Uähhh, da fällt mir noch was ein. Wir wollten die "bitte nicht stören" -Schilder aufpimpen. Und da kam meine Chefin mit zwei Vorschlägen:
Der Prinz ruht sich aus- bitte nicht stören
Die Prinzessin hält Schönheitsschlaf - bitte nicht stören
Ich kann gar nicht sagen, wie verstörend ich das finde.
Sei ganz du selbst!
Außer du kannst ein Einhorn sein - dann sei ein Einhorn
mashisouk
Admin-Liebling
 
Beiträge: 4217
Registriert: 29.06.2014

Beitragvon Sabotagehase am 25. Jan 2018 19:54

Ich kenn das noch aus der grundschule... da hieß es immer "ich brauch ma ein paar staaaarke jungs" wenn die tafel verschoben werden sollte.... dumm nur dass im grundschulalter bzw. inder 4. Klasse die mädchen dann doch gern mal nen Kopf größer sind als die Jungs, rein entwicklungstechnisch. Mit so ner Erziehung konnte ich aber dann leider nur "Feministin" werden^^
Benutzeravatar
Sabotagehase
 
Beiträge: 516
Registriert: 27.08.2017

VorherigeNächste

Zurück zu Offtopic

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Board: 0 Mitglieder und 2 Gäste