Diskriminierungsfreies Beleidigen 101

Plausch & Palaver
Benutzeravatar
somebody
Küchenadept
Beiträge: 17920
Registriert: 28.05.2013
Wohnort: Jurassic Park

Beitrag von somebody » 4. Dez 2018 15:59

Wurde irgenwann im Zusammenhang mit Jugendsprache in D Medien thematisiert.
Suche Signatur.

Benutzeravatar
Gmühs
Hamsterbacke
Beiträge: 2852
Registriert: 09.12.2013
Wohnort: Baden-Württemberg

Beitrag von Gmühs » 4. Dez 2018 18:14

Aber Ill, ist es nicht irrelevant, ob es den Bezug zum Bildungsabschluss davor schon hatte oder erst nachdem es den Begriff gab, dazu gekommen ist? Zumindest wird es damit in Verbindung gebracht. Also bei mir zumindest. Ich weiß gar nicht, ob bei anderen auch diese Verbindung da ist.

Benutzeravatar
Vampy
Vactologist
Beiträge: 33321
Registriert: 18.02.2008
Wohnort: Frankfurt an der Franke

Beitrag von Vampy » 4. Dez 2018 19:19

ich kenns nur als hauptschüler-diffamierung... btw ich glaub ich bleib dann einfach hauptsächlich bei arsch, drecksack, vollpfosten.
Für die einen die Signatur - für die anderen der sinnloseste Satz der Welt.

Benutzeravatar
Lee
Leebchen
Beiträge: 19015
Registriert: 26.09.2014

Beitrag von Lee » 4. Dez 2018 20:37

War selber Mal in der Hauptschule und wusste den richtigen Gebrauch nicht... Gesegnet sind die Unwissenden :P
Was Lee sagt!

Benutzeravatar
Kim Sun Woo
Recherche und Archiv
Beiträge: 16909
Registriert: 09.09.2008
Wohnort: Ruhrgebiet

Beitrag von Kim Sun Woo » 4. Dez 2018 20:56

Leethebeast hat geschrieben:Gesegnet sind die Unwissenden Honks :P
;)
Man hat jeden Tag die Chance die bestmögliche Version von sich selbst zu sein. ♥

Benutzeravatar
Lee
Leebchen
Beiträge: 19015
Registriert: 26.09.2014

Beitrag von Lee » 4. Dez 2018 20:58

Außerdem sind wir gut im Bett.
Was Lee sagt!

Benutzeravatar
illith
Berufs-Veganer
Beiträge: 56720
Registriert: 09.01.2008
Wohnort: Niedersachsen

Beitrag von illith » 4. Dez 2018 21:33

Gmühs, ich kenns wie gesagt überhaupt nicht in Hauptschulzusammenhang^^
einfach nur als sehr softe noch nicht mal richtige Beleidigung. undgefähr auf einer Ebene mit Bollo oder Hansel (nichts für ungut) oder die genannte Nuss (nicht aber mit dem Zusatz "taube").
☜★VeganTakeover.de★☞
BlogShirtsBuch

hansel
Beiträge: 614
Registriert: 29.09.2016

Beitrag von hansel » 4. Dez 2018 22:35

illith hat geschrieben: oder Hansel (nichts für ungut)
Hach :blush: , bin ja nicht der große Hansel sondern nur der kleine hansel.
Trotzdem: Danke

Benutzeravatar
Gruftmoggele
Grufti ohne i
Beiträge: 3614
Registriert: 12.09.2014
Wohnort: BW

Beitrag von Gruftmoggele » 5. Dez 2018 00:07

Was ein Grasdackel ist weiß ich auch nicht genau. Dackel ist so ein Schimpfwort mit mehreren Steigerungsformen. Es gibt auch noch den Halbdackel (das ist richtig böse) oder den Allmachtsdackel.

Heute morgen ist mir noch Hans-Wurst eingefallen. Ist aber auch so (grenzwertig) sexistisch.

Arschkopf finde ich aber recht zum schimpfen :D

Benutzeravatar
illith
Berufs-Veganer
Beiträge: 56720
Registriert: 09.01.2008
Wohnort: Niedersachsen

Beitrag von illith » 5. Dez 2018 00:30

stimmt xD
ich fand früher Schw#nzgesicht auch sehr schön (für Härtefälle), aber mittlerweile ist mir das auch zu low-key sexistisch.
☜★VeganTakeover.de★☞
BlogShirtsBuch

Antworten