Der "dumme Scheiße" über die ihr euch ärgert-Thread

Plausch & Palaver
Benutzeravatar
illith
Berufs-Veganer
Beiträge: 60549
Registriert: 09.01.2008
Wohnort: Niedersachsen

Beitrag von illith » 11. Aug 2019 21:39

Vampy, hast du nicht mitbekommen, worum es in dem Fall geht? das Gegenteil ist der Fall.
☜★VeganTakeover.de★☞
BlogShirtsBuch

Benutzeravatar
Lee
Schmollmops
Beiträge: 19904
Registriert: 26.09.2014

Beitrag von Lee » 11. Aug 2019 21:51

Vampy halt, liest nie mit, man kennt sie...
Muh!

Benutzeravatar
Vampy
Vactologist
Beiträge: 36085
Registriert: 18.02.2008
Wohnort: Frankfurt an der Franke

Beitrag von Vampy » 12. Aug 2019 05:52

siehe america-thread.
Think, before you speak - google, before you post!

Benutzeravatar
Vampy
Vactologist
Beiträge: 36085
Registriert: 18.02.2008
Wohnort: Frankfurt an der Franke

Beitrag von Vampy » 21. Sep 2019 20:06

die escooter-plage fuckt mich zunehmend ab; überall liegt der scheiß rum, verstopft gehwege, wird in flüsse geschmissen und heute morgen wär ich beim laufen fast über einen am flussufer gestolpert weils dunkel war und der aus war, normalerweise haben die ja n hell erleuchtetes display (da will ich auch nicht wissen wie viel strom das kostet...), aber der lag da wohl schon ne weile - kein wunder, da kommt man mitm auto nicht hin, da müsste ein juicer schon am straßenrand parken, 300m zum fluss runter um das ding zu holen.

und wenn ich dann auch noch solche schlagzeilen lese....Schrott in der Rhône: Freiwillige fischen 109 E-Roller aus dem Wasser
Think, before you speak - google, before you post!

Benutzeravatar
illith
Berufs-Veganer
Beiträge: 60549
Registriert: 09.01.2008
Wohnort: Niedersachsen

Beitrag von illith » 21. Sep 2019 21:08

oO
☜★VeganTakeover.de★☞
BlogShirtsBuch

Benutzeravatar
Lee
Schmollmops
Beiträge: 19904
Registriert: 26.09.2014

Beitrag von Lee » 21. Sep 2019 21:16

Dacht ich mir auch... also, dass die in Flüsse geworfen werden... wtf.
Muh!

Benutzeravatar
Rosiel
confirmed cookie-copping killerqueen
Beiträge: 13745
Registriert: 30.05.2013
Wohnort: Schloss Dunwyn

Beitrag von Rosiel » 21. Sep 2019 21:27

Ey, aber das liegt halt auch echt an den Leuten.
Hier funktioniert das einwandfrei.
Klar wird mal einer blöd abgestellt, aber ich hab noch nie mutwillig zerstörte gesehen.

Benutzeravatar
Vampy
Vactologist
Beiträge: 36085
Registriert: 18.02.2008
Wohnort: Frankfurt an der Franke

Beitrag von Vampy » 21. Sep 2019 21:31

das zeug liegt rum, man kann scherze damit machen, ist handlich, es schert keinen wenn man was macht.... ist prädästiniert dazu.

ja, die werden wahrscheinlich auch entsorgt wenn sie kaputt sind. und klar sind die leute scheiße, aber das ist jetzt auch nicht so die mega überraschung.
Think, before you speak - google, before you post!

Benutzeravatar
vegabunt
Beiträge: 1481
Registriert: 06.09.2019

Beitrag von vegabunt » 22. Sep 2019 12:15

In solchen Städten braucht es offensichtlich ein besseres Konzept. Denkbar wäre, dass die Tretroller nur an bestimmten Plätzen abgestellt werden dürfen, sonst läuft die Vermietung einfach weiter. Übers Portemonnaie gelingt die Erziehung immer noch am besten, leider. Hätten diese Spots auch noch die Möglichkeit von Aufladestellen in der Parkvorrichtung in kundengerechter Anzahl, könnten so auch Transport-Fahrten vermieden werden.

Mir wurde zudem von Freunden erzählt, dass es zahlreiche schlimme Unfälle mit Fussgängern gebe. Es scheint bei einigen Benutzern also noch an Verkehrserziehung zu fehlen. :(

Wir haben bei uns bislang nur den Fahrradverleih, was anscheinend sehr gut funktioniert und sehr beliebt ist. Die Räder werden von fleissigen Helfern mit dem E-Bike & Fahrradanhänger (Platz für 3 Velos) jeweils auf die verschiedenen Spots verteilt.
On ne voit bien qu'avec le coeur, l’essentiel est invisible pour les yeux. Le petit prince

Benutzeravatar
Obilan
half centaur
Beiträge: 2809
Registriert: 16.11.2014
Wohnort: Hamburg

Beitrag von Obilan » 22. Sep 2019 13:22

Wenn du nur an festen Orten abstellen darfst, sind die noch unattraktiver als eh schon. Und ja, es sind nur Egoisten unterwegs die auf dem Gehweg fahren. Radler leider auch oft in Hamburg.
Those Who Sacrifice Liberty For Security Deserve Neither.

Antworten