Lidl

Benutzeravatar
RoadOfBones
Beiträge: 849
Registriert: 10.02.2016
Wohnort: Biberach

Beitrag von RoadOfBones » 10. Sep 2019 23:01

Wenn man bedenkt, dass ich vor Jahren mal eine Email an Lidl geschickt habe, mit der Frage nach veganen (Ersatz-) Produkten... Als Aldi schon welche hatte.
Das wurde vollständig und inbrünstig verneint...
Das ist schon fast schockierend...
----------------
We live in an age of insanity and confusion - Our existence is senseless without direction - Yet these times of many changes offer us also big chances - To face the future escape our self-destruction by returning to our true values.

Bild Bild

Benutzeravatar
illith
Berufs-Veganer
Beiträge: 57437
Registriert: 09.01.2008
Wohnort: Niedersachsen

Lidl-Pizza

Beitrag von illith » 13. Sep 2019 15:20

ok, ich hab unwissentlich Fake-News verbreiteter :inbox:

die vegane TK-Pizza wurde nicht ausgelistet, die Aussage von Kunden-Support bezog sich nur auf die Einzel-Packungen.
nach zähflüssiger erneuter Konversation mit dem Support ist jetzt bestätigt, dass bei der Doppelpackung keine Auslistung geplant ist, zum aktuellen Zeitpunkt! :geek:
☜★VeganTakeover.de★☞
BlogShirtsBuch

Benutzeravatar
VegSun
möchte das nicht.
Beiträge: 10421
Registriert: 19.08.2014

Beitrag von VegSun » 13. Sep 2019 16:13

Achtung:

Bei Lidl gibt es nun einen Generator womit Kunden eigene vegane Produkte kreieren können.

Hatte den link über den proveg produkttest-newsletter bekommen.

Muss den link nochmals raussuchen.
"Ein Mathebuch ist der einzige Ort , wo es normal ist 52 Wassermelonen zu kaufen."

Benutzeravatar
pashu
Beiträge: 758
Registriert: 14.05.2016
Wohnort: NRW

Beitrag von pashu » 13. Sep 2019 16:16

Dana68 hat geschrieben:
10. Sep 2019 17:29
Lidl macht eine "Umfrage", welche Produkte interessant sind:

https://www.lidl.de/de/lidls-vegane-wer ... HrMtahvm1M
Den Link hatte Dana auf der vorherigen Seite bereits gepostet.

Benutzeravatar
VegSun
möchte das nicht.
Beiträge: 10421
Registriert: 19.08.2014

Beitrag von VegSun » 24. Sep 2019 03:24

Diese Woche gibts den burger zu 1,99 € anstatt 2,49€.

Außerdem so vegane bällchen mit apfel füllung (evtl. von letzter Woche) , aus Bayern oder Österreich.

Alpto Eis kokos, Vanille 3,99€.

Griechische tahin(a) Schnecken gabs auch im tk Regal, ist aber leider mit palmöl
"Ein Mathebuch ist der einzige Ort , wo es normal ist 52 Wassermelonen zu kaufen."

Benutzeravatar
illith
Berufs-Veganer
Beiträge: 57437
Registriert: 09.01.2008
Wohnort: Niedersachsen

Beitrag von illith » 30. Sep 2019 23:30

wie ich grade lese, ist die Preissenkung vom Next Level Burger auf 1.99€ dauerhaft.
da bricht bei den Discountern jetzt der PReiskampf aus - top. der Peace Burger bei Penny wurde ja auch auf 1.79€ gesenkt. :up:

wieviel kostet ein Zweierpack Tierfleisch-Pattys? (hatte ich das hier im Forum schon gefragt? :kk: )
☜★VeganTakeover.de★☞
BlogShirtsBuch

Benutzeravatar
Lee
Schmollmops
Beiträge: 19418
Registriert: 26.09.2014

Beitrag von Lee » 1. Okt 2019 04:54

Cool!

Benutzeravatar
pashu
Beiträge: 758
Registriert: 14.05.2016
Wohnort: NRW

Beitrag von pashu » 1. Okt 2019 05:30

illith hat geschrieben:
30. Sep 2019 23:30
hatte ich das hier im Forum schon gefragt? :kk:
Jep. Im Penny-Thread.

Spoiler: Preise
► Text zeigen
Muss nachher noch einkaufen, dann schaue ich mal.

Benutzeravatar
Silke81
☆in pink und glitziii!☆
Beiträge: 14287
Registriert: 31.12.2013

Beitrag von Silke81 » 7. Okt 2019 14:16

die könnten ruhig mal wieder Veggie-Woche machen
ich hätte gern die Maultaschen und Vrischkäse
don´t worry, eat curry!

Benutzeravatar
illith
Berufs-Veganer
Beiträge: 57437
Registriert: 09.01.2008
Wohnort: Niedersachsen

Beitrag von illith » 7. Okt 2019 14:35

mit den 1.99€ für den Next Level Burger könnte ich übrigens schon wieder Vake-News verbreitet haben -.-
es ist noch nicht geklärt, ob die Vegan-Page, von der ich das hab, einem Missverständnis aufgesessen ist...
☜★VeganTakeover.de★☞
BlogShirtsBuch

Antworten