interessante Links mit Veganismus-Bezug

Links, Artikel, (Koch-)Bücher, Shops
Benutzeravatar
slartibartfaß
★FoodPornStar★
Beiträge: 8619
Registriert: 09.05.2013

Beitrag von slartibartfaß » 6. Feb 2019 23:02

Danke. Ich dachte schon irgendwer versteht das.
Wellen des Paradoxen rollten über das Meer der Kausalität (...) an dieser Stelle gibt die normale Sprache auf, besucht die nächste Kneipe und gießt sich einen hinter die Binde.

Benutzeravatar
somebody
Küchenadept
Beiträge: 16836
Registriert: 28.05.2013
Wohnort: Jurassic Park

Vegan Fashion Week

Beitrag von somebody » 10. Feb 2019 11:45

Suche Signatur.

Benutzeravatar
VegSun
möchte das nicht.
Beiträge: 10170
Registriert: 19.08.2014

Veganes Hackfleisch wie echtes in Konsistenz in Dänemark

Beitrag von VegSun » 12. Feb 2019 14:36

"Ein Mathebuch ist der einzige Ort , wo es normal ist 52 Wassermelonen zu kaufen."

Benutzeravatar
illith
Berufs-Veganer
Beiträge: 54613
Registriert: 09.01.2008
Wohnort: Niedersachsen

Beitrag von illith » 15. Feb 2019 20:21

krass oO Nestle will Herta abstoßen, weil Fleischkram nicht mehr so richtig zukunfsträchtig sei.
Nestlé will keine Wurst mehr verkaufen – Marke Herta steht zum Verkauf
Wurst passe nicht mehr zur Ausrichtung auf Gesundheit und Wohlbefinden. Die Kunden bevorzugten zunehmend pflanzliche Ernährung und achteten mehr auf die Umwelt. „In diesem Fall zeigen sowohl unsere Strategie als auch die Finanzzahlen, dass der Fokus anderswo liegen sollte“, sagte Konzernchef Schneider in der Bilanzpressekonferenz. Bei pflanzlichen Nahrungsmitteln gibt es seiner Beobachtung nach ein deutlich höheres Wachstum als bei Fleischprodukten
☜★VeganTakeover.de★☞
BlogShirtsBuch

Benutzeravatar
Vampy
Vactologist
Beiträge: 32153
Registriert: 18.02.2008
Wohnort: Frankfurt an der Franke

Beitrag von Vampy » 16. Feb 2019 07:00

wo nestle ja so bekannt ist für gesunde und umweltfreundliche lebensmittel....
Für die einen die Signatur - für die anderen der sinnloseste Satz der Welt.

Benutzeravatar
Frau_XVX
P. Lise Fuckoff
Beiträge: 5801
Registriert: 12.05.2014
Wohnort: Berlin

Beitrag von Frau_XVX » 16. Feb 2019 16:10

Ich glaube, bei Nestle geht's eher um "nicht zukunftsträchtig" = nicht profitabel genug.
Chills! Horror! Suspense!

Benutzeravatar
illith
Berufs-Veganer
Beiträge: 54613
Registriert: 09.01.2008
Wohnort: Niedersachsen

Beitrag von illith » 16. Feb 2019 17:48

naja - das geht ja Hand in Hand?
(mir ist schon klar, wo Nestles Motive liegen - finde das trotzdem sehr beachtlich. also die Entwicklung, die sich daraus ablesen lässt)
☜★VeganTakeover.de★☞
BlogShirtsBuch

Benutzeravatar
illith
Berufs-Veganer
Beiträge: 54613
Registriert: 09.01.2008
Wohnort: Niedersachsen

Beitrag von illith » 22. Feb 2019 22:26


[keine blutigen Bilder]

find ich echt eindrucksvoll gemacht.

von Last Chance For Animals (LCA)
http://LCAnimal.org
☜★VeganTakeover.de★☞
BlogShirtsBuch

Benutzeravatar
illith
Berufs-Veganer
Beiträge: 54613
Registriert: 09.01.2008
Wohnort: Niedersachsen

Neues von Rügenwalder

Beitrag von illith » 6. Mär 2019 14:53

Rügenwalder legt nächsten Monat weiter nach mit veganem Steak, Geschnetzeltem und Filet! :up:
(ein bisschen günstiger könnten die das aber find ich schon machen)
https://fleischwirtschaft.de/wirtschaft ... elle-38657
☜★VeganTakeover.de★☞
BlogShirtsBuch

Benutzeravatar
Vampy
Vactologist
Beiträge: 32153
Registriert: 18.02.2008
Wohnort: Frankfurt an der Franke

Beitrag von Vampy » 6. Mär 2019 18:04

gesammelte veganguides für deutsche stödte: https://vegtastisch.de/vegan-guide-deutschland/
Für die einen die Signatur - für die anderen der sinnloseste Satz der Welt.

Antworten