interessante Links mit Veganismus-Bezug

Links, Artikel, (Koch-)Bücher
Benutzeravatar
illith
Berufs-Veganer
Beiträge: 70488
Registriert: 09.01.2008
Wohnort: Niedersachsen

Beitrag von illith » 21. Jul 2023 23:14

der Bundesdurchschnitt liegt bei 142g/Tag (ohne Fisch). wobei Männer im Schnitt doppelt so viel Fleisch essen wie Frauen.

vlt ist es orientiert an der DGE-Empfehlung? die empfiehlt ja maximal/weniger als 85g/Tag.
das ist ein Packung Aufschnitt - die isst man doch so zwischendurch mal easy weg^^
☜★VeganTakeover.de★☞
BlogShirtsBuch

Benutzeravatar
Rüsselkäfer
Rasender Reporter
Beiträge: 1679
Registriert: 13.07.2020

Beitrag von Rüsselkäfer » 4. Sep 2023 19:30

300g Fleisch pro Woche + Fisch ist aktuelle Wert der DGE könnte auf 70g pro Woche + Fisch geändert werden, wenn der besorgte Mob sie nicht zu sehr verschreckt hat.
Hail Seitan!

Benutzeravatar
illith
Berufs-Veganer
Beiträge: 70488
Registriert: 09.01.2008
Wohnort: Niedersachsen

Beitrag von illith » 5. Sep 2023 09:44

du bist ja schnippisch, Rüssi! :mg: :up:

70g ist schon krass. das ist eine Packung Rügenwalder Hauchschnitt, die ich nebenher beim Einkaufwegräumen vertilge. :D

schade, dass das keine Vorgaben für öffentliche Einrichtungen sind ._.
☜★VeganTakeover.de★☞
BlogShirtsBuch

Benutzeravatar
Rüsselkäfer
Rasender Reporter
Beiträge: 1679
Registriert: 13.07.2020

Beitrag von Rüsselkäfer » 5. Sep 2023 20:42

Caterer bieten in der Regel ein Menü nach DGE an, aber das wird halt von nicht konsequent gebucht.
Ich bin im EB von KiTa und Hort und man kann die Uhr danach stellen, jedes Jahr, wenn die Info zum Catering rausgeht (Anteil
Veggie (40%) und nur Geflügel und Rind kommt der Aufschrei besorgter Bürger, die glauben ihr Kind fällt mangelernährt und entwurzelt um, wenn es nicht täglich mittags Fleisch bekommt und natürlich Schwein, wegen Tradition im Abendland und so...
Hail Seitan!

Benutzeravatar
somebody
Küchenadept
Beiträge: 25035
Registriert: 28.05.2013
Wohnort: Jurassic Park

Beitrag von somebody » 5. Sep 2023 21:28

Guardian hat geschrieben:No more cordon blur: France tries again to ban meaty language on vegetarian products

Terms such as ‘steak’, ‘grill’ and ‘spare ribs’ to be removed from plant-based foods if agriculture ministry’s decree is accepted by EU
...
https://www.theguardian.com/world/2023/ ... y-language
Suche Signatur.

Benutzeravatar
Rüsselkäfer
Rasender Reporter
Beiträge: 1679
Registriert: 13.07.2020

Schweineprotein aus Soja

Beitrag von Rüsselkäfer » 26. Sep 2023 21:14

https://www.newscientist.com/article/23 ... -proteins/

Environment
Soya beans made more meat-like by adding genes for pig proteins
A company called Moolec has created transgenic soya beans called “Piggy Sooy” in which a quarter of the protein is pig protein rather than plant protein
Hail Seitan!

Benutzeravatar
illith
Berufs-Veganer
Beiträge: 70488
Registriert: 09.01.2008
Wohnort: Niedersachsen

Beitrag von illith » 27. Sep 2023 00:16

ich prognostiziere: das wird es niemals auf dem deutschen Markt geben.
(und sehe das für mich persönlich als keinen allzu großen Verlust...)
☜★VeganTakeover.de★☞
BlogShirtsBuch

Benutzeravatar
Rüsselkäfer
Rasender Reporter
Beiträge: 1679
Registriert: 13.07.2020

Beitrag von Rüsselkäfer » 28. Sep 2023 01:13

Ich sehe das auch eher unter "faszinierend was möglich ist".
Hail Seitan!

Benutzeravatar
Rosiel
confirmed cookie-copping killerqueen
Beiträge: 17485
Registriert: 30.05.2013
Wohnort: Schloss Dunwyn

Beitrag von Rosiel » 28. Sep 2023 07:56

Ich sehe das eher unter man muss nicht alles machen, nur weil es möglich ist.

Benutzeravatar
Rüsselkäfer
Rasender Reporter
Beiträge: 1679
Registriert: 13.07.2020

Beitrag von Rüsselkäfer » 11. Okt 2023 08:52

Da steht leider nicht wann das umgesetzt wird und wird wohl "nur" auf die Hausmarken zutreffen.

https://www.stimme.de/regional/wirtscha ... rt-4850158


Lidl senkt Preise auf vegetarische und vegane Produkte um 20 Prozent

Der Discounter setzt die Preise für tierische Produkte und deren pflanzliche Alternativen gleich und hofft auch Nachahmer in der Branche.
Hail Seitan!

Antworten