Seid ihr bereit, für den Frieden zu demonstrieren?

Politische Diskussionen ohne Tierrechtsbezug

Beitragvon taschico am 20. Dez 2016 11:11

NaturPur hat geschrieben:Eine inhaltliche Diskussion wäre mir auch viel lieber. ;) Stattdessen werden Stereotypen bedient, wie mit Kommentaren "Schweizer halt". Man stelle sich nur vor, wenn ein Anderer gesagt hätte "Israelis halt. Amis halt..." Was wäre dann hier los, du.


Diese Bitte teile ich und wünsche mir das von "beiden Seiten".
Benutzeravatar
taschico
 
Beiträge: 482
Registriert: 19.05.2015

Beitragvon Wunderblümchen am 11. Jul 2018 17:50

am 01. September im Jahr gibt es den Weltfriedenstag. Gruppen die gegen Abrüstung, gegen Krieg, für Frieden sind finden sich öffentlich zusammen. Finde ich gut, letztes Jahr war ich mal dabei.
Bild :heartrain:
Wunderblümchen
 
Beiträge: 1796
Registriert: 14.03.2013

Beitragvon Akayi am 12. Jul 2018 01:02

Wobei man im Kontext dieses Threads dazu sagen muss dass es sich dabei um einen echten Aktionstag der Friedensbewegung handelt und nicht um so eine rechte Verschwoerungsveranstaltung.
Benutzeravatar
Akayi
Akinator
 
Beiträge: 23760
Registriert: 10.02.2008

Beitragvon Wunderblümchen am 12. Jul 2018 10:18

ja, weiß ich doch. Umgangssprachlich heißt es auch Anti-Kriegstag. Ich bin im Bilde und zwar auf der linken Seite.
Bild :heartrain:
Wunderblümchen
 
Beiträge: 1796
Registriert: 14.03.2013

Vorherige

Zurück zu Gesellschaft & Politik

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Board: 0 Mitglieder und 3 Gäste