The World after Coronavirus

Politische Diskussionen ohne Tierrechtsbezug
Antworten
Benutzeravatar
somebody
Küchenadept
Beiträge: 18752
Registriert: 28.05.2013
Wohnort: Jurassic Park

The World after Coronavirus

Beitrag von somebody » 22. Mär 2020 08:42

Der xxxxx Neoliberalismus ist am Ende.

Was folgt dem Neoliberalismus?

In D zurück zur Sozialen Marktwirtschaft mit fürsorglichem Staat? Folgt eine von den Unionsparteien geführte, als Demokratie verkleidete Diktatur? Oder etwas anderes?
Suche Signatur.

Benutzeravatar
Kim Sun Woo
Recherche und Archiv
Beiträge: 17327
Registriert: 09.09.2008
Wohnort: Ruhrgebiet

Beitrag von Kim Sun Woo » 22. Mär 2020 12:16

Das liegt einerseits an uns allen (und wie lautstark wir uns für bestimmte Dinge stark machen) als zum gewissen Grad auch am Rest der Welt (die Frage wäre ja, ob die klassische post-WW2 "Soziale Marktwirtschaft" der BRD in einer globalisierten, veränderten Welt überhaupt noch in gleichem Maße funktionieren kann, falls andere Staaten, insbesondere Nachbarstaaten, einen gänzlich anderen Weg gehen).
Man hat jeden Tag die Chance die bestmögliche Version von sich selbst zu sein. ♥

Benutzeravatar
Vampy
Vactologist
Beiträge: 34834
Registriert: 18.02.2008
Wohnort: Frankfurt an der Franke

Beitrag von Vampy » 28. Mär 2020 17:42

auf jeden fall wird jens spahn bundeskanzler. oder der drosten.
Think, before you speak - google, before you post!

Antworten