Widerstand2020 & andere neue rechte Initiativen

Politische Diskussionen ohne Tierrechtsbezug
Benutzeravatar
Rosiel
confirmed cookie-copping killerqueen
Beiträge: 13893
Registriert: 30.05.2013
Wohnort: Schloss Dunwyn

Beitrag von Rosiel » 1. Aug 2020 14:47

vegabunt hat geschrieben:
1. Aug 2020 14:29
War in D so scheint es nicht anders.
https://www.youtube.com/watch?v=YJY9TE6FPMg
Kaum zu glauben, aber ich war nur auf den hiesigen Demos.

Btw finde ich auch Demos gegen das unrechte Ermorden von Menschen tatsächlich gewichtiger als ich-find-Mundschutz-doof Demos.

Benutzeravatar
vegabunt
Beiträge: 1584
Registriert: 06.09.2019

Beitrag von vegabunt » 1. Aug 2020 15:09

Rosiel hat geschrieben:
1. Aug 2020 14:47
Kaum zu glauben, aber ich war nur auf den hiesigen Demos.
Das glaube ich dir. Die Video-Bilder sind hingegen auch real und dutzendfach zu finden.

Auf "beiden" Demos gab es gute und schlechte Beispiele. Trotzdem ist die Infektionsrate und vor allem die Rate der Kranken und Tote nicht explosionsartig gestiegen. Das kann an mehreren Faktoren liegen.

Rosiel hat geschrieben:
1. Aug 2020 14:47
Btw finde ich auch Demos gegen das unrechte Ermorden von Menschen tatsächlich gewichtiger als ich-find-Mundschutz-doof Demos.
Es geht ihnen ja nicht nur um die Maske.
Das Thema einer Demo kann man befürworten oder nicht, die Bewilligungsverfahren richten sich jedoch nach der Zulässigkeit gem. Verfassung. Und ohne Zweifel, die BLM-Demos waren/sind dringend notwendig!

Bezgl. der Infektionsgefahr ist es aber einerlei, für welches Thema demonstriert wird.

_____________________________________________________________________________________________________

Zurück zum Titelthema:

Sehe bezgl. der Partei WIR2020 mit dem Arzt Bodo Schiffsmann übrigens keine Erfolgschancen das sich das durchsetzen kann, habe das am Rande mitverfolgt.

Er musste die Partei ja nochmals neu gründen, mit der ersten Gruppe konnten sie sich nicht einmal auf eine gemeinsame Software einigen. Sie mussten lernen, basisdemokratische Entscheide bis ins letzte Detail sind extrem kräfte- und zeitraubend und auch nicht in allen Fragen vernünftig.

Nach der Neugründung ist es dann binnen kürzester Frist wieder zu einem Eklat gekommen, diesmal mit einem Vorstandsmitglied, welches ausgeschlosssen werden musste, irgendwie läuft da noch ein Gerichtsverfahren dieses Mitglieds...

Ich hege die Vermutung, die vorherigen Probleme rund um Herr Schiffmann werden auch diesmal nicht abebben, es könnte mit seiner Persönlichkeit zu tun haben. Ich sah kürzlich Ausschnitte aus einer Rede, da zeigte er sehr seltsame Züge des Machtwillens, die mir gar nicht gefallen, u.a. Aussagen wie "diese Regierung muss weg"... so spricht kein wirklicher Demokrat.

Jedenfalls zeigen sich die politische Unerfahrenheit wie auch die grossen Schwierigkeiten mit der Auffassung der direkten Demokratie, die für viele sicher ungewohnt ist und ein anderes Denken beinhaltet, welches sich nicht einfach so in Kürze etablieren lässt.
Da muss man vermutlich erst hineinwachsen, um zu verstehen, dass eben auch Gegner nicht weggeräumt oder mundtot gemacht werden dürfen, auch bzw. gerade nicht in politischen Reden, zumindest nicht solange sie (die Gegner) verfassungskonform handeln.

Damit scheitert diese Bewegung für mehr Mitspracherechte der Bürger, zumindest bis jemand kommt, der es politisch versteht, sauber zu argumentieren, ohne diese überholte Politiker-Attitüde innezuhaben.

Indes glaube ich nicht, dass es Neonazis sind, sie sind den hohen Anforderungen ihrer Ideale einfach nicht gewachsen und damit ist (für mich) nicht zu erwarten, dass sie frühzeitig erkennen, wer ihrer Sache nützt und wer nur Schaden anrichtet.
On ne voit bien qu'avec le coeur, l’essentiel est invisible pour les yeux. Le petit prince

Benutzeravatar
Akayi
Akinator
Beiträge: 24905
Registriert: 09.02.2008

Beitrag von Akayi » 1. Aug 2020 15:26

Du schaust die ernsthaft dir Demo gegen die Masken an, also deren Ziel es ist die Maskenpflicht abzuschaffen, und sagst dann es gäbe halt "gute und schlechte Beispiele" bezüglich der Hygieneregeln?

Benutzeravatar
vegabunt
Beiträge: 1584
Registriert: 06.09.2019

Beitrag von vegabunt » 1. Aug 2020 15:41

Du kannst dir die Bilder selber ansehen: (gleicher Link wie oben)
https://www.youtube.com/watch?v=iQlQolGe3tM

Mit den Pauschalisierungen zum Zwecke deiner Feindbildpflege kann ich nichts anfangen, werde auf deine Provokationen auch nicht weiter eingehen. Aber das solltest du doch mittlerweile wissen, junger Mann!? :laugh:
On ne voit bien qu'avec le coeur, l’essentiel est invisible pour les yeux. Le petit prince

Benutzeravatar
Akayi
Akinator
Beiträge: 24905
Registriert: 09.02.2008

Beitrag von Akayi » 1. Aug 2020 15:57

Klassisches Problem der Rechten: auf die offensichtlichen Fehler hingewiesen reagieren sie beleidigt.

Benutzeravatar
Akayi
Akinator
Beiträge: 24905
Registriert: 09.02.2008

Beitrag von Akayi » 1. Aug 2020 18:04

Aktuelle Meldung zur der schönen Demo:

Das Sinti-und-Roma-Denkmal wird durch die“ Corona-Demo“ gerade betroffen - weil hier die @vvn_bda und @aufstehengegen eine Gegenkundgebung veranstalten, klettern immer wieder Menschen über den Zaun ins Denkmal, laufen durch den Wald und verunreinigen die umliegende Anlage. 1/2 https://t.co/dfX5FExZDX

Benutzeravatar
vegabunt
Beiträge: 1584
Registriert: 06.09.2019

Beitrag von vegabunt » 1. Aug 2020 19:41

► Text zeigen
On ne voit bien qu'avec le coeur, l’essentiel est invisible pour les yeux. Le petit prince

Benutzeravatar
somebody
Küchenadept
Beiträge: 19625
Registriert: 28.05.2013
Wohnort: Jurassic Park

Tagesspiegel Blog zum heutigen Geschehen in Berlin

Beitrag von somebody » 1. Aug 2020 20:27

Suche Signatur.

Benutzeravatar
Akayi
Akinator
Beiträge: 24905
Registriert: 09.02.2008

Beitrag von Akayi » 1. Aug 2020 21:58

Weder links noch rechts :]

Antworten