Open Chit Chat Politics & Society

Politische Diskussionen ohne Tierrechtsbezug
Wunderblümchen
Beiträge: 4604
Registriert: 14.03.2013

Beitrag von Wunderblümchen » 6. Jul 2024 17:59

Pessimismus lähmt. Es ist gut, von sowas zu berichten bzw es zu teilen.
:heartrain: "Nein, muss ich nicht!"

Benutzeravatar
Akayi
Akinator
Beiträge: 30518
Registriert: 09.02.2008

Beitrag von Akayi » 6. Jul 2024 21:59

Nein, man muss eine falsche Taktik kritisieren. Wir können uns das gar nicht leisten weiter falsch mit der Gefahr von Rechts umzugehen. Das ist eine Vogelstrauß-Taktik; Kopf in den Sand. Hast Du mal beobachtet wie "fassungslos" alle nach der EU Wahl waren obwohl das Ergebnis doch vorher schon feststand?
recherchiert, was rechtlich so möglich ist

Wunderblümchen
Beiträge: 4604
Registriert: 14.03.2013

Beitrag von Wunderblümchen » 7. Jul 2024 07:38

Ja, das schon. Aber was findest du falsch am Aufruf gegen rechts der Theaterleute in Frankreich?
:heartrain: "Nein, muss ich nicht!"

Wunderblümchen
Beiträge: 4604
Registriert: 14.03.2013

Beitrag von Wunderblümchen » 8. Jul 2024 13:58

Loriot: “In Krisenzeiten suchen Intelligente nach Lösungen, Idioten suchen nach Schuldigen
PS: Frankreichs Linke ist vorne! :blush:
:heartrain: "Nein, muss ich nicht!"

Benutzeravatar
Akayi
Akinator
Beiträge: 30518
Registriert: 09.02.2008

Beitrag von Akayi » 9. Jul 2024 14:13

Wunderblümchen hat geschrieben:
7. Jul 2024 07:38
Ja, das schon. Aber was findest du falsch am Aufruf gegen rechts der Theaterleute in Frankreich?
Das ist ja einfach nur ein "wählt die nicht, die sind rechts". Wen soll das überzeugen als Leute die das bereits wussten und eh nicht RN gewählt hätten?
recherchiert, was rechtlich so möglich ist

Wunderblümchen
Beiträge: 4604
Registriert: 14.03.2013

Beitrag von Wunderblümchen » 9. Jul 2024 16:05

Na, doch, ich finde schon, dass es eine Signalwirkung hat. Selbst wenn es so ist, unterstützt es unentschlossene Wähler_innen und die die nicht RN wählen, können sich solidarisch gestärkt fühlen
:heartrain: "Nein, muss ich nicht!"

Wunderblümchen
Beiträge: 4604
Registriert: 14.03.2013

Beitrag von Wunderblümchen » 10. Jul 2024 19:18

Kündigung, weil ein Arbeiter keine rote Arbeitshose anziehen wollte. Das Landesarbeitsgericht gibt dem Arbeitgeber recht.
https://www.lto.de/recht/hintergruende/ ... eitsrecht/

Finde ich nicht so toll. Aber vielleicht ist rot das Firmenlogo
:heartrain: "Nein, muss ich nicht!"

Wunderblümchen
Beiträge: 4604
Registriert: 14.03.2013

Beitrag von Wunderblümchen » 11. Jul 2024 05:01

https://www.ndr.de/nachrichten/niedersa ... e1650.html
Der Wassereintritt in das Atommülllager Asse im Landkreis Wolfenbüttel hat sich offenbar verändert. Salzlösung dringt nun auch in tiefere Schichten vor. In der Nähe lagern radioaktive Abfälle.
Es geht um 126000 Tonnen Atommüll. Man weiß nicht, wie man die herausbekommen soll. Das Bergwerk sehr marode. Und es geht schon lange so, dass bspw Wasser eindringt.
:heartrain: "Nein, muss ich nicht!"

Wunderblümchen
Beiträge: 4604
Registriert: 14.03.2013

Beitrag von Wunderblümchen » 12. Jul 2024 16:08

Brandenburger CDU-Chef Redmann betrunken auf E-Scooter erwischt
:kk: :'d: :'d: :'d:
Was da alles hätte passieren können!
:heartrain: "Nein, muss ich nicht!"

Wunderblümchen
Beiträge: 4604
Registriert: 14.03.2013

Beitrag von Wunderblümchen » 12. Jul 2024 19:28

https://dju.verdi.de/ueber-uns/nachrich ... f948e0e846
Bettina Hesse von der ver.di-Medienpolitik erklärt in "Publik", wie die Einschüchterungen durch Klagen und Prozesse funktionieren sollen
Immer mehr Unternehmen und reiche Privatpersonen versuchen, unerwünschte Berichterstattung anwaltlich mit sogenannten SLAPPs zu unterbinden – und greifen damit die freie Medienlandschaft an.
:heartrain: "Nein, muss ich nicht!"

Antworten