Seite 5 von 90

Verfasst: 22. Okt 2016 01:04
von somebody
Dank Herrn Trumps rüpelhaften Auftritt auf einer Wohltätigkeitsveranstaltung in NY stieg die Wahrscheinlichkeit für Frau Clintons Wahlsieg lt Prognosemodell der NYT auf 93 %.

Bemerkenswerterweise veröffentlicht WikiLeaks momentan täglich die Eheleute Clinton in ungünstigem Licht erscheinen lassende Mails.

Verfasst: 23. Okt 2016 00:06
von somebody

Verfasst: 23. Okt 2016 19:22
von somebody
Der Guardian über die außenpolitischen Fähigkeiten von Frau Clinton:
https://www.theguardian.com/us-news/201 ... ign-policy
Somit würde es IMO leider insbesondere im nahen und mittleren Osten bei einer Präsidentschaft von Frau Clinton mit relativ hoher Wahrscheinlichkeit noch problematischer und hoffnungsloser als es bereits ist. :(


Aus der seriöseren, nicht für die sogenannte Demokratische Partei arbeitenden Gerüchteküche über Herrn Trump: Herr Trump bzw dessen Unternehmen seien bereits lange bei der US Kreditwirtschaft als Kreditnehmer unerwünscht. Neben der bereits bekannten Verschuldung in China und bei der Deutschen Bank ist nun auch von Verschuldung bei regierungsnahen russischen Kreditgebern die Rede.


Und der iranische Präsident trifft mit folgender Aussage IMO den Nagel auf den Kopf:
spiegel.de hat geschrieben:Besonders bei den TV-Debatten zwischen der Demokratin Hillary Clinton und dem Republikaner Donald Trump hätten beide Kandidaten mit ihren Anschuldigungen und Spott bewiesen, dass sie keine Moral kennen, sagte Rohani der Nachrichtenagentur Tasnim zufolge.

http://m.spiegel.de/politik/ausland/a-1117830.html

Verfasst: 23. Okt 2016 19:26
von schwarz
Wie ich schon schrieb: Kriegstreiberin. Das kommt allerdings nicht überraschend.

Verfasst: 23. Okt 2016 19:40
von somebody
Hinzu kommt, der militärisch-industrielle Komplex hat kein Interesse an Frieden in diesen Regionen. :(

Verfasst: 23. Okt 2016 19:41
von schwarz
Der ja durch politische Führer repräsentiert wird. Also auch hier keine Überraschung.

Verfasst: 23. Okt 2016 22:30
von gnesi
Mister "ich-bring-so-viele-Schwule-um-wie-möglich" und "Holocaust-Karikaturen-Wettbewerb-ist-voll-dufte" Rohani sollte bezüglich Moral aber doch lieber vor der eigenen Haustür kehren. Offtopic, aber das ist ja mal ne Frechheit, sich über die "naughty language" anderer zu beklagen, während man selbst...

Verfasst: 24. Okt 2016 01:17
von Akayi
Kannst du bitte etwas Hintergrund zu deinen beiden Zitaten liefern?

Verfasst: 24. Okt 2016 02:18
von somebody
Homosexuelle Handlungen sind oder waren iranischem Recht je nach Art und Zahl der Verstöße mit Stock-/Peitschenhieben oder Erhängen belegt. Analer Geschlechtsverkehr Mann - Mann bereits beim 1ten Verstoß Erhängen? :(
Unter diesem Aspekt war Zitieren von Herrn Rohani unpassend. :inbox:

Verfasst: 29. Okt 2016 01:33
von somebody
Lt Prognosemodell der NYT hat Frau Clinton momentan 92 % Gewinnchance.

Bemerkenswerterweise bei Projekt 538 von Herrn Nate Silver nur noch 81 %.
http://projects.fivethirtyeight.com

Bin gespannt, ob die neuen Ermittlungen gegen Fr Clinton in der Email Affäre und die anderen jüngsten unschönen Veröffentlichungen noch Auswirkungen haben. Wenige Minuten nach der Info über die neuen Ermittlungen gegen Frau Clinton kam eine weitere Meldung über unerwünschte Annährungsversuche Herrn Trumps gegenüber einer Dame.

Die sogenannte demokratische Partei sollte Frau Clinton IMO durch Frau Obama als Präsidentschaftskandidatin oder Herrn Sanders als Präsidentschaftskandidaten ersetzen. Frau Stein von den US Grünen wäre ebenfalls eine mich überzeugende Präsidentin.

BTW: Interessant wird der Ausgang der heutigen Parlamentswahl in Island. Die dortige Piratenpartei könnte stärkste Partei werden. Eine isländische Regierung unter Führung der Piratenpartei könnte Herrn Assange Asyl anbieten.