US Präsidentschaftswahl 2016 Sammelthread

Politische Diskussionen ohne Tierrechtsbezug

Beitragvon somebody am 19. Mai 2017 01:30

Die Russlandkontakte der Trump Sippe sind ja prinzipiell seit ca Jahrtausendwende bekannt. Die Trumps errichteten um diese Zeit ein weiteres Hochhaus mit Luxuswohnungen in NY, von denen seinerzeit viele an russische & osteuropäische Reiche verkauft wurden. Vor diesem Hintergrund ist schwer für mich nachzuvollziehen, dass Hrn Trumps Beteuerungen lange akzeptiert wurden, er sei lediglich in einem Schönheitswettbewerb in Russland & ein Immobiliengeschäft mit russischen Partnern involviert gewesen.

BTW, interessant, was aus dem Vorsatz Herrn Trumps wurde, sich aus den Konflikten im mittleren Osten zurückziehen zu wollen. Gestern wieder militärische Aktion in Syrien & die beiläufige Meldung, auf Hrn Trumps bevorstehender Mittelostreise sollen ein Ölgeschäft & ein Waffengeschäft (Volumen 1te Tranche ca 100.000.000.000 US $) mit Saudiarabien abgeschlossen werden.

Bemerkenswert am Rande, Hr Trump verzichtet abgeblich auf den geplanten Masadabesuch, weil er dort nicht mit Helikopter landen darf, sondern wie vor ihm andere US Präsidenten die Seilbahn benutzen müsste.

Besuch Masadas & anderer historisch interessanter Orte würde ich mir in Israel nicht entgehen lassen.

Zum lachen, wenn es nicht so traurig wäre: :aq: Feministin :aq: Ivankas Mode wird angeblich von Frauen zum Stundenlohn von ca 1 US $ bei über 10 Std Arbeitstag in China gefertigt.
Politicians are a lot like diapers. They should be changed frequently, and for the same reasons. - Benjamin Franklin
Benutzeravatar
somebody
Küchenadept
 
Beiträge: 14366
Registriert: 28.05.2013
Wohnort: Jurassic Park

Beitragvon somebody am 21. Mai 2017 12:30

BTW, der confidence man - in der US Populärkultur zB als Regenmacher, Verkäufer wertlosen Landes, wertloser Goldminen etc vorkommender Hochstapler & Trickbetrüger - fasziniert ungemein als Persönlichkeit des öffentlichen Lebens. Die tragische Geschichte des faszinierendsten confidence man der Gegenwart wird in der Zukunft als Sach- und als Unterhaltungsmedien große Bedeutung erlangen.
Politicians are a lot like diapers. They should be changed frequently, and for the same reasons. - Benjamin Franklin
Benutzeravatar
somebody
Küchenadept
 
Beiträge: 14366
Registriert: 28.05.2013
Wohnort: Jurassic Park

Beitragvon somebody am 23. Mai 2017 01:40

Bisheriger Verlauf von Hrn Trumps Auslandsreise, ich bin sprachlos...
Politicians are a lot like diapers. They should be changed frequently, and for the same reasons. - Benjamin Franklin
Benutzeravatar
somebody
Küchenadept
 
Beiträge: 14366
Registriert: 28.05.2013
Wohnort: Jurassic Park

Beitragvon NaturPur am 23. Mai 2017 07:14

Hast du dir die Rede von Trump in Saudi Arabien angehört? Schon die Eröffnung war unglaublich verlogen. Lohnt es sich, sich diese halbe Stunde anzutun? :kk:
Mögen alle Wesen Glück erfahren.
Benutzeravatar
NaturPur
 
Beiträge: 117
Registriert: 11.09.2016
Wohnort: Zug, Schweiz

Beitragvon Akayi am 23. Mai 2017 08:28

Ah, ploetzlich.
Benutzeravatar
Akayi
Akinator
 
Beiträge: 23991
Registriert: 10.02.2008

Beitragvon somebody am 23. Mai 2017 11:12

Transcript von Hrn Trumps Rede in Riyadh:

http://edition.cnn.com/2017/05/21/polit ... ranscript/
Politicians are a lot like diapers. They should be changed frequently, and for the same reasons. - Benjamin Franklin
Benutzeravatar
somebody
Küchenadept
 
Beiträge: 14366
Registriert: 28.05.2013
Wohnort: Jurassic Park

Beitragvon somebody am 23. Mai 2017 19:31

Politicians are a lot like diapers. They should be changed frequently, and for the same reasons. - Benjamin Franklin
Benutzeravatar
somebody
Küchenadept
 
Beiträge: 14366
Registriert: 28.05.2013
Wohnort: Jurassic Park

Beitragvon somebody am 27. Mai 2017 17:05

Faszinierend die Beziehung Russland - USA.

Russische Inlandsmedien sollen mindestens seit Wochen Hrn Trump als vor der Entfernung aus dem Amt stehend sehen. Der russische Auslandsgeheimdienst soll Angehörige des Trump Umfelds belastende Infos geleakt haben.

Ist russische Regierung tatsächlich an der Entfernung von Hrn Trump aus dem Amt interessiert bzw was erwartet die russische Regierung von seinem zu erwartenden Nachfolger Hrn Pence?

Die sogenannte Demokratische Partei der USA scheint ja nicht an der schnellen Entfernung von Herrn Trump aus dem Amt interessiert zu sein, da sie für sich bei einem Präsidenten Hrn Pence von ungünstigere Perspektiven bei den Senat & Kongress Wahlen in ca 1 1/2Jahren auszugehen scheint.
Politicians are a lot like diapers. They should be changed frequently, and for the same reasons. - Benjamin Franklin
Benutzeravatar
somebody
Küchenadept
 
Beiträge: 14366
Registriert: 28.05.2013
Wohnort: Jurassic Park

Beitragvon Kim Sun Woo am 1. Jun 2017 13:37

Sean Spicer just had the worst possible answer to the "covfefe" question
http://edition.cnn.com/2017/05/31/polit ... onference/

ein echtes Vorzeigebeispiel.
Man hat jeden Tag die Chance die bestmögliche Version von sich selbst zu sein. ♥
Benutzeravatar
Kim Sun Woo
Recherche und Archiv
 
Beiträge: 15950
Registriert: 09.09.2008
Wohnort: Ruhrgebiet

Beitragvon somebody am 3. Jun 2017 18:26

@Kim

Kim, vielen Dank. :) Hrn Spicers Auftritte empfinde ich als sehr unterhaltsam.


@topic

Köstlicher Brief eines taz Redakteurs an Hrn Trump: :'D:
https://taz.de/Ein-Brief-an-den-US-Prae ... /!5411589/
Politicians are a lot like diapers. They should be changed frequently, and for the same reasons. - Benjamin Franklin
Benutzeravatar
somebody
Küchenadept
 
Beiträge: 14366
Registriert: 28.05.2013
Wohnort: Jurassic Park

VorherigeNächste

Zurück zu Gesellschaft & Politik

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Board: 0 Mitglieder und 3 Gäste