Geld spenden

Aktion & Praxis
Forumsregeln
Denkt dran: Keine Aufrufe & Anstiftungen zu illegalen Handlungen!
Benutzeravatar
Lantha
die männliche Manifestation des Göttlichen
Beiträge: 12550
Registriert: 13.12.2010
Wohnort: Großherzogtum Baden

Beitrag von Lantha » 15. Aug 2019 00:16

IMHO Carbon Offsets irgendwelcher Art, sollten in der Liste landen.
Avatar (c) Cream

Benutzeravatar
VegSun
möchte das nicht.
Beiträge: 10213
Registriert: 19.08.2014

Beitrag von VegSun » 15. Aug 2019 01:55

Ich finde die spendenorganisation leider nicht, habe den Spruch gegoogelt, aber das hilft nichts.
"Ein Mathebuch ist der einzige Ort , wo es normal ist 52 Wassermelonen zu kaufen."

Benutzeravatar
illith
Berufs-Veganer
Beiträge: 55515
Registriert: 09.01.2008
Wohnort: Niedersachsen

Beitrag von illith » 20. Sep 2019 01:23

ich werde jetzt meine Greenpeace-Fördermitgliedschaft kündigen, das waren bisher 40€ pro Jahr. wer soll die (oder auch mehr) künftig bekommen...? 🤔

außerdem werde ich jetzt dem örtlichen Umweltschutz-Verein einen förmlichen Brief schreiben, in dem ich anbiete, die Kastration vereinseigener Heidschnucken zu übernehmen - wenn da gelegentlich weiterhin welche von geschlachtet werden, kann ich unmöglich da Mitglied bleiben. (hab das jetzt schon wieder viel zu lange verdrängt -.-)
tricky: mein Pesci/Veggie-Vater ist da Vorsitzender und ich bin da mir Mitglied, weil er und BF immer in den Vereinswald Holz machen gehen (für den Kamin).
hoffe, das gibt keine Scherereien... :roll:
☜★VeganTakeover.de★☞
BlogShirtsBuch

katjes
Beiträge: 1487
Registriert: 16.04.2013

Beitrag von katjes » 20. Sep 2019 13:10

Gmühs für ihre Hamster

Benutzeravatar
Vampy
Vactologist
Beiträge: 32645
Registriert: 18.02.2008
Wohnort: Frankfurt an der Franke

Beitrag von Vampy » 20. Sep 2019 19:42

seawatch? oder solls explizit in tiere gehen
Für die einen die Signatur - für die anderen der sinnloseste Satz der Welt.

Benutzeravatar
Rosiel
confirmed cookie-copping killerqueen
Beiträge: 12550
Registriert: 30.05.2013
Wohnort: Schloss Dunwyn

Beitrag von Rosiel » 20. Sep 2019 20:44

Ich hab vor einiger Zeit mal nach den effizientesten Charities gesucht, das gibt's mittlerweile auch für animal rights.

Antworten