Sammelthread zu Petitionen

Aktion & Praxis
Forumsregeln
Denkt dran: Keine Aufrufe & Anstiftungen zu illegalen Handlungen!
Benutzeravatar
slartibartfaß
★FoodPornStar★
Beiträge: 8773
Registriert: 09.05.2013

Beitrag von slartibartfaß » 5. Dez 2018 18:56

Ausbildung vegetarisch/veganer Koch/Köchin - Jetzt!
https://weact.campact.de/petitions/ausb ... 2-05-vegko
Wellen des Paradoxen rollten über das Meer der Kausalität (...) an dieser Stelle gibt die normale Sprache auf, besucht die nächste Kneipe und gießt sich einen hinter die Binde.

Benutzeravatar
RoadOfBones
Beiträge: 817
Registriert: 10.02.2016
Wohnort: Biberach

Beitrag von RoadOfBones » 15. Feb 2019 23:49

Genesis Butler tritt den Papst

http://chng.it/FnzRZstjQR
----------------
We live in an age of insanity and confusion - Our existence is senseless without direction - Yet these times of many changes offer us also big chances - To face the future escape our self-destruction by returning to our true values.

Bild Bild

Benutzeravatar
VegSun
möchte das nicht.
Beiträge: 10345
Registriert: 19.08.2014

Beitrag von VegSun » 4. Apr 2019 12:33

Gegen die Inbetriebnahme eines AKW in der Slowakei. Dieses ist nach 70er Jahre Sowjet-Standard gebaut und befindet sich bereits seit 1985 im Bau. Das AKW ist in der hülle durchlöchert von einem Diamantbohrer.

Im Juli 2019 soll es nach 34 Jahren Bauzeit in Betrieb gehen und ist eine tickende Zeitbombe.
https://www.global2000.at/akw-mochovce

Gegen den Neubau eines AKW in Tschechien:
https://www.change.org/p/gefährlicher-akw-neubau-stoppt-das-neue-atomkraftwerk-in-tschechien?signed=true
"Ein Mathebuch ist der einzige Ort , wo es normal ist 52 Wassermelonen zu kaufen."

Benutzeravatar
VegSun
möchte das nicht.
Beiträge: 10345
Registriert: 19.08.2014

Kein Bußgeld für Schulstreiker

Beitrag von VegSun » 7. Apr 2019 00:48

Man droht Streikenden Schülern mit härteren Konsequenzen wie z.b. Bußgeldern

https://aktion.campact.de/fridays-for-f ... omisierung
"Ein Mathebuch ist der einzige Ort , wo es normal ist 52 Wassermelonen zu kaufen."

amynase
Beiträge: 1
Registriert: 07.04.2019

Nur Holzprodukte sollen "Schnitzel" genannt werden dürfen.

Beitrag von amynase » 7. Apr 2019 20:59

Liebe Leute, seid ihr der EU nicht auch richtig dankbar für die tolle Initiative irreführende Bezeichnungen wie "Veggie Burger" zu verbieten? ;) Ich schon, ich hoffe sie weiten das noch aus um uns Konsument*innen zu schützen. Viele Unternehmen verwenden fälschlicherweise das Wort "Schnitzel" für Produkte die nicht aus Holz bestehen. Diese Konsument*innentäuschung muss endlich aufhören! Deshalb bitte unterschreiben! https://secure.avaaz.org/de/community_p ... -sQtzrNht0

Benutzeravatar
RoadOfBones
Beiträge: 817
Registriert: 10.02.2016
Wohnort: Biberach

Beitrag von RoadOfBones » 7. Apr 2019 22:46

Wirklich sehr lustig....
----------------
We live in an age of insanity and confusion - Our existence is senseless without direction - Yet these times of many changes offer us also big chances - To face the future escape our self-destruction by returning to our true values.

Bild Bild

Benutzeravatar
VegSun
möchte das nicht.
Beiträge: 10345
Registriert: 19.08.2014

Petition gegen Inbetriebnahme von slowakischem Atomreaktor i

Beitrag von VegSun » 17. Apr 2019 15:35

Ihr müsst dazu eine Postkarte an Bundeskanzler Kurz schicken oder gegen eine Spende von 4,00 € von Global 2000 verschicken lassen. Die Petition mit fast 200.000 Unterschriften brachte nicht viel, aber wenn Herr Kurz jeden Tag hunderte Postkarten erreichen, könnte ihm das wohl auffallen.

https://www.global2000.at/mochovce-akti ... ategory%3D
"Ein Mathebuch ist der einzige Ort , wo es normal ist 52 Wassermelonen zu kaufen."

Benutzeravatar
BodyBuilder
Beiträge: 831
Registriert: 07.06.2014

Petition gegen Inbetriebnahme von slowakischem Atomreaktor i

Beitrag von BodyBuilder » 17. Apr 2019 23:07

Wenn die Greta'sche fridays for future Welle anhält, dann könnte die totgesagte Nuklearenergie wohl wieder zur neuen Zukunftsstrategie werden.

Benutzeravatar
VegSun
möchte das nicht.
Beiträge: 10345
Registriert: 19.08.2014

Beitrag von VegSun » 18. Apr 2019 00:17

Wieso das?
Es gab ein Interview in dem sie Atomenergie als bessere alternative zu Kohle bezeichnete, aber dafür entschuldigte sie sich
"Ein Mathebuch ist der einzige Ort , wo es normal ist 52 Wassermelonen zu kaufen."

Benutzeravatar
Vampy
Vactologist
Beiträge: 33218
Registriert: 18.02.2008
Wohnort: Frankfurt an der Franke

Beitrag von Vampy » 23. Mai 2019 18:38

Umsatzsteuer - Besteuerung von Periodenprodukten mit dem ermäßigten Mehrwertsteuersatz von 7 % vom 09.02.2019
Text der Petition

Der Deutsche Bundestag möge beschließen, Periodenprodukte wie Binden, Tampons und Menstruationstassen mit dem ermäßigten Mehrwertsteuersatz von 7 Prozent zu besteuern.
Begründung
Wir möchten den Bundestag auffordern, Periodenprodukte wie Binden, Tampons und Menstruationstassen mit dem ermäßigten Steuersatz von 7 Prozent zu besteuern, da die bisherige Regelung unserer Meinung nach Menstruierende, meistens sind es Frauen*, aller gesellschaftlichen Schichten und finanzieller Hintergründe systematisch diskriminiert
https://epetitionen.bundestag.de/petiti ... 15.nc.html
Für die einen die Signatur - für die anderen der sinnloseste Satz der Welt.

Antworten