Smartphone-Thread

Musik, Filme & sonstige Kreativ-Ergüsse
Forumsregeln
Keine Links zu illegalen Stream-Seiten und dergleichen bitte.
Spoiler-Tags großzügig verwenden.
Benutzeravatar
Lantha
die männliche Manifestation des Göttlichen
Beiträge: 12737
Registriert: 13.12.2010
Wohnort: Großherzogtum Baden

Beitrag von Lantha » 22. Nov 2019 17:20

Ich mag Android Experience. Es enthält die Pixel Camera App und man hat kein Geschiss damit den Playstore separat zu installieren, sondern kann einfach die eingebauten OTA-Updates laufen lassen. Trotzdem root via Magisk und bisher liefen noch alle Apps.
Nachteile will ich nicht verheimlichen, da manche kritisch gegenüber Google sind. Da darf man sich dann keine Illusionen machen.
Growth for the sake of growth is the ideology of the cancer cell. (Edward Abbey)

Avatar (c) Cream

Benutzeravatar
Rosiel
confirmed cookie-copping killerqueen
Beiträge: 12768
Registriert: 30.05.2013
Wohnort: Schloss Dunwyn

Beitrag von Rosiel » 22. Nov 2019 18:24

Es wurde übrigens das Mi Note 10.

Benutzeravatar
VegSun
möchte das nicht.
Beiträge: 10345
Registriert: 19.08.2014

Beitrag von VegSun » 22. Nov 2019 18:51

Das ging aber schnell, ich könnt mich nie so schnell für etwas entscheiden und war bestimmt teuer wegen 5G.
"Ein Mathebuch ist der einzige Ort , wo es normal ist 52 Wassermelonen zu kaufen."

Benutzeravatar
somebody
Küchenadept
Beiträge: 17872
Registriert: 28.05.2013
Wohnort: Jurassic Park

Beitrag von somebody » 22. Nov 2019 20:47

@Rosiel

Rosiel, gratuliere.

Wir sind auf Deine Eindrücke gespannt.


@VegSun

VegSun, in D Straßenpreis angeblich zZ 500 - 550 Euro.
Suche Signatur.

Benutzeravatar
Rosiel
confirmed cookie-copping killerqueen
Beiträge: 12768
Registriert: 30.05.2013
Wohnort: Schloss Dunwyn

Beitrag von Rosiel » 23. Nov 2019 00:13

Bis jetzt bin ich vor allem von dem gebogenen Display positiv überrascht, weil der Seitenrand bedienbar ist und man besser dran kommt, als einmal quer übers Display.

Benutzeravatar
Rosiel
confirmed cookie-copping killerqueen
Beiträge: 12768
Registriert: 30.05.2013
Wohnort: Schloss Dunwyn

Beitrag von Rosiel » 23. Nov 2019 00:15

Und ich hab am heutigen Black Friday 495 € bezahlt.
Bei Amazon in D ist es aber auch schon bei 500 € und hier ist die MwSt. höher.

Benutzeravatar
VegSun
möchte das nicht.
Beiträge: 10345
Registriert: 19.08.2014

Beitrag von VegSun » 2. Dez 2019 16:11

Hey ,

ich hab mir mal ein Mubi- Jahresabo gegönnt,
wegen Black Friday und nun bekommen ich Probleme, weil die APP nicht läuft, ich weiß gerade nicht, ob ich vom Widerruf Gebrauch machen kann (und ob ich unc wieviel vom geld ich widerbekomm)

oder ich den gerade zusätzlich runtergeladendn Google play store installieren soll (open gapps) , eigentlich wollte ich ja wegen lineage OS keinen play store mehr,

aber es funktioniert auch so nicht und man muss entweder verzichten oder mehr Aufwand betreiben, damit es doch alles läuft, auch GPS immer noch nicht.
"Ein Mathebuch ist der einzige Ort , wo es normal ist 52 Wassermelonen zu kaufen."

Benutzeravatar
illith
Berufs-Veganer
Beiträge: 56526
Registriert: 09.01.2008
Wohnort: Niedersachsen

Beitrag von illith » 2. Dez 2019 16:41

du hast ja nicht die App bezahlt, sondern das Abo, oder?
3. Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht
Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform per E-Mail widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Vertragsschluss und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Art. 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Abs. 1 und 2 EGBGB sowie unserer Pflichten gemäß § 312g Abs. 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs.
Der Widerruf ist zu richten an:
support@mubi.com
☜★VeganTakeover.de★☞
BlogShirtsBuch

Benutzeravatar
VegSun
möchte das nicht.
Beiträge: 10345
Registriert: 19.08.2014

Beitrag von VegSun » 2. Dez 2019 17:05

Richtig, wobei ich da nicht so ganz rausles, ob ich anteilig dann für die 14tage bezahlt oder für den ganzen Monat. Abgesehen davon das ich mich bisher nur in den account einloggen konnte, nicht aber die App.
"Ein Mathebuch ist der einzige Ort , wo es normal ist 52 Wassermelonen zu kaufen."

Benutzeravatar
Vampy
Vactologist
Beiträge: 33214
Registriert: 18.02.2008
Wohnort: Frankfurt an der Franke

Beitrag von Vampy » 2. Dez 2019 17:42

ist das nicht ein kostenloses probeabo?
Widerrufsfolgen
Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurück zu gewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z.B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung sowie Nutzungen (z.B. Gebrauchsvorteile) nicht oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren beziehungsweise herausgeben, müssen Sie uns insoweit Wertersatz leisten. Dies kann dazu führen, dass Sie die vertraglichen Zahlungsverpflichtungen für den Zeitraum bis zum Widerruf gleichwohl erfüllen müssen. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung, für uns mit deren Empfang.
https://mubi.com/de/terms_of_service
Die Rechtsfolgen des Widerrufs ergeben sich aus § 357 BGB: Wenn der Verbraucher sein Widerrufsrecht wirksam ausübt, sind er und der Unternehmer nicht mehr an ihre auf den Abschluss des Vertrags gerichteten Willenserklärungen gebunden, so dass kein wirksamer Vertrag zustande kommt.
https://de.wikipedia.org/wiki/Widerruf_ ... _Widerrufs

also eigentlich musst du gar nichts zahlen, der vertrag ist gar nicht zustande gekommen
Für die einen die Signatur - für die anderen der sinnloseste Satz der Welt.

Antworten