CreepOut-Thread

Musik, Filme & sonstige Kreativ-Ergüsse
Forumsregeln
Keine Links zu illegalen Stream-Seiten und dergleichen bitte.
Spoiler-Tags großzügig verwenden.
Benutzeravatar
Murphy
die männliche Manifestation des Göttlichen
Beiträge: 18446
Registriert: 13.12.2010

Beitrag von Murphy » 15. Okt 2021 01:22

Ed Gein :o

Bin echt froh, dass der nicht mehr lebt, aber auch irgendwie eine tragische Figur.
Growth for the sake of growth is the ideology of the cancer cell. (Edward Abbey)
"Gibt es einen Thread zu...?"-Thread

Benutzeravatar
Shub-Niggurath
Asylant
Beiträge: 2199
Registriert: 01.01.2020
Wohnort: Bonn

Beitrag von Shub-Niggurath » 16. Okt 2021 11:02

Ich empfand Ed Gein immer als einen der angenehmeren Zeitgenossen seiner Zunft, vor allem, weil er sich ja größtenteils an Leichen verging.
Keramikvasen geh'n jetzt wieder viel leichter kaputt.

Benutzeravatar
Akayi
Akinator
Beiträge: 28661
Registriert: 09.02.2008

Beitrag von Akayi » 16. Okt 2021 22:24

Da ist was dran bzw. ab.
recherchiert, was rechtlich so möglich ist

tiger
Beiträge: 40
Registriert: 10.05.2021

Beitrag von tiger » 21. Okt 2021 18:07


Benutzeravatar
Murphy
die männliche Manifestation des Göttlichen
Beiträge: 18446
Registriert: 13.12.2010

Beitrag von Murphy » 20. Nov 2021 18:01

Growth for the sake of growth is the ideology of the cancer cell. (Edward Abbey)
"Gibt es einen Thread zu...?"-Thread

Benutzeravatar
Frau_XVX
P. Lise Fuckoff
Beiträge: 7282
Registriert: 12.05.2014
Wohnort: witches' trail

Beitrag von Frau_XVX » 20. Nov 2021 18:29

Dieses Video hat eine Altersbeschränkung und ist nur auf YouTube verfügbar.
Etwas Kontext zur Entscheidungsfindung, ob man draufklicken will oder nicht, wäre nicht schlecht.
What is a... black sabbath?

Benutzeravatar
Murphy
die männliche Manifestation des Göttlichen
Beiträge: 18446
Registriert: 13.12.2010

Beitrag von Murphy » 20. Nov 2021 19:43

Kann man machen, ist nicht so schlimm. wtf was ist das für ein Nonsense wieder mit Youtube.
Growth for the sake of growth is the ideology of the cancer cell. (Edward Abbey)
"Gibt es einen Thread zu...?"-Thread

Benutzeravatar
Lovis
Beiträge: 3690
Registriert: 23.10.2014
Wohnort: Niedersachsen

Beitrag von Lovis » 13. Dez 2021 13:36

Gestern in meiner Küche: Ich hantierte herum und hörte plötzlich ganz deutlich ein Geräusch, das so klang, als wenn jemand in eine Flasche pustet. Ganz links auf der Arbeitsfläche standen ein paar leere Flaschen und von da kam auch das Geräusch :? :eh: . Dann war es wieder weg, so dass es mir fast gelungen ist, mir einzureden, dass ich mir das eingebildet hab oder dass es von draußen kam. Dann plötzlich wieder. Und noch lauter. :shock: Das war so gruselig! Hat mich ein Geist besucht, der mir einen Streich spielen will und einfach mal in eine Flasche pustet? :shock: "Eigentlich" bin ich recht rationaler Mensch, aber wenn ich mir etwas nicht rational erklären kann, komme ich schnell an meine nervlichen Grenzen. Zwischendurch hörte es immer für ein paar Sekunden auf und dann gings weiter. Kurz bevor ich panisch wurde, dachte ich mir ..... nee, stimmt nicht, ich dachte gar nichts. Ich



Wollt ihr des Rätsels Lösung wissen oder raten? :mg:

Benutzeravatar
Shub-Niggurath
Asylant
Beiträge: 2199
Registriert: 01.01.2020
Wohnort: Bonn

Beitrag von Shub-Niggurath » 13. Dez 2021 13:36

Klassische Geister: Luftzug.
Keramikvasen geh'n jetzt wieder viel leichter kaputt.

Benutzeravatar
illith
Berufs-Veganer
Beiträge: 67033
Registriert: 09.01.2008
Wohnort: Niedersachsen

Beitrag von illith » 13. Dez 2021 14:00

sag!^^
☜★VeganTakeover.de★☞
BlogShirtsBuch

Antworten