CD, LPs usw.: Euer letzter Kauf?

Musik, Filme & sonstige Kreativ-Ergüsse
Forumsregeln
Keine Links zu illegalen Stream-Seiten und dergleichen bitte.
Spoiler-Tags großzügig verwenden.
Benutzeravatar
Shub-Niggurath
Asylant
Beiträge: 2199
Registriert: 01.01.2020
Wohnort: Bonn

Beitrag von Shub-Niggurath » 20. Aug 2021 10:25

Die Moody Blues waren mir immer viel zu plüschig, mit Ausnahme der ersten beiden Alben, obwohl es da zwischen den wirklich gelungenen Tracks auch diese zuckersüßen Intermezzos gibt, die einen direkt an knuddelige Disneytiere denken lassen. Das zieht vor allem Days of Future Passed im Gesamteindruck herunter, die Tracks einzeln für sich sind alle hörenswert. In Search of the Lost Chord kann man schon alleine wegen des LP-Covers besitzen.
Keramikvasen geh'n jetzt wieder viel leichter kaputt.

Benutzeravatar
Murphy
die männliche Manifestation des Göttlichen
Beiträge: 18446
Registriert: 13.12.2010

Beitrag von Murphy » 22. Aug 2021 00:28

Plüschig find ich super. Muss ja nicht immer alles total verkopft und sperrig sein. Die Cover sind total toll. A propos plüschig und toller Cover, da hab ich noch den Soundtrack vom letzten Einhorn (sooo traurig) und Tabaluga. Ist aber mehr Nostalgie. ^^

Ich wollt die Tage mal nen Knosti bestellen, aber das ist ja mit Ziegenhaar :(

Was hast du für nen Plattenspieler, ist der auch Vintage? Und was ist eigentlich mit schwarz, hast du sie im BDSM-Keller eingesperrt, wo es kein WLAN gibt?
Growth for the sake of growth is the ideology of the cancer cell. (Edward Abbey)
"Gibt es einen Thread zu...?"-Thread

Benutzeravatar
Shub-Niggurath
Asylant
Beiträge: 2199
Registriert: 01.01.2020
Wohnort: Bonn

Beitrag von Shub-Niggurath » 22. Aug 2021 10:54

The Lamb Lies Down on Broadway ist ja auch einigermaßen sperrig - und leider eine LP-Seite zu lang. So versandet das Album zum Schluss, obwohl alles davor sehr gut bis großartig tönt.

Modell meines Plattenspielers weiß ich aus dem Kopf gar nicht, ist einer von SONY mit Direktantrieb. Müsste ich zuhause erst nachgucken.

schwarz geht's im Moment nicht so gut. Sie kommt wieder, wenn's ihr besser geht.
Keramikvasen geh'n jetzt wieder viel leichter kaputt.

Benutzeravatar
Shub-Niggurath
Asylant
Beiträge: 2199
Registriert: 01.01.2020
Wohnort: Bonn

Beitrag von Shub-Niggurath » 22. Aug 2021 12:25

Ach, ja, meine Ausbeute der letzten zwei Monate:

Bild

Bild

Bild

Bild
Keramikvasen geh'n jetzt wieder viel leichter kaputt.

Benutzeravatar
Shub-Niggurath
Asylant
Beiträge: 2199
Registriert: 01.01.2020
Wohnort: Bonn

Beitrag von Shub-Niggurath » 9. Sep 2021 17:15

► Text zeigen
Whispers Records in Leipzig wird zum Vinyl-only-Laden und trennt sich von all seinen CDs zum Preis von 30 Cent das Stück. Zweitausendeins hat einen Räumungsverkauf wegen Umzugs. Well...
Keramikvasen geh'n jetzt wieder viel leichter kaputt.

Benutzeravatar
RoadOfBones
Beiträge: 1206
Registriert: 10.02.2016
Wohnort: Biberach

Beitrag von RoadOfBones » 9. Sep 2021 20:00

Neal Morse Band - Innocence and Danger

[youtube]https://youtu.be/Bse9D2yhkwA[/youtube]

Iron Maiden

[youtube]https://youtu.be/FhBnW7bZHEE[/youtube]

Marillion - Fugazi Deluxe Edition
----------------
We live in an age of insanity and confusion - Our existence is senseless without direction - Yet these times of many changes offer us also big chances - To face the future escape our self-destruction by returning to our true values.

Bild Bild

Benutzeravatar
Nullpositiv
Zugvogel
Beiträge: 19916
Registriert: 26.07.2011
Wohnort: In the rain.

Beitrag von Nullpositiv » 9. Sep 2021 20:41

Verkürzte Links kann das Forum nicht.
Die Schöpfung ist schon alt und über die Jugendkraft hinaus.

Benutzeravatar
Frau_XVX
P. Lise Fuckoff
Beiträge: 7282
Registriert: 12.05.2014
Wohnort: witches' trail

Beitrag von Frau_XVX » 9. Sep 2021 23:10

Die letzten LPs waren

Jinjer "Wallflowers"
Danger Dan "Das ist alles von der Kunstfreiheit gedeckt"
und
Periphery "Live In London"
What is a... black sabbath?

Benutzeravatar
Shub-Niggurath
Asylant
Beiträge: 2199
Registriert: 01.01.2020
Wohnort: Bonn

Beitrag von Shub-Niggurath » 9. Sep 2021 23:28

Wie gefällt dir Dangers Album? :inlove:
Keramikvasen geh'n jetzt wieder viel leichter kaputt.

Benutzeravatar
Frau_XVX
P. Lise Fuckoff
Beiträge: 7282
Registriert: 12.05.2014
Wohnort: witches' trail

Beitrag von Frau_XVX » 12. Sep 2021 21:14

Man mag mir da sicher widersprechen, aber:

Für mich ist das Danger Dan Album ein bisschen wie die Element of Crime Platten. - Beides mag ich wirklich gern, ist aber nichts, was ich immer hören kann. Ich weiß nicht, wie ich es beschreiben soll, ist etwas für einen langsamen Sonntag mit Kaffee und Nichtstun, um die Texte wirklich wirken zu lassen.
What is a... black sabbath?

Antworten