Buchiges.

Musik, Filme & sonstige Kreativ-Ergüsse
Forumsregeln
Keine Links zu illegalen Stream-Seiten und dergleichen bitte.
Spoiler-Tags großzügig verwenden.
Benutzeravatar
Nullpositiv
Zugvogel
Beiträge: 19917
Registriert: 26.07.2011
Wohnort: In the rain.

Buchiges.

Beitrag von Nullpositiv » 14. Jun 2020 08:45

Hier mal ein Thread für alle Buch-Themen für die es sonst kein Zuhause gibt.

Habt ihr auch Bücher um die ihr schon ewig rumschleicht?

Bei mir sind es die Buchrollen von round not square. Das Konzept (der Buchrolle) ist so super. Und ich ab die irgendwie schon mehrere Jahre in meiner Liste...

https://round-not-square.com/produkt/shipwreck-2/
Die Schöpfung ist schon alt und über die Jugendkraft hinaus.

Benutzeravatar
Rosiel
confirmed cookie-copping killerqueen
Beiträge: 16201
Registriert: 30.05.2013
Wohnort: Schloss Dunwyn

Beitrag von Rosiel » 14. Jun 2020 11:29

Hihi, hier ist ja einer. :oops:

Benutzeravatar
HelLo
Dr Sexy M.D.
Beiträge: 10921
Registriert: 23.08.2013
Wohnort: Hannover

Beitrag von HelLo » 14. Jun 2020 14:34

Nullpositiv hat geschrieben:
14. Jun 2020 08:36
Für black wär dann noch books by leynes (https://www.youtube.com/channel/UCI3s7B ... Fw7IBNL-yw) empfehlenswert (ich glaub ich hatte sie schon mal irgendwo im Forum erwähnt). Falls du sie noch nicht kennst.
Hatte ich direkt abonniert als du sie im anderen Thread erwähnt hattest. :)

Buchrollen! :heart:
Look at all those stars.
Look at how goddamn ugly the stars are.

Trouble Breathing - Alkaline Trio

Benutzeravatar
Rosiel
confirmed cookie-copping killerqueen
Beiträge: 16201
Registriert: 30.05.2013
Wohnort: Schloss Dunwyn

Beitrag von Rosiel » 15. Jun 2020 19:16

Nullpositiv hat geschrieben:
14. Jun 2020 01:11
Ich glaube mit Austen (und den Brontë sisters) werde ich eher nicht mehr warm.
Die Jane mag ich ja im Vergleich zu den Brontës sehr gerne.

Zum Thema Literatur aus anderen Kulturkreisen fand ich sehr interessant, dass ich mittlerweile von 3 afrikanischen Autoren gelesen habe, dass Manuskripte (von europäischen und amerikanischen Verlagen) abgelehnt wurden, weil sie nicht afrikanisch genug sind.

Benutzeravatar
HelLo
Dr Sexy M.D.
Beiträge: 10921
Registriert: 23.08.2013
Wohnort: Hannover

Beitrag von HelLo » 16. Jun 2020 22:03

Ich habe die Malbuchrolle gekauft -weil jemand mit seeehr vielen Stiften hat Geburtstag...

Habe gerade mal geschaut was ich bisher so gelesen habe dies Jahr und ich muss sagen, dass mein absoluter Favorit das hier ist...
Bild
https://aiweirdness.com/books

...und ihr müsst das unbedingt ALLE lesen, weil es so toll ist! =)
Look at all those stars.
Look at how goddamn ugly the stars are.

Trouble Breathing - Alkaline Trio

Benutzeravatar
schwarz
i am the night
Beiträge: 30790
Registriert: 22.05.2014

Beitrag von schwarz » 17. Jun 2020 16:28

Ach verdammt, zu spät gesehen! Jetzt hab ich nämlich gerade "Someone who will love you in all your damaged glory" gekauft, einfach weil ich den Titel so schön fand :mg:
Ausserdem drei literarisch sinnlose Endzeit-Zombie-Apokalypse-Thriller und ein kleines Buch über The Art of Peace.
enter the void.

Benutzeravatar
HelLo
Dr Sexy M.D.
Beiträge: 10921
Registriert: 23.08.2013
Wohnort: Hannover

Beitrag von HelLo » 17. Jun 2020 20:14

Das war auch mein Grund. :D
Ich kann das Hörbuch sehr empfehlen: Meet the Cast :*:
Look at all those stars.
Look at how goddamn ugly the stars are.

Trouble Breathing - Alkaline Trio

Benutzeravatar
HelLo
Dr Sexy M.D.
Beiträge: 10921
Registriert: 23.08.2013
Wohnort: Hannover

Beitrag von HelLo » 20. Jun 2020 01:22

HelLo hat geschrieben:
18. Jun 2020 00:49
Dawn by Octavia E. Butler
Das Buch hat richtig gut angefangen. Ich mag ihren Schreibstil unheimlich gerne und ich konnte sofort richtig in die Geschichte abtauchen. Aber dann nimmt die Geschichte einen Verlauf mit dem ich irgendwie nicht so richtig was anfangen kann und ich bin noch nicht sicher ob ich die Serie weiter lese.
Es gab ein paar Sachen, die mich gestört haben und eine ganz besonders: >>spoiler alert & tw sexual abuse<<
► Text zeigen
Look at all those stars.
Look at how goddamn ugly the stars are.

Trouble Breathing - Alkaline Trio

Benutzeravatar
Nullpositiv
Zugvogel
Beiträge: 19917
Registriert: 26.07.2011
Wohnort: In the rain.

Beitrag von Nullpositiv » 20. Jun 2020 13:58

Ok, danke für die Rezi. Ich denke ich les mal erst noch etwas mehr drüber bevor ich mir was von ihr bestelle. Zumindest der Teil klingt jetzt nocht so sehr tolle, um es vorsichtig auszudrücken.

Und ich hab mir jetzt mal zwei Buchrollen zu meinem Geburtstag bestellt/selbst geschenkt. Ich bin etwas gespannt. :)

Und ich will am WE endlich mal den Entwurf für meinen ex libris Stempel fertig machen. Der gammelt hier auch schon ewig rum.

Und hat von euch schon jemand eines der Bücher von Simon Stålenhag? Die Bilder sehen so gut aus. Und die Stories klingen auch ziemlich nach meinen Geschmack.
BildBildBildBild
Die Schöpfung ist schon alt und über die Jugendkraft hinaus.

Benutzeravatar
Nullpositiv
Zugvogel
Beiträge: 19917
Registriert: 26.07.2011
Wohnort: In the rain.

Beitrag von Nullpositiv » 20. Jun 2020 13:58

kim.unti.
Zuletzt geändert von Nullpositiv am 20. Jun 2020 16:34, insgesamt 1-mal geändert.
Die Schöpfung ist schon alt und über die Jugendkraft hinaus.

Antworten